Dienstag, 18. Juni 2013

Nachdem erst gestern ein Foto eines Logicboard der kommenden iPhone-Generation veröffentliche wurde, folgt nun das Foto eines Displays für die kommende iPhone-Generation. Zumindest die geänderten Anschlüsse des Displays würden zum aufgetauchten Logicboard passen, womit geschlussfolgert werden kann, dass beide Komponenten sehr wahrscheinlich zum gleichen Gerät gehören. Ob es sich aber um die voraussichtlich iPhone 5S genannte nächste Generation handelt, bleibt dennoch offen. Sofern dies zutrifft, wären nun mit Ausnahme des Akkus nahezu alle Komponenten der nächsten iPhone-Generation bekannt.


So gab es bereits Fotos des Logicboards, des Lightning-Connectors, des Kopfhörer-Anschlusses, des Kamera-Sensors und des Home-Buttons. Nachdem es nun auch ein Foto des Display-Panels gibt, würden nur noch das Gehäuse und der Akku der kommenden iPhone-Generation für ein vollständiges Bild fehlen. Ebenfalls ist noch unbekannt, welche Chips auf dem Logicboard im Detail verbaut sind. Mit der bevorstehenden Serienfertigung für einen erwarteten Verkaufsstart im Herbst werden möglicherweise auch die letzten Geheimnisse zur kommenden iPhone-Generation gelüftet werden.
0
0
7

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt16,1%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde33,2%
  • Nein, das passt nicht zu Apple11,9%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,8%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau27,1%
  • Nein, sonstiger Grund4,8%
849 Stimmen16.02.15 - 03.03.15
11225