iPad Air erstmals generalüberholt ab 409 Euro im Refurbished Store

Mit bis zu 90 Euro Rabatt auf den Neupreis bietet Apple das iPad Air erstmals auch im Refurbished Store an (). Momentan sind allerdings ausschließlich WiFi-Modelle und noch keine mit Mobilfunkanbindung vorhanden. Für ein iPad Air mit 16 GB Speicherkapazität veranschlagt Apple nur noch 409 Euro, der normale Preis liegt bei 479 Euro. Die Version mit 32 GB Speicher wird für 479 Euro angeboten - 90 Euro günstiger als der Neupreis und somit auf demselben Preisniveau wie ein herkömmliches iPad Air 16 GB. Ebenfalls noch nicht verfügbar sind Exemplare mit 64 und 128 GB Kapazität.

Das Vorgängermodell, nur als "iPad mit Retina Display" bezeichnet steht ab 319 Euro zur Verfügung, als Variante "WiFi + Cellular" sind es ab 499 Euro (dann mit 32 GB Speicher). Im herkömmlichen Apple Store gibt es das iPad der vierten Generation hingegen nur noch mit 16 GB Kapazität - ebenfalls für 499 Euro. Das günstigste derzeit bei Apple zu erwerbende iPad ist das im Oktober 2012 auf den Markt gebrachte iPad mini mit 16 GB, in der generalüberholten Version für 249 Euro angeboten.

Weiterführende Links:

Kommentare

yvonneHH7527.05.14 10:45
Da seid ihr aber nicht uptodate! Das gabs schon vorletzte Woche refrubished!
Ob Frühling, Sommer, Herbst und Winter, eine warme Unterhose wärmt den Hintern :-P
Fenvarien
Fenvarien27.05.14 10:48
Bist du da sicher? Ich bilde mir ein, jede Woche geschaut zu haben... auch aus eigenem Interesse, da mein iPad 1 langsam eindeutig zu schwach wird...
MacTechNews.de auf Facebook: http://www.facebook.com/MacTechNews.de
diddom
diddom27.05.14 11:02
Also ich hab es letzte Woche auch schon mal gesehen
soapsick
soapsick27.05.14 13:34
Ich habs auch gesehen. Achja, beim MM gabs das iPad Air letzte Woche neu für 415 Euro

Aktuell ist es bei 424 Euro.
strellson27.05.14 22:15
Bei Mediamarkt Online gab es die Sonntag sogar für 379€ … NEU … jo, Apple, Deine Refurb-Preise sind echt bombe …

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen