Mittwoch, 13. März 2013

Vor einer Woche veröffentlichte Google ein Update für die iOS-Version seines Browsers Chrome, mit dem Webseiten über die Nachrichten-App von iOS mit anderen Kontakten geteilt werden konnten und die Browser-History schnell einsehbar wurde. Wurde dieses Update aber auf iPhones oder iPads mit Jailbreak installiert, stürzte das Programm fortan bei jedem Start sofort ab. Nun hat Google mit einem Stabilitätsupdate auf Version 25.0.1364.124 dieses Problem behoben.

Gleichzeitig gibt es auch ein neuerliches Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player. Nachdem bereits im vergangenen Monat geschlagene drei solcher Sicherheitsupdates notwendig wurden, behebt die neue Version 11.6.602.180 erneut vier Sicherheitslücken und ist allen Nutzern der Version 11.6.602.171 und älter angeraten.
0
0
1

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,4%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten14,1%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,5%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,0%
818 Stimmen13.05.15 - 22.05.15
0