Forum>Software>Safari 4 Final

Safari 4 Final

breaker
breaker08.06.0921:34
0

Kommentare

fbaier08.06.0921:35
Was? Die Tabs Wieder herunten?
0
warptech08.06.0921:35
Die Tabs sind ja jetzt wieder unten
0
Hellokittyhater08.06.0921:36
fbaier
Was? Die Tabs Wieder herunten?

Ja das hat mich auch gewundert. Jetzt hab ich mich schon an die Tabs oben gewöhnt.
0
tobymac.ch
tobymac.ch08.06.0921:40
Firewire vorausgesetzt??
„GBY“
0
m.rudoll08.06.0921:41
ich fand die tabs oben besser hat weniger platz weggenommen
0
fbaier08.06.0921:42
m.rudoll
ich fand die tabs oben besser hat weniger platz weggenommen

genau deiner Meinung
0
iBookG408.06.0921:48
Naja ich glaub zwar, dass ihr es probiert habt, aber kann man die Tabs hoch verlegen?
0
DP_7008.06.0921:50
Endlich gibts das Icon "Neuer Tab", wenn man die Symbolleiste anpasst.
0
Hellokittyhater08.06.0921:51
iBookG4
Naja ich glaub zwar, dass ihr es probiert habt, aber kann man die Tabs hoch verlegen?

Also in den Safarieinstellungen gibt es diesbezüglich keine Einstellungsmöglichkeit. Vielleicht geht das aber über das Terminal irgendwie. Das wäre nett. Bin jetzt echt die neuen platzsparenden Tabs gewohnt und will nicht wirklich wieder zurück.
0
fbaier08.06.0921:52
iBookG4
Naja ich glaub zwar, dass ihr es probiert habt, aber kann man die Tabs hoch verlegen?

nope. geht nicht.
0
Hellokittyhater08.06.0921:52
DP_70
Endlich gibts das Icon "Neuer Tab", wenn man die Symbolleiste anpasst.

Das war in der Beta Standard rechts oben ohne, dass man etwas einstellen musste. Also das Beta-Konzept hat mir echt besser gefallen.
0
Assassin08.06.0921:52
Naja, ob oben oder unten ist jetzt nicht so entscheidend. Scheint aber in der Tat deutlich schneller zu sein.
Di eTop-Sites hab ich noch nicht so liebgewonnen, sieht gut aus, aber ich suche eigentlich nie in meinem Verlauf. Mal sehen, was man damit noch so anstellen kann...
0
DP_7008.06.0921:54
Hellokittyhater
DP_70
Endlich gibts das Icon "Neuer Tab", wenn man die Symbolleiste anpasst.

Das war in der Beta Standard rechts oben ohne, dass man etwas einstellen musste. Also das Beta-Konzept hat mir echt besser gefallen.

Was meinst Du mit "rechts oben"? Ein Icon für "Neuer Tab" gab es nicht. Man musste entweder cmd+t klicken oder auf einem Tab rechts klicken und dann "Neuer Tab" auswählen" soweit ich weiß.
0
Hellokittyhater08.06.0921:56
DP_70
Hellokittyhater
DP_70
Endlich gibts das Icon "Neuer Tab", wenn man die Symbolleiste anpasst.

Das war in der Beta Standard rechts oben ohne, dass man etwas einstellen musste. Also das Beta-Konzept hat mir echt besser gefallen.

Was meinst Du mit "rechts oben"? Ein Icon für "Neuer Tab" gab es nicht. Man musste entweder cmd+t klicken oder auf einem Tab rechts klicken und dann "Neuer Tab" auswählen" soweit ich weiß.

Nein ganz rechts oben im Safarifenster (4 Beta) gab es ein +-Zeichen. Wenn man darauf geklickt hat, hat sich ein Tab automatisch geöffnet.
0
Dirk B.
Dirk B.08.06.0922:00
das + ist immer noch da, allerdings jetzt wieder in der Tabzeile unten, ganz rechts.
0
Hellokittyhater08.06.0922:00
Dirk B.
das + ist immer noch da, allerdings jetzt wieder in der Tabzeile unten, ganz rechts.

Stimmt. Ist ganz unscheinbar nun. In der Beta ist das + mehr aufgefallen.
0
jirjen08.06.0922:01
Schade, dass die Tabs wieder unten sind...

Die Ladeanzeige als solche ist deutlicher, das ist schon gut.
0
DP_7008.06.0922:02
Hellokittyhater
DP_70
Hellokittyhater
DP_70
Endlich gibts das Icon "Neuer Tab", wenn man die Symbolleiste anpasst.

Das war in der Beta Standard rechts oben ohne, dass man etwas einstellen musste. Also das Beta-Konzept hat mir echt besser gefallen.

Was meinst Du mit "rechts oben"? Ein Icon für "Neuer Tab" gab es nicht. Man musste entweder cmd+t klicken oder auf einem Tab rechts klicken und dann "Neuer Tab" auswählen" soweit ich weiß.

Nein ganz rechts oben im Safarifenster (4 Beta) gab es ein +-Zeichen. Wenn man darauf geklickt hat, hat sich ein Tab automatisch geöffnet.


Stimmt Du hast vollkommen Recht. Hatte ich übersehen bzw. nie genutzt. Wahrscheinlich weil ich mich an cmd+t gewöhnt hatte. Weiß jemand wo der kleine orangefarbene Pfeil hin ist rechts im Adressfeld, der einem zurück zur Ausgangsseite gebracht hat?

Top-Sites nutze ich übrigens nie. Suche auch selten im Verlauf. Entweder gehe ich direkt über meine Bookmarks oder suche über eine Suchmaschine.
0
Greasel08.06.0922:02
Tabs unten ??

NE !!!

Bei mir sind die Tabs nach wie vor OBEN
0
dreyfus08.06.0922:03
Hellokittyhater
Nein ganz rechts oben im Safarifenster (4 Beta) gab es ein +-Zeichen. Wenn man darauf geklickt hat, hat sich ein Tab automatisch geöffnet.

Naja, einen Doppelklick in die Tableiste finde ich immer noch praktischer... auf einem 30" Display immer mit der Maus bis an den Rand zittern ist nervig. Ich bin froh, dass die Tabs wieder unten sind, wenigstens sind die Mauswege kürzer und es gibt wieder einen vollständig lesbaren Titel... allerdings hätten sie es für die, die es anders mögen, auch einstellbar machen können.

0
jirjen08.06.0922:05
Die Topsites sind meine faulen und optischen Bookmarks. Ich mag das gern.

(Ich hab mich schon gefragt, wie Loctory das übersetzen wird. Naja, ging ja *gg*)
0
macling
macling08.06.0922:05
Also bei mir sind die Tabs auch oben.

EDIT: Jetzt weiß ich was ihr meint. Oben wäre über der Browerzeile. Unten ist unter der Lesezeichenleiste.

Also dann sind meine Tabs auch "unten"
0
Uli08.06.0922:10
Mir gefällt die Final sehr gut. Superschnell, und ein paar kleine Optimierungen (Acid 3: 100/100 ). Und UI-mässig ist das mit den Tabs für mich auch absolut ok.
0
DP_7008.06.0922:16
Oh, das Plus habe ich gar nicht gesehen in der Final . Aber Doppelklick in die Tableiste kannte ich noch gar nicht. Reload mit dem Pfeil ist für mich noch ungewohnt. Außerdem fand ich es viel netter und platzsparender, wenn die Ladeanzeige hinter der Adresse angezeigt wurde. Man wußte dann auch optisch, ob die Seite geladen wird.

EIne Sache der Gewöhnung aber ansonsten ist die Final noch mal ein Schritt nach vorne...
0
Guy08.06.0922:19
Natürlich sind die Tabs oben, nur vorher waren sie ganz oben...
0
Eldorado54608.06.0922:24
Ich hätte gerne den blauen Ladebalken und den Reload-Button zurück. Ansonsten ein gelungenes Update.
0
Tux
Tux08.06.0922:26
kleine Anmerkung am Rand, alles wieder auf deutsch
„Es muss schmecke!
0
Frisco
Frisco08.06.0922:35
Und einzelne Tabs lassen sich wieder durchs "Herrausziehen" aus der Tableiste in neue Fenster verwandeln. In der Beta ging das nur via Rechtsklick.
0
Stefab
Stefab08.06.0922:55
Frisco: Also ich hab die Tabs auch in der Beta regelmäßig rausgezogen.

Aber so wie die Tableiste jetzt in der Final ist, ist das deutlich schlechter, da:

1. Es braucht mehr Platz
2. Man kann 2 einzelne Fenster ohne Tabs nicht mehr zusammenziehen, weil das entsprechende Symbol rechts oben weg ist. (nur mehr umständlich, wenn man die Tableiste einblendet, oder leere Tabs erstellt, die man nach der Aktion wieder schließt, o.ä.), daneben sind die Wege mit der Maus für so eine Aktion blöder.
3. Man muss sich wieder entscheiden, ob die Tableiste immer da ist, oder bei nur einem Tab nicht da ist. Bei dem besseren Konzept von Safari 4b (dass ich vom ersten Moment an für deutlich besser hielt) stellt sich diese Frage erst gar nicht. Die Leiste ist immer da, aber gleichzeitig auch nicht.

Also für mich war das neben der höheren Geschwindigkeit das beste Feature. Verdammt, ich hätte noch bei der Beta bleiben sollen, bis es eine Lösung gibt.
Einziger Vorteil wäre jetzt, dass Plug-Ins den Safari nicht mehr abstürzen lassen können, wenn das stimmt.

Kann ich über Time Machine vielleicht irgendwie zur 2. Beta zurückkehren?
0
phil7born
phil7born08.06.0923:09
Stefab
Jawoll, alle drei Punkte kann ich gut unterschreiben. Man wird sich wohl wieder an das "runterrutschen" durch die Tableiste gewöhnen müssen, wenn man eine Linkliste nacheinander in Tabs öffnen möchte. Elendige Scrollerei.

Ansonsten finde ich Safari 4 auf meinem iBook G3 wirklich toll.
„zane, zane, zane, ouvrez le chien“
0
leoX
leoX08.06.0923:13
Safari 4 ist der Hammer, die Beta hats schon insich gehabt (auch wenn die teilweise instabil war)

Die fertige Version einfach nur WOW schnell, stabil und schaut gail aus
0
la12308.06.0923:29
Schon Safari4 ausprobiert?
0
la12308.06.0923:30
downloading...
0
la12308.06.0923:30
dauert aber lang...
0
WALL*E
WALL*E08.06.0923:31
fbaier
Was? Die Tabs Wieder herunten?

Hey! Was soll denn der Schmarn jetz?!
0
Stefab
Stefab08.06.0923:34
Also wegen Stabilität: Die erste Beta ist mir kein einziges Mal abgeraucht, die 2. Beta einmal ohne Meldung (oder ich hab Apfel-Q gedrückt, ohne mich erinnern zu können?!), und die Final jetzt gleich nach ca. 15 Minuten. Wollte testen, ob das DivX-PlugIn wieder ordentlich funktioniert und genau da raucht er ab. (die Beta hat an der Stelle fälschlicherweise das Flip4Mac WMV-PlugIn geöffnet)
Ich dachte es gibt jetzt eine Crash Protection (oder wie das genannt wurde), so dass PlugIns nicht mehr den Browser crashen lassen können?!? Sowas hab ich zumindest im Live-Ticker gelesen. Was soll das also? Im Crash-Report auch diverses Zeug vom DivX-PlugIn, natürlich gleich an Apple geschickt.

Hätte noch warten sollen...
0
Garp200008.06.0923:44
Die Protection gegen kaputte Netscape-style-Plugins gibt es nur mit Snow Leopard!
„Star of CCTV“
0
dreyfus08.06.0923:45

Stefab: Also, so wie ich die unübersetzte Keynote-reportage auf Engadget verfolgt habe, ist die Crash-Protection ein Feature von Safari in Snow Leopard; zumindest wurde da nicht geschrieben, dass es für Safari 4 auf allen Plattformen gilt.
0
la12308.06.0923:52
so, bin wieder online mit Safari4
0
schwede
schwede08.06.0923:53
Bei mir ist es noch Beta und ist völlig zerschossen. Will man wie hier im Beitrag ein Bild anhängen klappt das Menü nach unten aus aus dem Bereich des Sichtbaren. Mal sehen ob ich der einzige bin mit dem Fehler.
Kann leider erst Freitag wieder mich darum kümmern.....

Habe bereits nochmal Safari geladen und NEU installiert.
0
la12308.06.0923:53
nur die Statusleiste find ich nicht so doll
0
la12308.06.0923:53
die Tabs unten find ich gut so.
0
maybeapreacher
maybeapreacher09.06.0900:14
schwede: Gleiche build-nummer aber ohne beta...
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
Palamabron
Palamabron09.06.0900:29
Für mich sind die Tabs oben besser. Ich hoffe da kommt bald was!!!
0
Nebu2k
Nebu2k09.06.0900:34
Stefab
2. Man kann 2 einzelne Fenster ohne Tabs nicht mehr zusammenziehen, weil das entsprechende Symbol rechts oben weg ist. (nur mehr umständlich, wenn man die Tableiste einblendet, oder leere Tabs erstellt, die man nach der Aktion wieder schließt, o.ä.), daneben sind die Wege mit der Maus für so eine Aktion blöder.
Danke für den Workaround

Kann deinen Punkten nur zustimmen! Schade...
0
Tiger
Tiger09.06.0900:38
Der Statusbalken fehlt, sonst finde ich die finale Version sehr gut. Flitzt wie Schumi
0
Apple4Life09.06.0901:58
Also bei mir ist der Browser leider nicht wirklich schneller.
Kann mir einer von Euch sagen weshalb noch der 'Bug-Button' da ist? Ich meine, es handelt sich doch hier um die vollständige Version, oder?
0
Stefab
Stefab09.06.0902:19
Die Ladestandsanzeige ist etwas besser, als in der beta, aber kommt immer noch nicht an die von Safari 3 ran. Da der Browser aber eh so schnell ist, stört das weniger. Am meisten schade ist es um die coole neue Tab-Verwaltung. Ich warte auf nen Terminal-Befehl! (oder ein Update auf 4.0.1, wo man die verbesserte Tableiste in den Preferences wieder aktivieren kann)

Apple4Life: Ich hab hier keinen Bug-Button mehr.
0
Stefab
Stefab09.06.0902:34
Ach ja, ein weiterer Nachteil der "alten" Tabs unten: Wenn man ein neues Fenster öffnet (normal etwas weiter rechts und unten, als das vorherige), sieht man dem hinteren Fenster nicht mehr an, ob, wie viele und welche Tabs darin offen sind. Bitte Terminal-Befehl komme!
0
Apple4Life09.06.0902:35
Komisch. Kann es sein, dass das Update nicht ganz bei mir geklappt hat?

Hier noch ein Foto, wo man's sehen kann:

0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen