"Have a drink" von sonorman

0
0

Exif-Daten

Kamera
:
DSC-RX1
Blitz
:
Blitz nicht ausgelöst, Modus 'Erzwungener Blitz'
ISO
:
100
Brennweite
:
35 mm
Belichtungszeit
:
1/320 s
Blendenöffnung
:
f/5,6

Ausgangsbeitrag

sonorman
Testaufnahme

Die RX1 ( ) ist ein ziemliches Bokeh-Monster und das Objektiv macht einen wirklich guten Job, auch wenn bei nicht automatisch korrigierten JPEGs und in RAW einige CAs zu beobachten sind. Die liegen allerdings auf einem niedrigen Niveau. Andere Top-35mm-Objektive sind da auch nicht besser. Belichtung und AF sind leider nicht ganz so zuverlässig, wie ich es mir wünschen würde.


JPEG direkt aus der Kamera.

Kommentare

Bokehmonster? In meinen Augen eher nicht.

Wenn ich mir den Zerstreuungskreis auf der ersten Seite ansehe: Sowas habe ich schon weicher, runder und gleichmäßiger gesehen. Bei Motiven mit vielen Spitzlichtern dürfte das resultierende Bokeh relativ scheußlich werden.
u_wolf
Hmmm ein Flens , da ist die Bildqualität doch piepegal
sonorman
Peter Eckel

f/5,6 und 35 mm! Dafür ist das schon ein ganz nettes Bokeh. Wenn Du anderer Meinung bist, dann wäre ich an Bildern mit 35 mm f/5,6 interessiert, deren Bokeh Du besser findest.

Mit f/2 ist das noch um einiges softer.
TiBooX
Kritik!

Testaufnahme = Schleichwerbung
RAW einige CA's = "Aküfi" + Deppenapostroph
Belichtung und AF = "Aküfi"
„"People who are really serious about software should make their own hardware" [A. Kay]“
sonorman
Mag sein, daß das ein relativ gutes Bokeh für die gegebenen Parameter ist, das will ich auch gar nicht in Abrede stellen (zumal mir im KB-Format die Vergleichsmöglichkeiten fehlen).

Aber für sich genommen finde ich das, was auf der Beispielaufnahme an Bokeh sichtbar ist, eher unglücklich. Als Beispiel für ein tolles Bokeh taugen die unrunden, im Inneren mit einer Ringstruktur verunzierten Zerstreuungskreise meines Erachtens nicht.
sonorman
Peter Eckel

Das war im Anfangskommentar vielleicht auch ein wenig missverständlich ausgedrückt. Sorry dafür. Ich bezog das mit dem "Bokeh-Monster" nicht speziell auf diese Aufnahme, sondern allgemein auf Erfahrungen, die ich inzwischen mit der Kamera gemacht habe.

Mehr Bokeh (im quantitativen Sinne) als andere Vollformat-SLRs mit vergleichbarer Optik kann die RX1 natürlich auch nicht bieten. Aber als derzeit einzige Vollformat-Kompaktkamera mit diesen Ausmaßen und als einzige ihrer Art mit fest integriertem aber sehr hochwertigem 35er ist das schon ganz nett. Wer mit einer Kompaktkamera und leichtem Weitwinkel viel Bokeh haben will, wird nicht viele Alternativen finden.

Natürlich hat die Kamera dafür andere Limits, aber das steht auf einem anderen Blatt und das werde ich später im Testbericht in der Rewind weiter ausführen.

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,7%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden43,5%
  • Tendenziell zufrieden12,4%
  • Bin mir noch unschlüssig7,1%
  • Tendenziell unzufrieden4,0%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,6%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks2,6%
547 Stimmen20.10.14 - 21.10.14
8594