Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Artwork>Jule

"Jule" von domtom

Durchschnittliche Bewertung: 3,1 Sterne
  • 5 Sterne: 3 Bewertungen
  • 4 Sterne: 5 Bewertungen
  • 3 Sterne: 4 Bewertungen
  • 2 Sterne: 2 Bewertungen
  • 1 Stern: 4 Bewertungen
0
0

Exif-Daten

Kamera:X-E2
Objektiv:XF35mmF1.4 R
Blitz:Blitz nicht ausgelöst, Modus 'Erzwungener Blitz'
ISO:200
Brennweite:35 mm
Belichtungszeit:1/8 s
Blendenöffnung:f/2

Ausgangsbeitrag

domtom
domtom28.04.1614:47
Mal wieder was neues !

Danke für´s anschauen!


Grüße

Kommentare

itsnogood7128.04.16 14:57
Lampe stört und ordentliche/hochwertige Strümpfe wären empfehlenswert.
nane
nane28.04.16 16:15
Interessantes Bild. Man freut sich auf Fortsetzungen. Der Jule bitten sagen, Sie soll sich entspannen, Ihr Fotograf kann was und Sie wirkt sehr interessant - also vetraut Eurer Intuition
Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.
idolum@mac
idolum@mac28.04.16 16:41
Ja die Strumpfhose macht das Bild leider kaputt.
Kraftbuch
Kraftbuch28.04.16 16:43
Mal eine Frage eines völligen Laien was diese Art Fotografie angeht: Warum ist der Titel dieser Fotografien immer der Name (oder Künstlername) des Models? Ist das eine Art ungeschriebenes Gesetz? Oder "Werbung" für das Model?
Ernstgemeinte Frage. Aber ich wenn ich das Foto einer posierenden Frau sehe, lese ich immer "Isabelle", "Anna" und ab und zu auch mit "die wunderbare .... " vorgesetzt

Doch noch was zum Foto: Meinem Laien-Auge gefällt die S/W Umsetzung und Stimmung.
jogoto28.04.16 17:38
nane
Der Jule bitten sagen, Sie soll sich entspannen ...
Versuch mal in der Position und bei den Absätzen die Zehen noch auf den Boden zu bekommen und dabei keinen gequälten Gesichtsausdruck zu machen.
sffan28.04.16 19:02
jogoto
nane
Der Jule bitten sagen, Sie soll sich entspannen ...
Versuch mal in der Position und bei den Absätzen die Zehen noch auf den Boden zu bekommen und dabei keinen gequälten Gesichtsausdruck zu machen.
Sehe ich auch so. Es gibt bestimmt gute Bücher zum Thema Körperstudien/Aktzeichnen usw. für Kunststudenten. Da gibt es ja deutliche Parallelen. Oder sogar fürs Fotografieren direkt. Inzwischen etabliert sich das ja als eigenständige Kunstform mit spezialisierten Galerien usw.
Ein Betrachter merkt über die unbewusste Körpersprache / Mimik und die Empathie zu dem Modell recht schnell, wenn es irgendwie "unrund ist" und reagiert entsprechend. Bzw. wird das zur Bildbotschaft im Auge des Betrachters. Zeichnungen/Malerei funktioniert da etwas anders, da der Künstler mehr Kontrolle ausüben kann.
Solche Tipps en Detail würde ich in guten Büchern zu dem Thema auch erwarten und ich persönlich versuche mich, neben dem Experimentieren, auch gerne mal theoretisch einem Thema zu nähern. Vielleicht ist das für Dich auch eine Idee..
idolum@mac
Ja die Strumpfhose macht das Bild leider kaputt.
Sind zwar Halterlose, aber ja - das ist m.E. auch der unnatürlichen Haltung geschuldet..
vadderabraham28.04.16 19:34
Geht überhaupt nicht!
crass5328.04.16 23:17
vadderabraham
Geht überhaupt nicht!
+1

Absolut kein Gefühl für Licht.
Schweizer
Schweizer29.04.16 13:42
itsnogood71
Lampe stört und ordentliche/hochwertige Strümpfe wären empfehlenswert.


Mich stört das Licht auch, ist viel zu hart und die Strümpfe auch.
Zu dem sehen ihre Haar fettig und nicht ungekämmt aus.
Loerny29.04.16 15:46
Ernsthaft, schrecklich! Grausames Licht, gar nicht oder schlecht bearbeitete fleckige Haut!
domtom
domtom29.04.16 18:13
Loerny
Ernsthaft, schrecklich! Grausames Licht, gar nicht oder schlecht bearbeitete fleckige Haut!


ist das jpg aus der fuji , nur rahmen mit aperture gemacht ...mehr nicht !
Loerny29.04.16 20:35
domtom

Aber warum kein RAW, das ist verschenkte Qualität an der fuji?!

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.