Donnerstag, 18. April 2013

Im Zuge der Umstrukturierung des Unternehmens hat Yahoo nun überarbeitete Versionen der Mail-App und Wetter-App für iOS veröffentlicht. Im Fall von Yahoo! Mail ist die iOS-App mit der neuen Version 1.5 auch für iPad und iPad mini optimiert und unterstützt damit nun alle Multitouch-Geräte von Apple. Darüber hinaus bietet die Mail-App in der neuen Version einen Lese-Modus, bei dem in einer Vollbild-Ansicht die E-Mails gesichtet und bei Bedarf beantwortet, gelöscht oder verschoben werden können. Im Eingang lassen sich Mails nun automatisch nach Absender sortieren und mit wenigen Gesten beispielsweise bewerten oder verschieben. In diesem Zusammenhang ist der Favoriten-Ordner neu hinzugekommen und enthält alle hoch bewerteten E-Mails. Yahoo! Mail benötigt mindestens iOS 6.0 und ist als kostenloser Download ungefähr 6 MB groß. In Yahoo! Weather wurde vor allem die Präsentation der Wetter-Daten verbessert. So werden nun Hintergrundbilder des aktuellen Ortes angezeigt, die auch die Tageszeit und Wetterbedingungen repräsentieren sollen. Weiterhin erfolgen Vorhersagen nun detaillierter und wurden um interaktive Karten mit Radar-, Satelliten- und Wärme-Bild sowie Windverlauf ergänzt. Yahoo! Weather benötigt mindestens iOS 5.0 und ist 9 MB groß. Beide Apps liegen in deutscher Sprache vor.
0
0
9

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,7%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,2%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,6%
856 Stimmen13.05.15 - 30.05.15
12211