31. Dezember 2011

Apples Chef-Designer Jonathan Ive wird der Titel des "Knight Commander of the British Empire" zuteil - eine Ehre, die er im Wortlaut als "absolutely thrilling" beschreibt. Beim "Knight Commander of the British Empire" handelt es sich um den zweithöchsten der fünf Rittertitel. Rang 3, der "Commander of the British Empire" wurde "Sir" Jonathan Ive bereits im Jahr 2006 verliehen, um seine Verdienste zu ehren. Der in London geborene Jonathan Ive ist seit 1992 bei Apple und erhielt nach der Rückkehr von Steve Jobs zu Apple besonderes Vertrauen ausgesprochen. Das Design der Apple-Produkte ist seitdem maßgeblich von Jonathan Ives Ideen geprägt, zu seinem ersten großen und viel beachtetem Projekt zählt der erste iMac.
Ive war einer der wichtigsten Vertrauten von Steve Jobs - in der offiziellen Biografie ist geschildert, wie häufig und intensiv sich Steve Jobs und Jonathan Ive über das Design neuer Produkte austauschten. Dabei erhielt Ive mehr Freiraum und Entscheidungsvollmachten, als die meisten anderen wichtigen Mitarbeiter bei Apple. Es heißt allerdings auch, Ive habe so manches Mal das Gefühl gehabt, dass Steve Jobs einfach das Lob und den Zuspruch für Ives Ideen einheimste und dabei nicht klar wurde, wer eigentlich für die Leistung verantwortlich war.
0
0
38
Die letzte Ausgabe der Rewind im Jahr 2011 ist erschienen. Die Rewind mit Ausgabennummer 308 lässt das Jahr mit einer Übersicht der interessantesten getesteten Produkte der letzten 12 Monate ausklingen. In kompakter und übersichtlicher Form können Sie sich noch einmal einen Überblick verschaffen, welchen Produkten und Lösungen der "Editors Choice Award" der Rewind zuteil wurde. Jeweils verlinkt ist die jeweilige Ausgabe, in der das Produkt ausführlich besprochen ist.

Seit Bestehen der Rewind hat es nie so viele ausführliche Praxistests im Laufe eines Jahres gegeben. An dieser Stelle geht der Dank auch an alle Hersteller und Vertriebe für ihre Unterstützung. Die Redaktion der Rewind wünscht allen treuen Lesern einen guten Jahresausklang sowie einen erfolgreichen Start in das neue Jahr.
0
0
2

Welche Displaygröße wünschen Sie sich für Ihr kommendes iPhone?

  • 5,5" oder größer15,0%
  • 4,7" oder etwas größer31,2%
  • Mehr als 4", weniger als 4,7"19,4%
  • 4" wie bei iPhone 5/5s29,2%
  • 3,5" wie bei den ersten iPhones4,3%
  • Weniger als 3,5", also ein Mini-iPhone0,9%
798 Stimmen25.01.16 - 10.02.16
1724
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen