Dienstag, 20. August 2013

Schon einmal daran gedacht, als Redakteur für MacTechNews.de zu schreiben und an einer der führenden deutschsprachigen Apple-Seiten mitzuwirken? Nicht nur den News-Alltag, sondern auch umfangreichere Artikel, Serien oder Testberichte zu verfassen? Bei Keynotes nicht als Zuschauer mitfiebern sondern mitzuerleben, wie hektisch es zugeht um einen Live-Ticker mit aktuellen Inhalten zu füllen? Tiefe Einblicke in die Apple-Welt zu erlangen und auch Software-Entwicklung und Vermarktung zu beobachten?

MacTechNews.de sucht neue Redakteure, entweder zur Festanstellung oder auch im Rahmen einer Ausbildung (Kaufmann/Kauffrau Marketingkommunikation). Zu den Voraussetzungen zählen sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen, gute Kenntnisse im Apple-Universum sowie Begeisterung für die Technik-Welt. Die Tätigkeit findet vor Ort in unserem Büro in Mainz statt. Interesse? Dann freuen wir uns auf alle Anfragen und Bewerbungen, sehr gerne auch mit einem kurzen Probeartikel, per Mail an bewerbung@syniumsoftware.com.
0
0

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,2%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,4%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,4%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,9%
809 Stimmen19.03.15 - 27.03.15
11434