iOS 9.3 und OS X 10.11.4: Neue Public Betas erschienen

Wer sich beim öffentlichen Betaprogramm angemeldet hat, kann ab sofort neue Vorabversionen von iOS 9.3 sowie OS X 10.11.4 laden. Nachdem gestern Abend bereits die Freigabe für Entwickler erfolgte, erschienen die Updates heute für alle registrierten Tester. In den aktuellen Testversionen fielen keine weiteren Neuerungen auf - Apple beschränkte sich ganz offensichtlich auf Fehlerbehebungen. Nicht Bestandteil des Testprogramms sind die ebenfalls gestern erschienenen Betaversionen von tvOS 9.2 sowie watchOS 2.2. Um an Apples öffentlichem Betaprogramm teilzunehmen, ist eine Registrierung auf dieser Seite erforderlich:

Die wesentlichen Verbesserungen der vier Systemupdates hatten wir in folgenden Artikeln zusammengefasst:
  • Neuerungen in iOS 9.3 Teil 1: , Teil 2: , Teil 3:
  • Neuerungen in OS X 10.11.4:
  • Neuerungen in watchOS 2.2:
  • Neuerungen in tvOS 9.2:

Kommentare

macbacchi23.02.16 21:54
OS-X Server kann mit der beta 4 nicht gestartet werden. sehr böse. hoffentlich gibts bald auch eine neue server variante.
titanomix24.02.16 00:22
Ich fasse es ja nicht! Die Podcast-App lässt nun endlich wieder Fullscreen zu.
Eventus
Eventus24.02.16 07:17
titanomix
Ich fasse es ja nicht! Die Podcast-App lässt nun endlich wieder Fullscreen zu.
Nett von Apple. 🙃 Aber zu spät für mich, hab mich schon mit iCatcher! angefreundet.
Live long and prosper! 🖖
Hannes Gnad
Hannes Gnad24.02.16 08:00
macbacchi
OS-X Server kann mit der beta 4 nicht gestartet werden. sehr böse. hoffentlich gibts bald auch eine neue server Variante.
Die gibt es.
geobat24.02.16 08:03
Also mir wird hier keine neue Server App angeboten...
Windows nein danke
Hannes Gnad
Hannes Gnad24.02.16 08:05
Die Server.app-Betas gibt es nicht per MAS.
macbacchi24.02.16 08:09
gute nachricht. danke.
schiggy1324.02.16 08:48
Zum Pencil:
Apple Pencil has been a huge hit with iPad Pro users, who love it for drawing, annotating and taking notes. We believe a finger will always be the primary way users navigate on an iPad, but we understand that some customers like to use Apple Pencil for this as well and we’ve been working on ways to better implement this while maintaining compatibility during this latest beta cycle. We will add this functionality back in the next beta of iOS 9.3. (via The Verge)
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen