Montag, 29. Juli 2013

In Asien sind Fotos im Umlauf, die produzierte Verkaufsverpackungen für ein iPhone 5C zeigen. Ob es sich dabei um die Nachfolgegeneration des iPhone 5 handelt oder aber um den Namen für das günstigere "iPhone Lite", ist noch unklar. Es ist zudem auch denkbar, dass es sich nur um die Verpackung für ein iPhone-Plagiat handelt. Sofern die Berichte aber stimmen, würde Apple beim iPhone 5C auch nicht mehr auf Karton als Verpackungsmaterial setzen. Stattdessen wird dann die Verpackung wie beim iPod touch aus Kunststoff bestehen. Abgesehen davon stellt sich die Frage, wofür das C im Namen steht. Im Fall des iPhone 3GS und des iPhone 4S stand der Buchstabe S für Speed (Geschwindigkeit). Da Gerüchten zufolge Apple beim "iPhone Lite" auf viele verschiedene Gehäusefarben setzt, könnte das C möglicherweise die Abkürzung für Color sein.

0
0
112

Kommentare

Kamaus29.07.13 08:59
Stand das "S" beim iPhone4S nicht für "Siri"?
eiq
eiq29.07.13 09:00
Kunststoff? Da wird Greenpeace aber wieder meckern ...
nane
nane29.07.13 09:01
eiq
Das ist bestimmt der beste Kunststoff der Welt
Das Leben ist ein langer Traum an dessen Ende kein Wecker klingelt.
kbundies
kbundies29.07.13 09:02
iPhone 5Consumer
Tiger
Tiger29.07.13 09:04
eiq
Kunststoff? Da wird Greenpeace aber wieder meckern ...

Warum? Kunststoff kann ebenso Wiederverwertet werden. Und wenn Apple daherkommt und verkündet, dass die Verpackung zu X Prozent aus Recycling gewonnen wurde ist Greenpeace wieder glücklich.
Duck Dodgers
Duck Dodgers29.07.13 09:08
Cheap
The difference between men and boys is the price of the toys.
goldsmart
goldsmart29.07.13 09:10
Das ist doch die Backside des neuen IPhone "COLOSSOS"
VISTA: Virus Inside, Switch To Apple!
cy2u529.07.13 09:13
iPhone Color
Ganz einfach
stefan29.07.13 09:14
Verrückt, was alles unternommen wird, um von dem Produkt, das eigentlich kommen wird, abzulenken...
Vielleicht gibt ja Apple selbst Plagiate in Auftrag, damit keiner merkt, dass man an etwas ganz anderem arbeitet.
stefan29.07.13 09:15
Nö iPhone Cheap. Damit das auch die potentiellen Käufer denken.

Oder iPhone China, nur für den chinesischen Markt
Hot Mac
Hot Mac29.07.13 09:22
Vielleicht steht C für Comfort.
Ergonomisch geformt oder so ...

Man weiß es nicht ...
MikeMuc29.07.13 09:24
Oder Carbon
roca12329.07.13 09:27
iphone 4s (steve)
iphone 5c (cook)

oder c für california
oder cupertino
iPat29.07.13 09:27
stefan
Verrückt, was alles unternommen wird, um von dem Produkt, das eigentlich kommen wird, abzulenken...
Vielleicht gibt ja Apple selbst Plagiate in Auftrag, damit keiner merkt, dass man an etwas ganz anderem arbeitet.

+1
Die Theorie vertrete ich auch teilweise Das würde zumindest zu Apple passen und ich hoffe sogar, das es so wäre...so viele Lecks und Gerüchte machen eigentlich die Freude auf die kommenden Produkte zur Sau. Außerdem meinte Tim Cook ja mal, das die Geheimhaltung wieder strenger gehandhabt werden solle...die Hoffnung stirbt ja zu Letzt
Ich könnte mir auch vorstellen, das das ganze Brimborium um die Namensrechte für die "iWatch", auch nur Nebelkerzen sind. Das Ding, so es denn überhaupt kommen sollte, heißt bestimmt (hoffentlich) ganz anders
kbundies
kbundies29.07.13 09:33
Carbon klingt interessant.
iGod
iGod29.07.13 09:33
iPhone Crap
Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung!
Rocco6929.07.13 09:33
Also ich spekuliere auf ein „günstigeres“ iCloud basiertes iPhone!
Schens
Schens29.07.13 09:43
Connect?

FB
TW
matt.ludwig29.07.13 09:50
Kamaus
Stand das "S" beim iPhone4S nicht für "Siri"?

Doch, genau.
Und beim 3GS für Speed
timp
timp29.07.13 10:01
iGod:

iPhone Cunststoff

Kann ich mir nicht vorstellen. Ich denke (hoffe?) es ist ein Fake.
Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.
jogi311
jogi31129.07.13 10:04
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple seine Produkte in solchen Dixi-Klos verpackt.
Fake ...
"Stay hungry, stay foolish"
KnallWalla29.07.13 10:22
Das ist doch die Rückseite des neuen iPhone 5 oder…
Das „C“ steht bestimmt für „charger”, da in dem Teil ein fetter Akku drin ist, so dass dieses 10000 Stunden hält, ohne neu geladen werden zu müssen + der eigentlich neuen Möglichkeit, andere Geräte zu laden oder mit Strom zu versorgen.

Grüße...
zwobot29.07.13 10:22
jogi311
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple seine Produkte in solchen Dixi-Klos verpackt.
Fake ...

Viel Mühe für ein Fake. Bei einem Fake hätte ich nur eine Packung gefälscht..
da_andy29.07.13 10:24
iGod
iPhone Crap
War auch mein erster Gedanke
Andere Hersteller fangen langsam aufzuwachen und verwenden hochwertige Materialien u.a. Carbon, Magnesium-Legierungen usw. und Apple geht zurück in die Steinzeit und setzt wohl wieder auf das gewöhnliche Plastik, womöglich genauso toll wie damals beim Macbook. Mal abwarten wann es die ersten Klagen gibt und sie eine größere Rückrufaktion wegen Rissen usw. starten müssen.
MarkInTosh29.07.13 10:29
eiq
Kunststoff? Da wird Greenpeace aber wieder meckern ...

Viele Kunststoffe sind deutlich einfacher und - vor allem - mit weniger Energieaufwand zu recyclen, als "nicht sortenreines" Aluminium in Material-Verbünden.
MarkInTosh29.07.13 10:33
Rocco69
Also ich spekuliere auf ein „günstigeres“ iCloud basiertes iPhone!

Was ja angesichts von Datenvolumen-Limits sehr viel Sinn macht. Ein günstiges iPhone-Modell, das nur mit den teuersten Verträgen sinnvoll funktioniert, macht irgendwie wenig Sin...
MarkInTosh29.07.13 10:36
da_andy
... und Apple geht zurück in die Steinzeit und setzt wohl wieder auf das gewöhnliche Plastik,..

Sorry, aber so manch gewöhnliches "Plastik" ist deutlich robuster, als die Kombination aus hauchdünnem Aluminium und Glas.
malo29.07.13 10:45
Ich glaube "C" steht für Compact
strellson29.07.13 11:00
Also bei meinem Benz steht C für Comfort und S für Speed …
Quickmix
Quickmix29.07.13 11:05
MikeMuc
Oder Carbon

+1
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,1%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,4%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,7%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,4%
  • iPhone4,0%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,1%
  • Sonstiges1,2%
1166 Stimmen17.08.15 - 28.08.15
1724