Forum>Software>Update von Homepod auf 14.4 klappt nicht

Update von Homepod auf 14.4 klappt nicht

MacMichael27.01.2108:12
Hallo zusammen,

auf meinem Homepod ist aktuell die Version 14.3. installiert. Seit gestern soll es laut dieser Meldung

https://www.mactechnews.de/news/article/Updates-iOS-14-4-und-weitere-Aktualisierungen-erschienen-176869.html#commentsloaded

14.4. geben.

Weder vom (aktualisierten) iPhone noch vom Mac kann ich die Aktualisierung des Homepods starten. Es wird mir immer angezeigt, dass die Version aktuell sei.

Haben das andere auch?
Gibt es eine Lösung?

Bin für jeden Tipp dankbar

MacMichael
-1

Kommentare

M@rtin27.01.2112:18
Hier keine Probleme: beide Minis sind jetzt auf 14.4
0
awk27.01.2113:11
Du hast schon den Netzstecker gezogen?

Ich war beim Update früh dabei und musste mein iPhone und iPad etwas überreden. Der HomePod dagegen hat das Update selbst geladen.
0
MacMichael27.01.2121:12
Netztstecker habe ich gezogen und auch auf automatische updates umgestellt, er bleibt hartnäckig bei 14.3 und sagt, dass das die aktuellste Version sei.
0
MacMichael27.01.2122:15
Jetzt will er plötzlich. Woran das gelegen hat, ist mir nach wie vor unklar. Ggf. hat doch das Netzstecker ziehen nach einer Stunde dann doch geholfen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.