Forum>Software>Safara 4.0.1

Safara 4.0.1

Wuha
Wuha17.06.0921:32
So eben ist bei mir die SW Aktualisierung aufgehüpft.
Hab ich das Update verschlafen oder neu?


"Dieses Update verbessert die Kompatibilität von Safari 4.0 mit bestimmten Funktionen von iPhoto '09, darunter „Orte“ und das Veröffentlichen auf Facebook."
0

Kommentare

Jaguar1
Jaguar117.06.0921:36
Jaja der gute alte Safara...

Jo mit iPhoto gab's ja wohl Stress...
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
eiq
eiq17.06.0921:37
Vielleicht läuft Safari jetzt endlich ähnlich stabil wie die Beta. Ich fand es schon seltsam, dass die Final schlechter ist als die Testversion…
0
fetterfreund17.06.0921:37
Jop, ist bei mir auch so.
Echt geistreich von Apple, dass jetzt zu veröffentlichen wo sich die ganze Welt aufs iPhoneOS 3.0 wirft ...
0
Alto
Alto17.06.0921:40
Heute ist ja Weinhnachten
0
nicht ich
nicht ich17.06.0921:43
Bei mir (iBook G4, Mac OS X Tiger) war die Safari 4 Beta schneller als die finale Version.
0
Alto
Alto17.06.0921:45
Läuft, aber bisher nichts nennenswertes festzustellen, noch...
0
Philundseincube
Philundseincube17.06.0921:48
Sagt mal ist der Safari 4 bei euch auch schon so oft abgestürzt?

Ich hatte jetzt schon 3 Abstürze in 2 Tagen der scheint noch nicht so richtig rund zu laufen.
„Wir sind die Architekten unseres eigenen Lebens.“
0
Alto
Alto17.06.0921:51
Keine Probleme oder Abstürze mit der 4.0 Version gehabt; aber gibt´s den Button schon länger?
0
TobiMen
TobiMen17.06.0921:52
Hoffentlich stürzt es nicht mehr so häufig ab und zumindest geht iPhoto wieder, wie es auch in der Beschreibung steht.
0
twilight
twilight17.06.0921:54
TobiMen
Hoffentlich stürzt es nicht mehr so häufig ab und zumindest geht iPhoto wieder, wie es auch in der Beschreibung steht.
=> Sehr spannend das - ich hatte mit Safari 3 und 4 ein ähnliches Phänomen. In den ersten eins/zwei Tagen ist es mir immer mal wieder abgestürzt. Seit dem läuft es stabil .... Hexenwerk? Gewöhnungsphase?

Peter
„Auch dienstlich tu ich mir garantiert kein Windows an!“
0
torstenb
torstenb17.06.0921:55
Also Safari 4.0 lief bei mir problemlos. Mit der Beta gab es geringe Probleme.
0
TobiMen
TobiMen17.06.0921:59
twilight
TobiMen
Hoffentlich stürzt es nicht mehr so häufig ab und zumindest geht iPhoto wieder, wie es auch in der Beschreibung steht.
=> Sehr spannend das - ich hatte mit Safari 3 und 4 ein ähnliches Phänomen. In den ersten eins/zwei Tagen ist es mir immer mal wieder abgestürzt. Seit dem läuft es stabil .... Hexenwerk? Gewöhnungsphase?

Peter

Mir ist Safari heute bestimmt 4mal abgestürzt. Und die Suche nach neuen Orten in iPhoto ging ja auch nicht mehr, nachdem man Safari wieder benutzte.
0
Hellokittyhater17.06.0922:04
Habs noch nicht geladen, aber kann man die Tabs jetzt wieder noch oben verlegen? Hat da jemand was gesehen?
0
Snowman
Snowman17.06.0922:20
Ich will die Tabs wieder oben haben!!
0
Quarkbrötchen17.06.0922:32
Safara und Sahari ... sehr schön
0
vb
vb17.06.0923:50
Quarkbrötchen
Safara und Sahari ... sehr schön


hihi...


„Man kann auch Anderes blasen als Trübsal...“
0
Dirk!18.06.0909:15
Die unvollständige Übersetzung an manchen Stellen haben sie aber auch in Safari 4.0.1 noch nicht korrigiert:
0
feux18.06.0910:57
mir stürzt safari 4 auch kontinuierlich ab. geht mir richtig auf den geist. vorallem bei völlig normalen seiten wie spiegel. in 90% der fälle kein problem, und dann plötzlich stürzt er auf der startseite völlig unmotiviert ab.

hab schon alle plugins gelöscht und auch nochmal safari neu installiert. hilft alles nichts. vll sitzt doch irgendwo noch n plugin tief im system.

gibts ne möglichkeit safari komplett zurückzusetzen? so dass er auch keine plugins mehr benutzt etc?
0
sierkb18.06.0911:02
Was macht ihr bloß alle mit eurem Safari?
Kann die Probleme nicht nachvollziehen, bei mir zumindest läuft er stabil. Habe nie eine der Previews oder Betas installiert gehabt (zumindest nicht auf meinem Produktivsystem, das ich für meine täglichen Aufgaben nutze) und bisher keine Plugins installiert und auch sonst keine Experimente damit gemacht.
0
senf18.06.0915:15
Und? Was machst Du so mit Deinen Notebook Akkus? Kann mich erinnern das da was nicht so war wie es sein sollte...
0
Starfish18.06.0916:25
Die Version 4.0 lief ohne Probleme mit den Erweiterungen Glims und Cookies und die 4.0.1 ist nur am crashen!
Also momentan echt fürchterlich.

Irgendwie traurig selbst die neuste beta von Firefox mit etlichen Erweiterungen läuft bei mir Stabiler als Safari!

„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
0
Fipz
Fipz18.06.0916:29
Wer Abstürze mit Safari hat, soll mal Cache und Verlauf löschen! Bei mir hat geholfen!
0
Dr. Seltsam
Dr. Seltsam18.06.0916:31
Dirk!

Ich weiß ja nicht was du so anstellst, aber bei mir erscheint die Meldung in Deutsch: "Um diese Seite anzuzeigen müssen Sie sich..."

Nur das "Your password will be sent unencrypted.", das steht bei mir auch so da.
0
Starfish18.06.0916:35
Fipz
Wer Abstürze mit Safari hat, soll mal Cache und Verlauf löschen! Bei mir hat geholfen!

bei mir nicht aber ich habe den Fehler gefunden, es ist das VLC Plugin das Probleme gemacht hat, einfach aus dem internet plugin Ordner entfernt und die Sache läuft wieder
„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
0
Starfish18.06.0916:40
Nachtrag: lustig ist ja das die Option plugins zu deaktivieren in Safari Einstellungen mal überhaupt nicht greift!
„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
0
darkskinb
darkskinb19.06.0901:00
Kann mir bitte einer mal sagen, warum bei mir die Software-Aktualisierung das Update nicht anzeigt und Safari über die Apple-HP es nicht runterlädt?

iMac G5 MacOSX 10.4.11 Safari 4.0
„Ein Tag ohne Mac ist ein schlechter Tag
0
tesh
tesh19.06.0905:27
also bei mir (17" MBP 2,66, 10.5.7) hats angezeigt, sonst hätte ichs gar nicht mitbekommen.

hatte keine beta, keine plugins...auch nicht bis vorgestern auf meinem Ti500 unter 10.4.11...
0
MacMichael19.06.0907:39
=> darkskinb
Das update ist nur für 10.5.x!
MacMichael
0
player230719.06.0909:03
... bin auch sehr enttäuscht vom neuen Safari!

Abstürze hatte ich zwar auch schon, aber das hielt sich noch in Grenzen.
Was mich ziemlich nervt ist, dass Safari sich beim Programmstart erstmal so 15-20 Sekunden Bedenkzeit rausnimmt, bevor ich irgendwas machen darf

Und wenn ich z.B. auf MacTechNews gehe, wird die Seite zwar schnell geladen, aber wenn ich dann runterscrollen möchte, heißt es dann auch wieder 10 Sek warten, bis Safari wieder reagiert.

Dass kanns doch nicht sein, da ist Firefox bei mir dann effektiv schneller

Hat dieses Problem noch jemand?! Ist mir hier im Forum noch nicht aufgefallen
0
darkskinb
darkskinb19.06.0914:23
=> MacMichael

dann wundert es mich aber doch, daß MacTechNews auch nen link für 10.4 angibt
„Ein Tag ohne Mac ist ein schlechter Tag
0
tangoloco20.06.0916:31
Grauenvoll.
Bei meinem PBP 17" ver 2.1 wird beim scollen die Schrift und Bild unleserlich, die Pixel werden nicht gelöscht sondern die Luminanz addiert.
Nach einem Tabwechsel wird der Bildschirm neu aufgebaut, dann ists wieder normal lesbar. :'(
„... sehr veraltete mentale Schaltkreise lassen Menschen überall geheimnisvolle Kräfte vermuten“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen