Forum>Software>Fehler beim iCloud Speicher?

Fehler beim iCloud Speicher?

beanchen30.11.2011:42
Ich habe gerade eine Mail von Apple bekommen, mein Speicherplatz (200GB-Plan) sei aufgebraucht. Theoretisch ist das auch richtig, wären bis gestern nicht noch extra 200GB aus Apple ONE dabei gewesen. Das ist heute weder zugänglich noch verwaltbar (Abonnements).
Fehler nur bei mir oder allgemein?
0

Kommentare

beanchen30.11.2012:54
Gaaaanz seltsame Nummer: laut Apple wäre Apple ONE am 31.12. ausgelaufen. Noch kein Grund warum mir heute der Speicher fehlt, zumal ich wissentlich nie ein Ende eingegeben habe. Außerdem stammen die vorhandenen 200GB aus Apple ONE, was ich nicht prüfen konnte, weil die Abos nicht einsehbar waren. Es fehlte also der 200GB Speicherplan, der Vorgestern erst verlängert wurde.
Ich musste sowohl Apple ONE als auch den Speicherplan neu buchen.
Gekommen bin ich von Apple Musik Familie, AppleTV+ und 2TB. Der Umstieg sah erst vollkommen in Ordnung aus. Laufzeiten und bereits bezahlte Dienste wurden korrekt umgewandelt. Auch die Reduzierung von 2TB auf 200GB lief abgesehen von etlichen "Drohmails" reibungslos, bis es eben heute zum Crash kam.
Vielleicht schaut ihr euch vorsichtshalber auch mal eure Einstellungen zu Abos und Speicherplänen an.
0
beanchen01.12.2014:09
Und heute schon wieder das erst gestern frisch gebuchte 200GB-Paket weg.
0
kay101.12.2014:11
beanchen

Da gibt‘s momentan Probleme, schau mal in die News.
0
beanchen01.12.2018:42
kay1
beanchen

Da gibt‘s momentan Probleme, schau mal in die News.
Hatte ich zuvor schon und auch einen Kommentar hinterlassen mit Link hier her. In den News ist nur von Problemen mit den Verlängerungen die Rede, nicht aber dass gerade mal 2 Tage alte Buchungen von Extra-Speicher plötzlich wieder weg sind.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.