Freitag, 10. Mai 2013

Apple hat in der vergangenen Nacht ein Firmware-Update für Thunderbolt veröffentlicht. Das Thunderbolt Firmware Update 1.2 enthält laut Updatebeschreibung "Stabilitätsverbesserungen für Thunderbolt und den Festplattenmodus"; letzterer ist bei vielen Nutzern besser als Target Disk Mode bekannt. Das Supportdokument erlaubt sich einen kleinen Bezeichnungsfehler und nennt "OS X Lion 10.8.3 and later" als Mindestsystem, das "Mountain" wurde wohl verschluckt. Die Aktualisierung ist nur 1,22 MB groß und lässt sich über die Software-Aktualisierung laden. Apple weist wie üblich darauf hin, dass der Computer während des Update-Vorgangs auf keinen Fall ausgeschaltet werden darf; gerade bei Firmware-Updates wäre dies besonders kritisch und hinterlässt möglicherweise ein nicht mehr funktionsfähiges System.
0
0
6

Kommentare

Bei mir ist das fehlgeschlagen. Fährt runter, startet kurz mit grauen Balken und ist dann aus.

Start ich es neu, wird mir das Update immer noch angezeigt. Start ich es wieder, geht das selbe Spiel von vorn los.

Mich nervt die kleine rote Ziffer am
AppStore!
„Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.“
the.punk
@schiggy13
Das MacBook muss am Strom hängen, sonst gehts nicht.
Ups, ja war unterwegs hatte keines dabei. Ich werd's heute mal mit Strom versuchen, hoffentlich geht's dann..
„Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.“
dass der Computer während des Update-Vorgangs auf keinen Fall ausgeschaltet werden darf; gerade bei Firmware-Updates wäre dies besonders kritisch und hinterlässt möglicherweise ein nicht mehr funktionsfähiges System.

richtig.

Aufgrund irgendeines mir unbekannten Fehlers mußte daraufhin das MLB ausgetauscht werden. Das EFI Update wurde nicht korrekt installiert.
„..“
shotekitehi
komisch...wird mir nicht angezeigt.
MBP 13´´, Anfang 2011
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
shotekitehi
Heute Morgen war´s dann doch da
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Zwei Monate Yosemite - Ihr Urteil?

  • Bin sehr zufrieden30,6%
  • Bin zufrieden32,4%
  • Eher zufrieden12,6%
  • Bin gespaltener Meinung11,7%
  • Eher unzufrieden5,3%
  • Unzufrieden3,7%
  • Bin entsetzt von Yosemite3,7%
856 Stimmen11.12.14 - 23.12.14
9769