iOS-6-Jailbreak evasi0n in Version 1.5 mit kürzerer Startzeit | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Montag, 25. Februar 2013

iOS-6-Jailbreak evasi0n in Version 1.5 mit kürzerer Startzeit

Bild zur News "iOS-6-Jailbreak evasi0n in Version 1.5 mit kürzerer Startzeit"
Die Hacker-Gruppe evad3rs hat eine neue Version des iOS-6-Jailbreak evasi0n veröffentlicht. Mit der nun erhältlichen Version 1.5 wurde unter anderem die Startzeit beim Einschalten des iOS-Gerätes verkürzt, welche zuvor bei einigen Geräten ungewöhnlich lang ausfiel. Ebenfalls aktualisiert wurde die Anbindung an den Cydia-Store. Hier steht nun eine aktualisierte Paketliste bereit. Darüber hinausgehende Fehlerbehebungen sind in Version 1.5 nicht zu finden.

Berichten zufolge soll allerdings die von Apple mitgelieferte Wetter-App bei einigen Nutzern auch mit der aktuellsten Jailbreak-Version immer noch Probleme machen und beim App-Start sofort abstürzen. In diesem Fall wird empfohlen, das Gerät über iTunes ohne Backup wiederherzustellen und den evasi0n-Jailbreak erneut auszuführen.

Der evasi0n-Jailbreak benötigt in der Mac-Variante mindestens Mac OS X 10.6 und unterstützt abgesehen vom Apple TV der dritten Generation alle Apple-Geräte mit iOS 6.x beziehungsweise Apple TV OS 5.1/5.2. Der Jailbreak reduziert die Sicherheitsfunktionen von iOS, um die Installation alternativer Software jenseits des App Store von Apple zu ermöglichen. Dafür steht nach einem Jailbreak der Cydia-Store bereit, über den alternative Apps und Systemerweiterungen installiert werden können.
0
0
0
0

Kommentare

Es sind keine Einträge vorhanden.
Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr

Wie synchronisieren Sie Kontakte und Termine mit Ihrem iOS-Gerät?

  • Über iCloud68,9%
  • Über einen anderen Internet-Dienst8,4%
  • Mit iTunes9,2%
  • Bald wieder mit iTunes8,2%
  • Gar nicht5,4%
784 Stimmen10.04.14 - 16.04.14
3753