Sony: PS4-Spiele können "bald" auf den Mac gestreamt werden

Sony hat die nahende Veröffentlichung einer neuen Funktion angekündigt, die sich an Mac- und PC-Nutzer mit einer PlayStation 4 richtet. "Bald" werde es möglich sein, PS4-Spiele über WLAN auf den Mac zu streamen. Der Betatest läuft noch in dieser Woche an, ein Veröffentlichungsdatum gibt es allerdings noch nicht. Momentan ist es bereits möglich, via "Remote Play" Spiele auf Sony-Geräte wie beispielsweise PlayStation Vita, PlayStation TV sowie Smartphones der Xperia-Serie zu streamen.

Mit der angekündigten Mac-Unterstützung nimmt Sony auch externe Plattformen in die Liste der unterstützten Geräte auf. Erstmals angekündigt hatte Sony die Funktion im vergangenen November, damals gab es aber noch keine nähere Zeiteinschätzung. Mithilfe einer entsprechend angepassten Remote-Play-App benötigt eine PS4 bald keinen angeschlossenen Fernseher mehr, sondern nur noch einen kabellos verbundenen Computer.

Weiterführende Links:

Kommentare

iBär
iBär01.03.16 17:23
Kann man sich zu der Beta irgendwo anmelden?
john
john01.03.16 18:39
es ist eine closed beta.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
iBär
iBär01.03.16 19:27
Schade
DaKrolli01.03.16 22:12
Ich versteh den Sinn dahinter nicht. Wieso sollte ich meinen 50" Screen gegen meinen 27" iMac Screen tauschen?
chaot541801.03.16 22:27
Den Sinn findest du, wenn du nur einen Fernseher hast, aber zusätzlich noch Frau und Kind. Wenn du in ruhe zocken möchtest, aber Frau und/oder Kind fern sehen möchten kannst du dich mit deinem PC/Mac zurück ziehen und ne runde zocken.
iBär
iBär01.03.16 22:47
DaKrolli

Wenn der 50" von der Partnerin besetzt ist 😉😁
DaKrolli02.03.16 00:03
Da besetz ich eher die Partnerin
MetallSnake
MetallSnake02.03.16 08:11
Kann man dann noch alle Spiele problemlos zocken? Das Streaming per WLAN wird ja auch etwas Zeit kosten. Wie lösen die das Problem?
the Finder icon appears to be about 20% happier than before
StefanE
StefanE02.03.16 08:45
iBär
DaKrolliWenn der 50" von der Partnerin besetzt ist 😉😁

Also für solche Fälle, in denen meine Freundin ein anderes Programm sehen will wie ich, steht im Schlafzimmer ein kleinerer Fernseher bereit, an den sie sich dann zurückziehen darf (bspw. für GNTM, DSDS,...).
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
dan@mac02.03.16 09:09
MetallSnake
Kann man dann noch alle Spiele problemlos zocken? Das Streaming per WLAN wird ja auch etwas Zeit kosten. Wie lösen die das Problem?
Es gibt/gab doch schon Spiele-Streaming über's Internet. Das hat schon ganz gut funktioniert, als ich es das letzte mal getestet habe. Lokal sollte das dann doch erst recht kein Problem sein.
strellson02.03.16 09:45
MetallSnake
Kann man dann noch alle Spiele problemlos zocken? Das Streaming per WLAN wird ja auch etwas Zeit kosten. Wie lösen die das Problem?

Sollte kein Problem sein. Das PS4 Streaming funktioniert ja heute schon mit dem Playstation TV oder der PS Vita.
Kujkoooo02.03.16 11:31
... Jedoch auch nur mit eingeschränkter Qualität.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen