Freitag, 10. Mai 2013

Apple hat in der vergangenen Nacht ein Firmware-Update für Thunderbolt veröffentlicht. Das Thunderbolt Firmware Update 1.2 enthält laut Updatebeschreibung "Stabilitätsverbesserungen für Thunderbolt und den Festplattenmodus"; letzterer ist bei vielen Nutzern besser als Target Disk Mode bekannt. Das Supportdokument erlaubt sich einen kleinen Bezeichnungsfehler und nennt "OS X Lion 10.8.3 and later" als Mindestsystem, das "Mountain" wurde wohl verschluckt. Die Aktualisierung ist nur 1,22 MB groß und lässt sich über die Software-Aktualisierung laden. Apple weist wie üblich darauf hin, dass der Computer während des Update-Vorgangs auf keinen Fall ausgeschaltet werden darf; gerade bei Firmware-Updates wäre dies besonders kritisch und hinterlässt möglicherweise ein nicht mehr funktionsfähiges System.
0
0
6

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,4%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,9%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,4%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,0%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,4%
843 Stimmen13.05.15 - 28.05.15
12194