Forum>Software>Bildschirmflackern / zucken Google Chrome und Adobe Photoshop ...

Bildschirmflackern / zucken Google Chrome und Adobe Photoshop ...

macfori11.05.2117:26
Seit irgendeinem Systemupdate habe ich ein extremes Zucken und Flackern des Bildschirms bei geöffnetem Chrome oder Photoshop.

Zucken / Flackern: Das ist, als ob sich Teile des Bildes kurz verreißen und wieder zusammengesetzt werden.

Alle Programme in der aktuellsten Form im Einsatz incl. Big Sur.

Am schlimmsten zuckt die Geschichte bei laufendem Photoshop.

Hat noch jemand so ein Verhalten feststellen können oder gar einen Tipp, woher das kommt.
Ich tippe mal, dass wieder eine Umstellung in der Grafik - Engine bei Apple stattgefunden hat, die sich noch nicht so richtig mit der Software verträgt.
0

Kommentare

fronk
fronk11.05.2120:40
Ich kann Dir nicht wirklich helfen. Aber wenn die Grafik-Engine irgendwie umgestellt würde und es dabei ein allgemeines Problem gäbe, wärest Du sicher nicht allein betroffen und hättest im Netz ein paar weitere Leidensgenossen finden können? Die von Dir verwendeten Programme sind schließlich nicht sooo selten, auch nicht in der Kombination. Daher würde ich eher auf ein individuelles Problem mit Deiner Maschine tippen.
0
roger2711.05.2120:53
Wenn's zuckt war es Nüchtern betrachtet besoffen besser ! (Joke)
Im Ernst, dass muss an deiner Maschine liegen.
Prüfe mal die Monitoreinstellungen.
0
macfori12.05.2110:22
Danke für die Infos. Den Alkohol habe ich jetzt mal weggelassen - es wurde aber eher noch schlimmer mit dem Zucken

BTW: Jetzt gibts auch noch andere mit Flackerproblemen:


In der Vergangenheit hatte mal folgender Workaround (für Google Chrome) geholfen.
Es war damals genau die gleiche Art von Zucken / Flackern mit zerrissenen Linien auf dem Bildschirm.
Was hier beschrieben ist, hatte damals geholfen. Jetzt gibt es diese Optionen nicht mehr.

Für mich also nicht unbedingt einen Grund, den leider noch sehr gut funktionierenden MacPro 2013 in die Tonne zu treten. Hänge da grad in den Seilen mit der Entscheidungsfindung, was ein adäquater Nachfolger sein könnte.
Aber "Pro Alt" => "Pro Neu" wäre einfach zu teuer.

Eine mögliche Erklärung, falls ein Defekt vorliegt, wäre natürlich die Benutzern der Grafikkarten durch bestimmte Apps. Photoshop wäre auf jeden Fall ein Kandidat, der mehr GPU benutzen will.
Ich werde mal Geekbench rendern lassen und schauen, ob sich beim Intensivtest ein Zucken ergibt.
0
macfori12.05.2111:23
Ergänzung: Open-GL und Metal Test mit Geekbench 5 bei beiden Grafikkarten AMD Fire pro 500 ohne Probleme.
0
Wiesi
Wiesi12.05.2111:56
macfori
Mein Vorschlag: Fahr den Computer mit gedrückter Umschalttaste hoch (abgesicherter Modus, dauert ziemlich lange) und starte nur den Chrome Browser und sonst nichts. Wenn es dann weg ist, liegt es an irgend einer andern App.

Mein Rat: Erst Updaten, wenn die übernächste System-Version erscheint. Ansonsten bei jedem System-Wechsel einen bootable clone vom alten System machen. (Niemals den Rückweg verbauen).
„Everything should be as simple as possible, but not simpler“
+1
macfori15.05.2110:05
Seit dem neusten Photoshop Update ist das Problem behoben.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.