Mittwoch, 19. September 2012

Apple hat heute nicht nur iOS 6 sondern zudem auch OS X 10.8.2 Mountain Lion veröffentlicht. Zu den großen Neuerungen von 10.8.2 zählt Facebook-Integration; Apple hatte die Funktion schon vor einiger Zeit angekündigt, aber nicht zum Verkaufsstart von Mountain Lion implementiert. Weitere neue Funktionen sind unter anderem:

  • Game-Center mit Facebook-Integration
  • PowerNap für MacBook Air von Ende 2010
  • Von Safari und Mail können jetzt Pässe (Karten, Tickets) an Passbook unter iOS 6 gesendet werden
  • Option zum Entfernen von Änderungen im Originaldokument bei "Sichern unter..."
  • URLs werden beim Twittern gekürzt
  • FaceTime empfängt Anrufe an die Telefonnummer
  • Neue freigegebene Erinnerungslisten

Tests mit den bisherigen Entwicklerversionen zeigten, dass auch die Akkulaufzeit aktueller Notebooks wieder verbessert wurde, nachdem 10.8 in diesem Punkt signifikante Verschlechterungen gebracht hatte. Mountain Lion steht über den Mac App Store zur Verfügung; für Neukunden kostet Mountain Lion 15,99 Euro, wer 10.8 oder 10.8.1 erworben hat, kann 10.8.2 kostenlos laden.
0
0
57

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt16,0%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde33,3%
  • Nein, das passt nicht zu Apple11,9%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,8%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau27,1%
  • Nein, sonstiger Grund4,8%
848 Stimmen16.02.15 - 02.03.15
0