Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Sonstiges>Das Titanic Magazin wieder einmal Geschmack- und Pietätslos

"Das Titanic Magazin wieder einmal Geschmack- und Pietätslos" von bono01

0
0

Ausgangsbeitrag

bono01
bono0108.06.1012:47
Man weiß gar nicht was man dazu noch schreiben soll *sick*
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“

Kommentare

smuehli
smuehli08.06.10 12:52
Ich oute mich hiermal als WM-Verständnisloser und ausgewiesener Fußball-Ablehner:

Ich finde das Cover gut!
Globox
Globox08.06.10 12:55
Man, ist das low. Kann das bitte jemand schreddern?
Stefan S.
Stefan S.08.06.10 12:56
bono01
bono0108.06.10 13:00
Es geht mir vor allem um das verunglimpfen von Robert Enke auf diesem Titel.
Selten so etwas geschmackloses gesehen.
"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)
Furz
Furz08.06.10 13:06
Das Thema Enke ist doch durch oder bist du H96er
:fear: Weniger Text, mehr Bilder. :fear:
locoFlo08.06.10 13:08
Auf welche Weise wird denn Robert Enke verunglimpft? Ist er etwas nicht tot, so wie auf dem Cover dargestellt? Ich denke schon.
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC
bono01
bono0108.06.10 13:09
Furz
Das Thema Enke ist doch durch oder bist du H96er

Darum geht es nicht im geringsten, ob ich 96er bin oder nicht. Aber vielleicht ist
das ja auch einfach zuviel erwartet von jemandem mit diesem Nickname.
"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)
silentgreen
silentgreen08.06.10 13:16
Ich oute mich dann auch mal: Ich find die Titanic (auch den Titel) gut.
Sam
Sam08.06.10 13:20
das nennt sich satire (wenn du genau hinschaust, stehts da sogar). und ich finds auch gut.
Kein Slogan angegeben.
mactelge
mactelge08.06.10 13:25
bono01
Man weiß gar nicht was man dazu noch schreiben soll *sick*

Ist doch prima gemacht: erklärt sich durch Bilder und trifft genau auf diesen Fussballverein zu.
Diese armseligen Geschöpfe passen zur Regierung und zum ganzen Land.

Wenn du mit TITANIC nicht klarkommst: DER DOM wäre meine Empfehlung.

Dreh´dich um – bleib´wie du bist – dann hast du Rückenwind im Gesicht!
Mr BeOS
Mr BeOS08.06.10 13:25
Robert Enke in diesem Zusammenhang zu bringen ist wirklich geschmacklos. *sick*
Ansonsten wäre das Titelbild ok gewesen.

Einige Leute scheinen erst mit- oder nachzuempfinden, wenn ihnen selber etwas zustößt.
Leute wie "Furz und locoFlo" können sich ja mal mit den Angehörigen unterhalten und ihnen ihre Meinung offen ins Gesicht sagen...
Ansonsten läßt es tief blicken wessen Geistes Kind der verantwortliche Redakteur ist.

Bild-Niveau *sick*
http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei :-P
Dimitrios_Stubakis
Dimitrios_Stubakis08.06.10 13:29
cover ist gelungen allerdings war das maskotchen zur em 2008 von der titanic irgendwie treffender !
I'm sorry Dave, I'm afraid I can't do that
DP_7008.06.10 13:33
Ohje, wie humorlos sind hier manche. Das ist doch witzig und wer über solchen Humor nicht lachen kann und diesen sogar als "Bild-Niveau" bezeichnet, der hat eben einen anderen Humor aber geschmacklos sind andere Dinge.
onicon
onicon08.06.10 13:38
ich liebe satire. und die titanic. und die partei.

wobei ich das klinsmann titelbild der taz um einiges besser fand.
mac-mark
mac-mark08.06.10 13:39
Ich finds auch gut. Es ist halt Satire... Hier laufen sowieso ne Menge Humorlegastheniker rum
ein.Leguan
ein.Leguan08.06.10 13:43
Mit dem Cover wird TITANIC ihrer Bestimmung als Satiremagazin gerecht.
Ich habe die Ausgabe allerdings nicht vorliegen, kann also nicht über den zugehörigen Artikel urteilen.
Jedoch soll sicherlich das Thema(!) Robert Enke aufgegriffen werden und nicht der selbstgewählte und zudem dem Bahnpersonal gegenüber, rücksichtslos provozierte Tod dieses Menschen.
Derartige Suizide kommen täglich vor, nur ist der getätigte öffentliche Umgang mit gerade diesem Todesfall äußerst seltsam abgelaufen.
rowkajjh
rowkajjh08.06.10 13:45
bono01
Man weiß gar nicht was man dazu noch schreiben soll *sick*

Das Du hier eine Urheberrechtsverletzung begehst, oder was?
Holly
Holly08.06.10 13:50
Geil!!!
nexusle
nexusle08.06.10 13:50
Grenzt das nicht an Beleidigung?! Das ist doch strafbar, oder? Pressefreiheit hin oder her, aber irgendwo sollten schon die Grenzen gezogen werden.
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Klappe halten!
locoFlo08.06.10 13:54
Leute wie "Furz und locoFlo" können sich ja mal mit den Angehörigen unterhalten und ihnen ihre Meinung offen ins Gesicht sagen...

Wo bitte habe ich eine Meinung über den Suizid von Enke geäußert?
Wo bitte stellt das Cover das Schicksal von Enke verkehrt oder unwürdig da?
Bitte erklär mir das mal!!
Der Mann ist tot, mehr erfährt man von dem Cover auch nicht.
Aber Hauptsache man kann mal schön über andere abkotzen, nicht wahr?
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC
smuehli
smuehli08.06.10 13:58
Alle die sich über diesen Titel echauffieren:
(Vorsicht, es wird Philosphisch )

Ist es denn dann nicht genauso unpassend eine Zeitung nach einem Schiff zu benennen, dessen Untergang zu einer der größten Katastrophen unserer Zeit gehört hat?

Oder sind wir jetzt auch in D an dem Punkt was darf Satire und was nicht?
Adamantos
Adamantos08.06.10 13:59
Satire kann/darf/muss auch mal etwas weh tun.
ein.Leguan
ein.Leguan08.06.10 14:02
nexusle
... Pressefreiheit hin oder her, aber irgendwo sollten schon die Grenzen gezogen werden.

...und wo diese Grenzen sich befinden wird hier gerade diskutiert, denn das als selbstverständlich angesehene "irgendwo" definiert nicht jeder an der selben Stelle.
Mr BeOS
Mr BeOS08.06.10 14:31
locoflo
Wo bitte habe ich eine Meinung über den Suizid von Enke geäußert?
Wo bitte stellt das Cover das Schicksal von Enke verkehrt oder unwürdig da?
Bitte erklär mir das mal!!
Der Mann ist tot, mehr erfährt man von dem Cover auch nicht.
Aber Hauptsache man kann mal schön über andere abkotzen, nicht wahr?

Aha - da mißt jemand mit zweierlei Maß. Ich habe dir ja schon empfohlen mit dem Titelbild zu den Angehörigen zu gehen. Mal sehen ob die deine Art von Humor teilen. Um so interessanter ist dein Smilie in dem Zusammenhang.
Hauptsache alles ist erlaubt.... und dann sich plötzlich angegriffen fühlen wenn nicht jeder das gleiche Niveau ansetzt wie du.

smuehli

Ist ein Schiff ein Lebewesen?
Mögen einige hier dies als geschmackvolle Satire bezeichnen ... paßt in die Zeit "geiz ist geil" und Videoveröffentlichungen und Verunglimpfungen im Internet usw.

Das Bild in diesem Kontext ist ebenso niveaulos wie die Äusserung des von mir geschätzten Urban Priol man möge doch für die Verursacher der Bankenkrise die Lösung mit Straßenlaternen wieder anwenden...

Hier wird so verfahren... was interessiert mich Pietät.. wenn meine Leser mir Kohle für solch einen Scheiß geben.

Adamantos
Satire kann/darf/muss auch mal etwas weh tun
Das kann ich unterschreiben,,, aber... um jeden Preis und in diesem Fall für welches Ziel?


http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei :-P
sumo111
sumo11108.06.10 14:32
cool
locoFlo08.06.10 14:43
MrBeOS
Aha - da mißt jemand mit zweierlei Maß.
Mit was für zweierlei Maß? Wo habe ich denn in ähnlichen Umständen mich anders geäußert? Oder wie darf ich deinen Gebrauch der Redewendung verstehen?
Mal sehen ob die deine Art von Humor teilen.
Hä? Was für eine Art von Humor denn? Habe ich gesagt das ich das Cover lustig finde? Wüsste nicht wo.
Hauptsache alles ist erlaubt....
Wer sagt denn so etwas? Das ist schon die dritte Behauptung über meine Person in drei Zeilen ohne Zitat oder andere Referenz.
Du kannst nicht einfach Sachen unterstellen weil sie in deine quere Argumentation passen. Und ja, da fühle ich mich angegriffen. Ich finde vollkommen zu Recht.
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC
TiBooX
TiBooX08.06.10 14:53
*sick* Die Enke Nummer ist ignorant und geschmacklos, besonders gegenüber den traumatisierten Angehörigen. Widerliches Nachtreten!

Alles andere ist OK, die können sich schließlich wehren
Das ist einfach nur Feigheit im Deckmäntelchen der Satire.

Die waren auch schon mal besser, aber vielleicht machen die nun ihren Namen alle Ehre.
Man könnte denken, denen steht das Wasser bis zum Hals.
Kein Wunder bei der Momentanen iPad-Paranoia der Verlage.
People who are really serious about software should make their own hardware [A. Kay]
smuehli
smuehli08.06.10 14:58
Mr BeOS
Ist ein Schiff ein Lebewesen?

Zumindest sind hier 1517 (menschliche) mit untergegangen.
Die Zahl der Ratten und anderen Lebewesen ist leider nicht überliefert.
Holly
Holly08.06.10 14:59
Wenn's in Deutschland um Fußball geht hört der Spass auf
Mr BeOS
Mr BeOS08.06.10 15:13
locoflo

dann mal für den "Human"-mediziner zum mitmeißeln.
Auf welche Weise wird denn Robert Enke verunglimpft? Ist er etwas nicht tot, so wie auf dem Cover dargestellt? Ich denke schon

Du betrachtest das Bild also aus dem Zusammenhang in welchen es gesetzt wird? Der Tote Robert Enke gewinnt die Paralympics.... sehr witzig und mag in der Gerichtsmedizin oder beim Abdecker ein Schenkelklopfer sein.

Würdest du mit gutem Gewissen zu den Angehörigen gehen und ihnen dieses lustige Titelbild mit gutem Gewissen .. zeigen??

Das mit zweierlei Maß hätte ich gedacht würdest du verstehen... ts ts ts wieder zu viel verlangt.
Du findest solchen Humor ok fühlst dich aber persönlich schon angegriffen wenn ich dir empfehle ´mal mit der Ausgabe zu den Angehörigen zu gehen und diese denen zu unterbreiten evtl. mit den Worten .. na, ist er etwa nicht tod und hat an den Paralympics teilgenommen?

Wenn es nicht deine Art von Humor ist, dann frage ich mich doch was du an dem Bild gutheißt und einfach mit der Begründung .. ja er ist ja tod rechtfertigst.
Kann ich da nicht darauf schließen, dass es auch deine Art von Humor ist?

Du fühlst zu Recht angegriffen stellst aber den Zusammenhang Robert Enkes mit diesem Titelbild nicht in Frage. Das ist zweierei Maß.
Du nimmst dir dein Recht und sprichst es Robert Enke oder den Angehörigen ab....

Und fühle dich ruhig angeriffen... doch bist es ja nicht Du der auf diesem Titelblatt erscheint.

Wenn Du meine Argumentation als quer empfindest wundere ich mich doch, ob beim Medizinstudium die Ethik nicht zu kurz kommt.
http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei :-P
Weitere Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.