Mittwoch, 3. Juli 2013

Wie aus einer aktuellen Statistik zur Zufriedenheit von Smartphone-Besitzern hervorgeht, konnte Apple im koreanischen Heimatmarkt von Samsung erstmals den Spitzenplatz einnehmen. Dort zeigten sich 44.000 befragte Smartphone-Nutzer insgesamt zufriedener mit Apple als mit Samsung. Hierbei kann Apple auf 52 Prozent zufriedene Nutzer verweisen, während es im Fall von Samsung nur 50 Prozent sind. Auf den dritten Platz folgt LG mit einer Zufriedenheitsquote von 46 Prozent. Apple konnte bei der Befragung insbesondere im Bereich der Qualität und Reparatur überzeugen. Demnach mussten iPhones am seltensten in die Reparatur und wenn doch, erfolgte eine schnelle Reparatur. Das Ergebnis deckt sich mit Umfragen in anderen Ländern wie den USA. Auch hier liegt Apple bei der Kundenzufriedenheit auf einem Spitzenplatz.
0
0
25

Kommentare

aquacosxx
aquacosxx03.07.13 14:33
man könnte auch sagen, ca. die hälfte der ip (und auch samsungfon) besitzer sind (warum auch immer) unzufrieden mit dem produkt. ist aber keine ruhmesblatt, wie ich finde.
Tuco03.07.13 14:40
Nimm LG auch noch mit ins Boot.

Letztendlich tun sich also die ersten drei nichts in Sachen Zufriedenheit.

Vergleichszahlen von den Vorjahren wären schön gewesen, wohl aber doch zuviel verlangt.
JanoschR
JanoschR03.07.13 14:40
Klar, außer Unmengen an Geld für Werbung zu verpulvern hat Samesung ja auch wenig zu bieten --_--
ilig
ilig03.07.13 14:43
Tuco
Nimm LG auch noch mit ins Boot. Letztendlich tun sich also die ersten drei nichts in Sachen Zufriedenheit.
Genau so isses.
Christian197903.07.13 15:04
Und in Deutschland sind Toyota-Besitzer zufriedener als Porsche-Besitzer.

Wenn interessiert´s???
quiddemanie03.07.13 15:15
JanoschR
Klar, außer Unmengen an Geld für Werbung zu verpulvern hat Samesung ja auch wenig zu bieten --_--

awwwwwww...da kriegt man echt kurz synapsenkollaps wenn man das liest.
Megaseppl
Megaseppl03.07.13 15:16
Christian1979
Und in Deutschland sind Toyota-Besitzer zufriedener als Porsche-Besitzer.

Wenn interessiert´s???
Ehrlich gesagt finde ich Studien zur Kundenzufriedenheit in vielen Fällen um einiges aussagekräftiger über die gesamte Qualität eines Produkts als rein technische Tests á la Stiftung Warentest.
ghost
ghost03.07.13 15:18
Autsch doch 2 % Unterschied, da rollen bei Samsung sicher Köpfe...
Der Tag hat 24 Stunden und wenn das nicht reicht nehmen wir eben die Nacht dazu..."
Christian197903.07.13 15:22
Megaseppl
Ehrlich gesagt finde ich Studien zur Kundenzufriedenheit in vielen Fällen um einiges aussagekräftiger über die gesamte Qualität eines Produkts als rein technische Tests á la Stiftung Warentest.

Und ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe....
BudSpencer03.07.13 15:24
JanoschR
Klar, außer Unmengen an Geld für Werbung zu verpulvern hat Samesung ja auch wenig zu bieten --_--


52 vs 50 Prozent und du startest wieder deine Propaganda Maschine, wir sprechen von 2% Unterschied.

Ich würde es verstehen bei 90 vs 50 Prozent aber (52 vs 50)

Ihr seit echt so leicht Manipulierbar
o.wunder
o.wunder03.07.13 15:28
Oh weh, wg 2% Unterschied solch eine Meldung.

52% ist ein schlechter Wert!
Megaseppl
Megaseppl03.07.13 15:41
Christian1979
Und ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe....
Die Studien, egal von wem, sind seit Jahren ähnlich.
Insgesamt ein guter Indikator um Ausreißer (nach oben UND unten) zu erkennen. Leichte Unterschiede zwischen zwei Herstellern (wie hier Apple und Samsung) sind nicht relevant... wohl aber wenn einzelne Hersteller weit führen oder aber nur sehr schlecht abschneiden. Dann lohnt es sich vor dem Kauf immer zu hinterfragen warum dies so ist.
zod198803.07.13 15:42
o.wunder
Oh weh, wg 2% Unterschied solch eine Meldung.

52% ist ein schlechter Wert!

Ja und 9 aufeinanderfolgende Auszeichnungen nach JD Power sind bestimmt auch ganz schrecklich...
arekhon
arekhon03.07.13 15:42
Ich finde es interessant, dass die Kunden in Korea generell unzufriedener sind als in den USA. Da liegen locker über 20% dazwischen. Entweder sie sind kritischer, oder der Service ist in Korea schlechter. Vielleicht sind sie aber auch nur besseres von anderen Produkten gewohnt.
Zwar sind es nur 2%, was ich normalerweise als lächerliche statistische Abweichung bezeichnen würde, aber man muss auch bedenken, dass immerhin die heimische Firma einem ausländischen Konkurrenten unterlegen ist. In den USA ist es ja umgekehrt - da führt Apple ein wenig deutlicher, was sicherlich auch ein wenig Lokalpatriotismus ist.
Haben die Koreaner den nicht, oder sind sie einfach grundsätzlich kritischer?
Megaseppl
Megaseppl03.07.13 15:47
arekhon
Ich finde es interessant, dass die Kunden in Korea generell unzufriedener sind als in den USA. Da liegen locker über 20% dazwischen. Entweder sie sind kritischer, oder der Service ist in Korea schlechter. Vielleicht sind sie aber auch nur besseres von anderen Produkten gewohnt.
Oder die Fragen bzw. die Bewertung/Gewichtung dessen wann ein Kunde "zufrieden" oder "sehr zufrieden" ist, unterscheiden sich - was, sofern es nicht auf der gleichen Methodik basiert, auch sehr wahrscheinlich ist.
pumacl
pumacl03.07.13 16:02
Wie immer interessiere ich mich für umfassende Nutzerzufriedenheitsanalysen, besonders auch in kleinen Stadtstaaten und abgelegenen Inselgruppen. Gibt es dazu auch Infos?
Hony soit
promac
promac03.07.13 16:04
Im Zeitraum von 10 Jahren,
3 verschiedene Macs + 2 x iPhone + iPad + 2 x APE + 4 APexpress + Cinema Display

Bis dato keinen einzigen Fehler bzw. Reklamationsgrund !!!

Die User die zufrieden sind haben keinen Grund sich zu melden.
Aussagekraft des Artikels gleich null ....
Grolox03.07.13 16:07
Muss nur jemand was sclechtes über Sumsung sagen
und der gute .....BudSpencer... steht wieder kurz vor
dem Herzinfarkt.
50% vs. 52%. hier stellt sich schon mal die
Frage. wieviel von den 44000 Leuten
haben ein Iphone. ich denke höchstens
5000.
Dann hätten die Zahlen allerdings schon
mehr Bedeutung weil sich doch der
Großteil der Umfrage für mangelden
Service und miese Quslität von Samsung
ausgesprochen hätten. Das im
Mutterland der Plastikbomber....LoL.
JanoschR
JanoschR03.07.13 17:12
BudSpencer
JanoschR
Klar, außer Unmengen an Geld für Werbung zu verpulvern hat Samesung ja auch wenig zu bieten --_--


52 vs 50 Prozent und du startest wieder deine Propaganda Maschine, wir sprechen von 2% Unterschied.

Ich würde es verstehen bei 90 vs 50 Prozent aber (52 vs 50)

Ihr seit echt so leicht Manipulierbar

Die "Propaganda Maschine" steht ja wohl eher bei den Nordkoreanern von Samesung rum.
aquacosxx
aquacosxx03.07.13 18:24
echt, in nordkorea wird das samsungzeugs gebaut?
JanoschR
JanoschR03.07.13 18:55
aquacosxx
echt, in nordkorea wird das samsungzeugs gebaut?

Ja, direkt neben der Plastikschmelze.
BudSpencer03.07.13 19:02
JanoschR
Die "Propaganda Maschine" steht ja wohl eher bei den Nordkoreanern von Samesung rum.

Samsung ist Süd Korea
Du meinst sicherlich die selbe Plastikschmiede die die iPhone Covers und Bumper herstellt.

Grolox
Muss nur jemand was sclechtes über Sumsung sagen
und der gute .....BudSpencer... steht wieder kurz vor
dem Herzinfarkt.
50% vs. 52%. hier stellt sich schon mal die
Frage. wieviel von den 44000 Leuten
haben ein Iphone. ich denke höchstens
5000.
Dann hätten die Zahlen allerdings schon
mehr Bedeutung weil sich doch der
Großteil der Umfrage für mangelden
Service und miese Quslität von Samsung
ausgesprochen hätten. Das im
Mutterland der Plastikbomber....LoL.


Samsung ist mir so was von egal, ich habe nicht mal ein Samsung Produkt.
Es geht darum wie sich hier einige aufgeilen (dich eingeschlossen) weil Apple 2% besser da steht als Samsung. Und jeglichen Sinn für Realität verloren haben. Wäre Samsung 2% besser, hies es "2% kein Wunder die Umfrage wurde schliesslich in der Heimat von Samsung gemacht"

promac hat es passend formuliert.

Im Gegensatz zu ihm hatte ich bereits sehr viele defekt Apple Geräte (mehrer iPhones, iPads, mehrer Macbook Pros, iMac, Kopfhörer etc.). Es kommt immer drauf an wenn man fragt.
Waldi
Waldi03.07.13 19:18
Ich bin auch mit der Merkel viel zufriedener als mit dem Feymann.
(Oh weh, die Merkel ist ja gar nicht meine Kanzlerin.
Aber lieber ist sie mir dennoch! )
dannyinabox
dannyinabox04.07.13 12:30
na ja, da kann sogar ich als android user zustimmen. benutze seit 1 woche ein galaxy s3 mini. das UI ist no überladener als beim iphone. das ist zwar eine leistung aber ich gehe trotzdem wieder zu meinem nexus 4
aquacosxx
aquacosxx04.07.13 15:02
schaut wahrscheinlich keine mehr rein, aber hier gibts noch mal ein paar mehr daten zum survey:

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,6%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,7%
  • Klassischer Macintosh (68k)23,7%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,5%
  • iPhone4,4%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa4,9%
  • Sonstiges1,1%
1255 Stimmen17.08.15 - 04.09.15
1724