iPad Pro 9,7" kann vorbestellt werden

Nicht nur das iPhone SE steht ab sofort bei Apple sowie der Telekom zur Vorbestellung bereit, auch für das iPad Pro 9,7" lassen sich ab sofort Bestellungen aufgeben. Bei Apple ist das iPad Pro 9,7" zu Preisen ab 689 Euro verfügbar, die Telekom bietet das Tablet zusammen mit einem Datentarif zwischen 299,95 und 559,- Euro Zuzahlung an.

Das iPad Pro 9,7" gibt es in drei verschiedenen Kapazitäten, nämlich mit 32 GB, 128 GB und 256 GB. Die Preise im Apple Store liegen bei 689,- Euro, 869,- Euro und 1049,- Euro. Wer sich für die Variante mit Mobilfunkanbindung entscheidet, muss jeweils einen Aufschlag von 150 Euro berappen. Die Auslieferung des iPad Pro 9,7" soll ebenso wie beim iPhone SE ab 31. März erfolgen.

Kommentare

gvirago
gvirago24.03.16 09:37
Im Österreichischen Store ist es nicht bestellbar...... Kommt in Kürze heißt es
sonorman
sonorman24.03.16 09:52
Lieferung am 31.03. per Express.
fourtriplesix
fourtriplesix24.03.16 10:51
Ohne optionales OSX ist das iPad Pro für diese Preise eine bodenlose Frechheit!!!
Sag niemals nie!
r.breiner
r.breiner24.03.16 11:15
sonorman

+1 😃🎉
BobintheboX24.03.16 11:46
Okay dann schön bestellen Leute und Apple damit zeigen das sie auf dem richtigen Weg sind 😕.
Mister Rednose
Mister Rednose24.03.16 13:10
BobintheboX
Okay dann schön bestellen Leute und Apple damit zeigen das sie auf dem richtigen Weg sind 😕.
fourtriplesix
Ohne optionales OSX ist das iPad Pro für diese Preise eine bodenlose Frechheit!!!

Unterschreib ich!
matt.ludwig24.03.16 14:21
Mister Rednose

Und was ist dann bitte mit dem iPhone?

@sonorman bin mal gespannt, ob man zum Air einen großen Unterschied merkt
valcoholic
valcoholic24.03.16 16:13
fourtriplesix
Ohne optionales OSX ist das iPad Pro für diese Preise eine bodenlose Frechheit!!!

Man kann's schon auch übertreiben.
snowman-x24.03.16 16:29
valcoholic
fourtriplesix
Ohne optionales OSX ist das iPad Pro für diese Preise eine bodenlose Frechheit!!!

Man kann's schon auch übertreiben.

man kann auch für jeden scheiss wo ein apfel drauf ist geld aus geben..muss man aber nicht!
barabas24.03.16 17:48
Ursprünglich hatte ich auch auf ein Update für unser altes iPad 2, das derzeit meine bessere Hälfte noch nutzt, geliebäugelt. Allerdings denke ich auch das Apple, gerade was den Preis betrifft, den Bogen hier mittlerweile überspannt. Wenn man dann noch liest das es (mal wieder) ein Problem mit einem Update gibt (IOS 9.3) dann stellt sich die Frage, ob die gebotenen Qualität hier die Skepsis nicht eher noch bestätigt.
Deshalb wird es wohl bis auf weiteres bei einem iPad 2 (und dies ohne Update) und einem iPad Air bleiben.
GothicGayTuerke
GothicGayTuerke24.03.16 22:38
barabas
Ursprünglich hatte ich auch auf ein Update für unser altes iPad 2, das derzeit meine bessere Hälfte noch nutzt, geliebäugelt. Allerdings denke ich auch das Apple, gerade was den Preis betrifft, den Bogen hier mittlerweile überspannt. Wenn man dann noch liest das es (mal wieder) ein Problem mit einem Update gibt (IOS 9.3) dann stellt sich die Frage, ob die gebotenen Qualität hier die Skepsis nicht eher noch bestätigt.
Deshalb wird es wohl bis auf weiteres bei einem iPad 2 (und dies ohne Update) und einem iPad Air bleiben.

Ja, absolut konform! Dass manche alles von Apple blind kaufen, finde ich sehr infantil. Aber jeder wie er mag
sonorman
sonorman24.03.16 22:58
GothicGayTuerke
Dass manche alles von Apple blind kaufen, finde ich sehr infantil.
Gepflegte Unterstellung.
Steve Pony
Steve Pony25.03.16 03:13
sonorman
GothicGayTuerke
Dass manche alles von Apple blind kaufen, finde ich sehr infantil.
Gepflegte Unterstellung.
Wem unterstellt er denn was? Er sagt "manche". Niemand konkret hier. Zumindest verstehe ich das so!?

Btw.: Geiler Name! GothicGayTuerke lol
Steve Pony
Steve Pony25.03.16 03:16
sonorman
GothicGayTuerke
Dass manche alles von Apple blind kaufen, finde ich sehr infantil.
Gepflegte Unterstellung.
Wem unterstellt er denn was? Er sagt "manche". Niemand konkret hier. Zumindest verstehe ich das so!?

Btw.: Geiler Name! GothicGayTuerke lol
UWS25.03.16 11:55
Die Lieferzeiten sind ja bei allen Version ziemlich stabil bis jetzt ...

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen