Journals>Journals von Olly007>Apple Push-Mail Workaround bzw. Push-Mail für alle!

Apple Push-Mail Workaround bzw. Push-Mail für alle!

Hallo,

nachfolgend erkläre ich, wie man kostenlos in 6 Schritten die iCloud-E-Mails "gepushed" auf sein iOS-Device angezeigt bekommt.

Schöne Grüße,
Olly007

Schritt 1:
Kostenlose Registrierung bei Boxcar unter

Schritt 2:
Boxcar-Services "Email Account" hinzufügen.

Schritt 3:
Forwarding-Adress notieren.

Schritt 4:
Bei iCloud anmelden.

Schritt 5:
Unter Mail/Einstellungen alle E-Mails an die zuvor notierte Forwarding-Adress weiterleiten.

Schritt 6:
Die kostenlose Boxcar-App unter auf das iDevice installieren und die erste Test-Mail an die iCloud-Adresse versenden… Fertig!

Kommentare

fdiskc200016.04.12 15:28
Als Notlösung sicherlich brauchbar, nutze ich auch bereits und funktioniert. Trotzdem habe ich ein komisched Gefühl im Magen meine Emails an einen weiteren Fremden weiterzuleiten.
Apple soll das endlich wieder selbst in die Gänge bringen!
TheMaJa
TheMaJa16.04.12 20:01
Genau das hat mich bisher abgehalten, eine solche Lösung zu realisieren, Boxcar bekäme alle meine Mails. Nicht gut.
cubecube18.04.12 10:56
Mit Google geht das auch. Kommt aber auf gleiche raus.
dermaier20.04.12 17:45
Sorry, aber SÄMTLICHE Mails an jemanden weiterleiten ist wirklich fahrlässig!
jimcontact
jimcontact21.04.12 12:11
Also erst mal danke für den Tip und die Mühe, das in ein Journal zu gießen!

Ich werde diese Variante aber (aus den oben genannten Gründen) auch nicht verwenden.
Alle Mails noch über einen dritten Schieben und dann wahrscheinlich auch Alle nur unter " boxcar" angezeigt zu bekommen hilft mir nicht.

Ich habe den Abruf auf 15min. eingestellt, das reicht mir für den normalen Gebrauch.

Trotzdem: Keine schlechte Idee!
An alle die gerade mit-, zu- oder abhören: Wer wo, warum, mit wem und wann, dass geht euch einen Scheißdreck an! (W.Schmickler)
Quickmix
Quickmix21.04.12 17:01
Danke für den Tip!
fdiskc200023.04.12 07:35
Naja man muss nicht über Boxcar seine Emails abrufen. Die Boxcar App kann auch direkt einen anderen Mailclient starten. Bei mir ist das z.B. aktuell Sparrow.

Der boxcar-Push kommt aufs Handy, ich wische nach rechts, die boxcar-app wird gestartet und sofort danach Sparrow.
Geht also halbwegs.
oglimmer13.06.12 19:53
Danke für den Tip!

Man muss ja nicht die ganze Email weiterleiten.

Ich habe das so eingestellt dass nur das Subject (mit leerer Email) weitergeleitet wird.
Raziel118.06.12 08:30
Ist es wirklich so wichtig die emails im Sekundentakt zu erhalten? Dazu muss man das Handy doch immer in der Hand halten. Im Normalfall ist ja schon alle 15 Minuten viel zu viel, da es doch nichts bringt, wenn das Handy emails abruft, wenn es sich eh in der Hosentasche befindet und diese keiner liest
o.wunder
o.wunder09.07.12 07:39
Mail ist kein Dienst für schnelle Kommuniktion, dafür gibt es SMS, WhatsUp oder Telefon.

Mail ist ein langsames Medium. Ich entscheide wann ich die Mails lese und sehe und da reicht für private Mails locker einmal am Tag reinschauen und bei geschäftlichen Mails vielleicht jede Stunde oder alle 2-3h einmal schauen.

Wozu dann überhaupt Push Mails?
NiGe11.07.12 16:01
...weil heutzutage alles sofort verfügbar sein muss und jede/r sofort auf dem laufenden..

Kaum einer kann heute noch gut 8min auf die Ubahn warten, obwohl früher ne Std auf den nächsten Bus gewartet wurde ohne zu murren.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion nutzen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen