Samstag, 22. Dezember 2007

Wir erhielten heute morgen eine Email von einem Leser, der uns darauf hinwies, dass offenbar T-Mobile gerade eine Umfrage nach einen neuen, günstigeren Tarif für das iPhone für 29 Euro im Monat durchführt. Im Tarif sollen 50 Minuten inklusive sein, außerdem 100 MB Transfervolumen, jedes weitere MB kostet 35 Cent. Am Wochenende kann kostenlos telefoniert werden wie auch in den anderen Tarifen.
Ob der Tarif allerdings bald angeboten wird, steht noch in den Sternen. Auf jeden Fall würde T-Mobile damit auf diverse unzufriedene Interessenten reagieren, die den hohen Einstiegspreis von mindestens 49 Euro scheuen.
0
0
79

Kommentare

darkdickfire
darkdickfire22.12.07 15:57
Aber Hallo! Das wäre mal ein feiner Zug.:-)
Sykane
Sykane22.12.07 15:57
100Mb ???
Kann das schlecht einschätzen... aber klingt recht wenig?!
fra.mac
fra.mac22.12.07 15:59
100 MB Datenvolumen, wie oft darf man dann zum Beispiel mactechnews.de aufrufen.
So wird das nix mit dem iPhone, aber das macht auch nichts.
eribula
eribula22.12.07 16:00
Das wäre mein Tarif. Würde ich nehmen.

@sykane: Mal ehrlich: sooo oft ist man doch unterwegs doch auch wieder nicht im Internet, oder? Das ist ja auch so grauenhaft langsam, mehr als E-Mail und ein paar wenige Webseiten läuft da ohnehin nicht. Zumal die Daten bei T-Mobile ja noch komprimiert werden.
DioKhan22.12.07 16:03
50 - 100 SMS drauf und ich bin dabei
AgentMax
AgentMax22.12.07 16:04
eribula

Das mit dem "langsam" täusch gewaltig.
fallen
fallen22.12.07 16:06
wär genau mein tarif. datenflat brauch ich nich!
Herzflimmern: <a class="TexticonUrl" href="http&#x3A;//www.herzflimmern&#x2D;artwork.de"" target="_blank" title="Link zu www.herzflimmern&#x2D;artwork.de"></a>
Quickmix
Quickmix22.12.07 16:12
Das mit der Umfrage stimmt. Ich habe diese auch per Mail bekommen.
Smie22.12.07 16:18
Kann man irgendwo an der Umfrage teilnehmen oder sich irgendwo dafür eintragen um mitmachen zu können?
kartoffelmac22.12.07 16:23
Ohne Datenflat macht das iPhone doch gar keinen Sinn.
Außerdem zu wenig Inklusivleistung für den Preis.

Den Comfort M Tarif für 29 Euro und gut.
brixner6631
brixner663122.12.07 16:24
Warum nicht gleich so T-Mobil?? 29 Euro als Einsteiger-Tarif hört sich doch viel besser an als 49 Euro !!
Rob
Rob22.12.07 16:27
das wär genau mein tarif, wenn die nur nicht den datenbereich beschnitten hätten

rob

binary22.12.07 16:27
200MB wären schon besser denke ich ...
Könnten nicht mal die iPhone Besitzer hier mal posten wie viel EDGE Traffic sie so haben?
GR Daniel22.12.07 16:29
Früher oder später müsste der ganze Spaß billiger werden. Das was so klar wie Kloßbrühe. Und die 29,- werden nicht die letzte Preissenkung sein.
Chargeback22.12.07 16:29
100 MB ist definitiv wenig bei täglicher Nutzung von Datenfunktionen und eMail mit dem iPhone. Hatte nie unter 250 MB / Monat bisher. Da ist man schnell "angefixt" und zahlt dann Unsummen für zusätzliche MB...:-(
GR Daniel22.12.07 16:29
"musste" meinte ich.
Dieter22.12.07 16:30
Hat das iPhone einen Volumenzähler mit Abschaltautomatik?
DJDI100422.12.07 16:30
Ich habe die letzten beiden Monate so um die 200 - 250 MB gehabt. Ab und zu mal you-tube, Emails abrufen, und unterwegs vor allem in der Uni ab und zu mit dem iPhone surfen. EDGE ist wirklich schneller als sein Ruf eribula. 100 MB wären mir definitiv zu wenig...
DJDI100422.12.07 16:31
Volumenzähler nein und EDGE abschalten kannst du auch nicht nur im Ausland....
Rantanplan
Rantanplan22.12.07 16:31
100 MB sind etwas wenig. Wenn ich nur Mail abrufe und ab und zu ein paar Webseiten anschaue, komme ich mit dem 200 MB Tarif von O2 für 10 Euro prima aus. Nur wenn ich auch noch Internetradio hören will, dann nicht mehr. Aber über 100 MB komme ich mit Mail und den paar Seiten auf'm Händi (also spezielle Mobilseiten) auf jeden Fall raus. Das heißt: das Angebot ist wirklich nur für Wenignutzer. Dafür sind wieder Gesprächsminuten zwangsweise dabei, was für mich rausgeworfenes Geld wäre. Was soll's, interessiert mich so oder so nicht.
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck
DJDI100422.12.07 16:32
Volumenzähler ja sorry.
Dieter22.12.07 16:33
Nach 100 + 57.142857 MB sind es dann auch schon 49€!
MacPro
MacPro22.12.07 16:37
ich hatte ca. 160MB im ersten Monat. Mit 100MB kommt man hin, wenn man sich einschränkt, aber für mich ist der Witz ja gerade, immer auf das Netz zugreifen zu können wann ich es brauche/will.
Ich würde wieder zu dem 49er greifen.
thomas b.
thomas b.22.12.07 16:40
29 Euro im Monat wäre schon der Hit, wenn da nicht die mickrigen 100 MB Datenübertragung wären.

Hallo T-Mobile, ich habe da mal einen Vorschlag für Complete S: 300 MB Daten und 30 Minuten Sprechzeit inkl., Folge-MB: 19c, Folge-Minuten: 1oc. Und das für € 29,- im Monat.

Ganz generell bin ich aber der Ansicht, dass Minuten- und MB-Preise nach Verbrauch der Inklusivvolumina bei Verträgen nicht teurer sein sollten, als bei günstigen Prepaids. Da sind immerhin 10c für Gesprächsminuten und 24c pro Megabyte angesagt.

Got it?


s5422.12.07 16:42
läuft visual voicemail net auch über die daten leitung?

dann reichen die 100mb doch im leben nicht
nasa22.12.07 16:43
Wenn man sich schon mobil "Einschränkt" kann ich mir ja gleich das iPhone schenken.
Genau wegen dre Online Funktionen ist es ja so interessant.
Sonst bleibt ja gleich der iPod Touch und extra Handy
Gaspode22.12.07 16:44
Also wenn ich hochrechne dann brauch ich wohl auch so knapp 200MByte in einem Monat. Dabei nutze ich das Ding am Anfang natürlich öfters und andererseits auch zuhause mit WLAN.

Also der neue Tarif billiger im Einstieg, aber auf Dauer sicher mindestens genauso teuer.

Was erwartet Ihr aber beim Tarif? Wo lebt Ihr denn?? T-Mobile nimmt auch so schon für 200 MByte 20,- Euro von jedem Vertragskunden. Warum sollte das mit dem iPhone billiger werden? Die haben nicht das iPhone eingeführt um Discounter zu werden. Un dazu hält auch noch Apple die Hand auf. Discounter mit EDGE übrigens nehmen auch 49 Cent je MByte. Macht also 100,- Euro für diese Datenmenge. Billiger ist nur o2 mit 10,- Euro für 200MByte (kein EDGE!) und diverse E-Plus Discounter mit kaputtem GPRS-Netz. Aber ich denke das Thema surfen mit max 56kBit/s haben wir langsam durch...

DJDI100422.12.07 16:45
s54 ja die werden über EDGE geladen, aber denk die werden darüber nicht abgerechnet, glaub dass das allein abgerechnet wird sonst wäre ja VVM nicht inklusive wie in diesem fiktiven Angebot angegeben. Da steht extra VVM frei.
pogo3
pogo322.12.07 16:45
Kann nicht für andere sprechen, aber mein Traumtarif. Ich hatte in den letzten Jahren einmal !! das Bedürfnis im Internet zu surfen, weil ich da gerne was vor Ort im Urlaub gesucht hätte. Ansonsten will ich nur erreichbar sein, Anrufbeantworter, Termine und Adressen via iMac synchronisieren und das iPhone. Mit dem Tarif klappt´s schon eher.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
pogo3
pogo322.12.07 16:47
Ach ja, und ein Gerät für Musik und Telefon. Auch n wichtiges Argument.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,2%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,4%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,3%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,5%
  • iPhone4,3%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,1%
  • Sonstiges1,2%
1188 Stimmen17.08.15 - 31.08.15
13629