Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Big Sur mit neuen Sounds?

Big Sur mit neuen Sounds?

Metti
Metti20.12.2016:37
Seit ich das Update auf Big Sur gemacht habe, sind die Systemsounds völlig verändert. Hab ich irgendwas verbockt oder ist das von Apple so vorgesehen?
Wenn letzteres, wie kann ich die alten Sounds zurück bekommen?

Gruß, Metti.
+1

Kommentare

Kissi
Kissi20.12.2016:40
Das ist so gewollt
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Kissi
Kissi20.12.2017:58
Alle wichtigen Änderungen sind auch bei Apple nachzulesen
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
+2
beanchen20.12.2018:50
Ich kann den Wunsch aber verstehen. Auf meinem MBP 2018 klingen die neuen Sounds teils als ob die Lautsprecher defekt sind. 🤪
+1
Metti
Metti20.12.2019:07
Auch ich empfinde die Sounds völlig daneben.
Kann man die Sounds von Catalina nicht übernehmen?
+1
Metti
Metti27.12.2020:32
Ich noch mal
Ich habe mich die Soundfiles vom MacBook meiner Frau (noch mit Catalina) kopiert und möchte nun die Files von Big Sure ersetzen.
Gefunden habe ich sie hier:
System/Library/Components/CoreAudio.component/Contents/SharedSupport/SystemSounds
Leider hat da offenbar nur das System Zugriff drauf

Wie kann ich die Dateien ersetzen?
0
beanchen28.12.2008:35
So weit ich weiß entweder gar nicht oder nur in dem du sämtliche Sicherheitsmechanismen abschaltest. Selbst wenn du das Recht zu ersetzen erlangst, erkennt das System wohl, dass es nicht mehr original ist.
Ich finde die Töne ja auch gewöhnungsbedürftig aber lohnt sich der Ärger?
0
becreart
becreart28.12.2009:27
Metti
Auch ich empfinde die Sounds völlig daneben.

Arbeite mal 2-3 Monate damit, dann findest du die alten komisch
Ist wie beim Lock Sound vom iPhone bzw bei allen anderen Sachen.
+2
beanchen28.12.2009:39
becreart
Arbeite mal 2-3 Monate damit, dann findest du die alten komisch
Ist wie beim Lock Sound vom iPhone bzw bei allen anderen Sachen.
Vielleicht ist ja bei meinen Geräten was kaputt, was komisch wäre, da faktisch zeitgleich am iMac und am MBP und mit aufspielen von Big Sur. Aber wenn etwas klingt als wäre es kaputt, gewöhnt man sich nie daran.
0
beanchen28.12.2009:44
Nur mal als Beispiel: ich schiebe ein Dokument in den Papierkorb, es klingt aber als ob ich mit einer leeren Dosen den geschlossenen Deckel eines Mülleimers treffe. Ich leere den Papierkorb, was eher nach dem zuknallen einer schweren Tür klingt.
Und der Startsound klingt als ob eigentlich doch eher die Bombe auf dem Bildschirm erscheinen müsste.
+2
Metti
Metti29.12.2019:28
Ich befürchte, dass dass Sicherheitskonzept von Apple mir hier leider den Weg versperrt.
Die Sounds gehen mir momentan wirklich auf den Senkel und ich hoffe, dass ich mich doch noch daran gewöhnen werde. Schön finde ich die Sounds nicht!
Allerdings ist es mir nicht so wichtig, dass ich dafür Sicherheitsfunktionen außer Kraft setzen werde.

Ich verstehe nur nicht, warum man solche simplen Sounds derart absichern muss. Warum kann man das nicht in den Einstellungen änderbar machen? OK, könnte man schon, will man aber wohl nicht

Apple halt. Die wissen, was für mich gut ist
+3

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.