Dienstag, 8. Oktober 2013

Erwartungen zufolge wird Apple in naher Zukunft die offizielle Veröffentlichung der zehnten Iteration des Apple-Betriebssystems OS X ankündigen. Daher lohnt es sich, einen genaueren Blick auf das neue OS X 10.9 Mavericks zu werfen. In einem ersten Teil wird MacTechNews.de das Augenmerk auf die mitgelieferten Systemprogramme legen. Im Konkreten geht es um Safari und den Kalender, die beide stark überarbeitet wurden und neue Funktionen bieten. Außerdem werfen wir einen Blick auf zwei neue System-Apps: Apples Karten und iBooks finden den Weg von iOS zu OS X. Das Erscheinungsbild ist keinen so großen Änderungen unterworfen worden wie beim parallelen iOS-Update, doch auch in Mavericks gibt es vereinzelte Ausprägungen der neuen Design-Philosophie bei Apple.
0
0
31

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein12,9%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,5%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,7%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,4%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,5%
854 Stimmen19.03.15 - 30.03.15
0