Forum>Hardware>Was aktiviert jede Stunde die Festplatte?

Was aktiviert jede Stunde die Festplatte?

HR22.05.0918:50
Ich hatte früher einen Mac mini (G4) 10.4.11 mit einer externen FireWire Festplatte.
Jetzt habe ich den neuen Mac mini mit 10.5.6 und die gleiche externe Festplatte.

Die Platte geht nach 10 Minuten in den Ruhezustand und wurde früher nur aufgeweckt, wenn man auf die Platte zugegriffen hat.

Seit 10.5.6 bzw. dem neuen Mac mini geht die Festplatte ständig wieder an, ohne erkennbaren Grund. Time Machine ist nicht aktiv.

Ich habe jetzt mal das einige Zeit beobachtet und festgestellt, dass die Platte jede Stunde immer 15 Minuten nach Voll anläuft.

In der Prozessliste mit Top konnte ich kurz den Prozess "update" sehen, das passt ja irgendwie dazu.
Aber warum wurde das von 10.4.11 zu 10.5 geändert?
Außerdem wird jedes mal, wenn ich den Bildschirmschoner beende, die Festplatte aktiviert.
0

Kommentare

Densto
Densto22.05.0920:02
Vielleicht mal Bildschirmschoner deaktivieren!
Haste mal bei Apple gefragt oder beim Festplattenhersteller ???
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
0
HR22.05.0921:55
Dass es am Bildschirmschoner liegt glaube ich mal nicht.
Wenn ich ganz normal am Rechner arbeite geht plötzlich, ohne das ich eine Datei der Externen Festplatte geöffnet habe, die Platte an.
Das es an der Festplatte liegt glaube ich jetzt mal nicht, da es bei zwei unterschiedlichen Platten auftritt.
Bei Apple nachfragen ist immer so aufwendig. Da muss man ja immer anrufen und hängt stundenlang in der Warteschlange. Aber werde ich wohl machen müssen, so ist das ja keine Lösung.
0
roe22.05.0922:22
Kenne das Problem auch, habe aber noch keine Lösung gefunden...

Fände gut wenn der Sache mal auf den Grund gegangen wird!
0
Fard Dwalling22.05.0923:13
Könnte da Spotlight zwischenfunken?
Evtl die Externe Platte einfach mal in den Spotlight Einstellungen ausklammern.

Gruß
0
Tool198222.05.0923:41
Interessant,
Mir wollte man hier im Forum unterjubeln, dass das Wake-Up der Platte ja ein Feature wäre.

Es könnte ja eventuell vielleicht, gut möglich, unscheinbar, aber wir möchten alles für diese Eventualität tun, ... jedenfalls, nachdem Du aus deinem Screensaver erwacht bist, könnte es ja sein, dass Du auf die Platte zugreifen möchtest, daher ist es wichtig, notwendig und total sinnhaft, dass die Platte hochfährt.

Glaubst Du nicht?
Doch.

(Und wenn Du eine Antwort gefunden hast, poste diese bitte. Ich war noch nie für sonderlich intuitive Dinge, aber selbst unter Windows fährt eine Platte die nicht benötigt wird, nicht hoch. wtf.)

„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
HR23.05.0900:05
Unter 10.4.11 hat das ja auch alles noch funktioniert.
Spotlight sollte es nicht sein, werde das noch mal prüfen, hatte ich aber schon mal.
Derzeit muss ich die Platte auswerfen um Ruhe zu haben.

Also seit 10.5 nur Probleme
0
Arachnid
Arachnid23.05.0900:51
Nicht zufällig noch time-machine an?
0
Schens
Schens23.05.0907:54
Könnte das mit "Suspend-to-RAM" zu tun haben? Der Rechner "speichert" den letzten Zustand, um im Falle eines Absturzes nix zu verlieren..?
0
iBookG423.05.0908:08
ich kenne das Problem, habe aber versemmelt nachzufragen

Schens: Naja also soweit meine Info reicht, ist doch Suspend-to-Ram doch nur für den Ram gedacht. Oder? Also ich probiere es mal heute Mittag mit Platte unter Spotlight als Privater Bereich zu definieren. Ich hoffe das es klappt.
0
Schens
Schens23.05.0908:12
Nagut, dann halt Suspend-to-disk. Das Feature gibt es definitiv. Einfach mal den Akku leergehen lassen.
0
heliocentrix
heliocentrix23.05.0908:48
..hab ich auch, stört mich aber nicht weiter.. ist aber seltsam..
0
maybeapreacher
maybeapreacher23.05.0908:49
ich hab Suspend-to-Disk deaktiviert und mache nur noch und ausschließlich Suspend-to-RAM; und habe dieses Verhalten trotzdem!
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
Tool198223.05.0909:45
Das Screensaver Problem tritt bei mir übrigens nur mit aktiviertem Kennwortschutz auf. StR / StD ist unerheblich.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
NelsoniAm23.05.0911:20
Das Thema hatten wir hier schon einmal, aber leider wurde es bis jetzt auch noch nicht gelöst.



Das Problem tritt bei mir ebenfalls seit 10.5. auf, mit verschiedenen 10.5. Macs... Es liegt definitiv an Mac OS X...
0
HR23.05.0915:01
Genau das Problem ist es. Na super, hat schon einmal einer bei Apple nachgefragt?
0
HR25.05.0919:01
Da hier scheinbar auch keiner eine Lösung hat, habe ich jetzt mal einen Case bei Apple aufgemacht.
Dort ist das Problem natürlich nicht bekannt. Mal sehen, die wollen wir Vorschläge zur weiteren Analyse senden. Bin mal gespannt und werde dann berichten.
0
oleg05425.05.0920:06
was machst du denn mit dem teil? zufällig tv aufnehmen mit eye tv? ich hatte mal auf deren website im account eingestellt, dass eye tv alle stunde nachsehen soll ob ich was programmiert habe.... irgendwas in der art?
mein haus, mein boot, mein pferd.... iMac 5k 12/2015, ipadPro+Pencil, mbAir 11" 2012, mbp 17" unibody 2011, mbp 17" 2006, mb weiss, mb Air...“
0
HR25.05.0920:23
oleg054
An EyeTV hatte ich auch gedacht, da steht aber manuell. Das einzige ist, dass er sich einmal am Tag das neue EPG holt.

Ich habe jetzt die Festplatte mal an mein MacBook Pro angeschlossen, bisher ist die externe Platte aber nicht angesprungen. Eventuell doch kein generelles Problem mit 10.5?
0
Tool198225.05.0921:13
Hier kein EyeTV und kein TM. Problem tritt bei gemounteter Partition auf. Ist sie offline tourt die Platte nur beim Einschalten durch den Firewire-Impuls hoch.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
HR30.05.0912:54
Ich habe jetzt noch mal etwas experimentiert

Mac Book Pro mit 10.5.6
Keine Probleme. Das einzige ist, dass die Platten alle aufgeweckt werden, wenn man unter Sicherheit "Kennwortabfrage beim Beenden des Ruhestandes oder des Bildschirmschoners" aktiviert und dann die Passwortabfrage kommt.

Mac mini mit 10.5.6
Festplatte wird regelmäßig geweckt.

Jetzt frage ich mich, wie ich herausfinden kann woran das beim Mac mini liegt.
Was hat Mac mini mehr (Aktivitätsanzeige Meine Prozesse):
- AirPort-Basisstation-Agent
- ARDAgent
- AppleVNCServer
- Database Daemon (Müsste von Microsoft sein)
- helpdatad
- "Digitale Bilder"-Erweiterung

Prozesse anderer Benutzer
- mysqld (_mysql)

Alle Prozesse
- cron
- RFBRegisterMDNS (Wozu ist das?)
- sh (??)
- smbd (komisch smb sharing habe ich eigentlich nicht aktiviert)
- TWAINBridge
- writeconfig (sagt mir auch nichts)


Hat einer eine Idee bzw. was ich testen kann?
0
whiterabbit
whiterabbit30.05.0916:19
Hab das gleiche Problem Alu iMac (10.5.7) mit einer Pleiades am 800 FW, aber schon seit ich sie gekauft hab (Februar 2008). Hab damals ewig in Foren gesucht und bin auch auf diesen Thread gestoßen:



Lösung bis heute leider keine... ich schalte die Platte jetzt immer ganz ab, wenn ich sie nicht brauche. Stört nämlich sehr beim Arbeiten, wenn sie andauernd anspringt.
0
HR30.05.0916:57
Also an der Festplatte kann es definitiv nicht liegen, da sie an dem einen Rechner aus bleibt.

Ich habe jetzt mal in dem anderen Beitrag gelesen, sind ja einige nützliche Tipps drin. Ich habe mir mal die offenen Dateien angesehen und da fällt mir gleich mal Spotlight unangenehm auf.
bash-3.2# lsof | grep /Volumes/My\ Passport/
mds          34           root  txt       REG      14,5      2731        85 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/0.indexGroups
mds          34           root  txt       REG      14,5         4       250 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.0.indexGroups
mds          34           root  txt       REG      14,5         8       256 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.0.indexCompactDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      2731       171 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.1.indexGroups
mds          34           root  txt       REG      14,5         8       238 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.1.indexCompactDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      2731       218 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.2.indexGroups
mds          34           root  txt       REG      14,5      1024       224 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.2.indexCompactDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      2056       125 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/0.indexDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      2056       255 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.0.indexDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      2056       237 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.1.indexDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5      8224       223 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.2.indexDirectory
mds          34           root  txt       REG      14,5     32768        84 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/0.indexIds
mds          34           root  txt       REG      14,5        40       249 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.0.indexIds
mds          34           root  txt       REG      14,5     32768       170 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.1.indexIds
mds          34           root  txt       REG      14,5     32768       217 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/live.2.indexIds
mds          34           root  txt       REG      14,5     57280       126 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/0.indexCompactDirectory
mds          34           root   22u      REG      14,5        28        81 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/indexState
mds          34           root   34r      DIR      14,5      2040        79 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6
mds          34           root   58u      REG      14,5     53248       104 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/store.db
mds          34           root   59u      REG      14,5     53248       105 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/.store.db
mds          34           root   60u      REG      14,5        67       107 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/journalLive
mds          34           root   63u      REG      14,5         0       108 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/journalExclusion
mds          34           root   64u      REG      14,5         0       109 /Volumes/My Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/415891F5-85D8-46DC- 8491-B71D98C4D5D6/journalSync
fseventsd    40           root    8u      REG      14,5         0       166 /Volumes/My Passport/.fseventsd/000000007cf23aa4
bash-3.2# ls -l /Volumes/My\ Passport/.Spotlight-V100/Store-V1/Stores/
total 0
drwx------  60 _unknown  _unknown  2040 30 Mai 16:35 415891F5-85D8-46DC-8491-B71D98C4D5D6
Und das ist genau die Uhrzeit, wo die Platte angesprungen ist.
Ich verstehe nur nicht, warum das auf dem Mac Book Pro nicht der Fall ist.
Ich habe jetzt mal die Platte aus dem Index rausgenommen und lasse gerade das Skript laufen
while true; do lsof | grep /Volumes/My\ Passport; sleep; done
Mal sehen, ob da was bei raus kommt.
Der Mac mini war bisher der einzige Rechner, wo ich mal Time Machine aktiviert hatte. Habe ich zwar wieder ausgeschaltet, aber könnte ja noch was übrig geblieben sein.

0
HR31.05.0900:26
Aktuell scheint das Problem gelöst.
Sollte es das wirklich gewesen sein?
0
whiterabbit
whiterabbit31.05.0914:18
HR
Ich hab unter Systemeinstellungen Spotlight die externe Festplatte bei "Privatsphäre" hinzugefügt, trotzdem springt sie immer wieder an. Oder ist mit "aus dem Index nehmen" was anderes gemeint?
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen