Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Themenwoche>In eigener Sache

"In eigener Sache" von ssb

Durchschnittliche Bewertung: 4,1 Sterne
  • 5 Sterne: 4 Bewertungen
  • 4 Sterne: 2 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 1 Bewertung
0
0

Ausgangsbeitrag

ssb
ssb16.10.2012:27
Ist jetzt kein technisches Gerät. Für mich ist das dennoch Technik-Nostalgie
Auf ein Foto von mir verzichte ich lieber aus ästhetischen Gründen

Wie es der Zufall so will, fällt mein 30-jähriges Jubiläum als registrierter Apple Entwickler in diese Themenwoche. Damals musste man dazu bei Apple ein Projekt einreichen und wenn das "würdig" war, dann wurde man in den Kreis der Entwickler aufgenommen - dafür gab es dann unter anderem satte Rabatte beim Hardware-Kauf (40%). Wie man sieht war ich der 901. Entwickler, der in Deutschland registriert wurde...

PS: die Adresse stimmt längst nicht mehr

Kommentare

Fenvarien
Fenvarien16.10.20 12:37
Immerhin vierstellige Postleitzahlen!
Ey up me duck!
shotekitehi
shotekitehi16.10.20 12:57
Herzlichen Glückwunsch.
Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.
donw
donw16.10.20 16:48
Glückwunsch zum Jubiläum.
Obwohl die Urkunde eher wie eine Traueranzeige aussieht
john
john16.10.20 18:01
Obwohl die Urkunde eher wie eine Traueranzeige aussieht
war auch mein erster gedanke und der beweggrund aufs bild zu klicken: "wieso ist ne todesanzeige in der galerie?"
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
ssb
ssb16.10.20 18:50
donw
Glückwunsch zum Jubiläum.
Obwohl die Urkunde eher wie eine Traueranzeige aussieht
Tja, das Design ist nicht von mir und Apple hat auch damals schon besseres geschaffen (zB Einladungen zur WWDC im Posterformat). Sie sieht halt einfach so aus. Immerhin gab es damals noch Urkunden in Papierform und per Post - das Internet war noch nicht so weit.
AppleUser2013
AppleUser201316.10.20 23:03
Dachte ich auch zuerst... Traueranzeige...

Glückwunsch zum Jubiläum. Dennoch; Das du so offen mit deinen Realnamen usw...umgehst...
Gut jetzt weiß die MTN Welt, wie du heißt....Was hat Bilkenroth eigentlich für einen Ursprung... Interessanter Nachname...
ssb
ssb17.10.20 00:17
AppleUser2013
Dachte ich auch zuerst... Traueranzeige...

Glückwunsch zum Jubiläum. Dennoch; Das du so offen mit deinen Realnamen usw...umgehst...
Gut jetzt weiß die MTN Welt, wie du heißt....Was hat Bilkenroth eigentlich für einen Ursprung... Interessanter Nachname...
Den kennen eh schon einige und ich muss mir hier nicht verstecken.
Den Ursprung von Bilkenroth kann ich dir nicht sagen. War der Mädchenname meiner Mutter und wurde erst später Familienname (vorher einfach Schmidt). Ich habe noch Verwandte in Dresden, die Bilkenroth heißen. Der Name ist auch relativ selten, die Kombination erst recht (zur Zeit 8 Personen).
beanchen
beanchen17.10.20 13:09
Bilkenroth könnte das Stadtgebiet von Roth sein wobei Bilken Niederdeutsch ist und das einzige Roth, was ich kenne, in Franken liegt.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.