Mittwoch, 5. Dezember 2012

Western Digital hat die My Book Live Duo mit 8 TB Kapazität vorgestellt. Es handelt sich um eine externe RAID-Lösung mit zwei integrierten 4-TB-Festplatten, die entweder als RAID 0 für einen schnellen Zugriff oder im RAID 1 mit gespiegelten Daten betrieben werden können. Die neue My Book Live Duo wird über einen Gigabit-Ethernet-Anschluss in das heimische Netzwerk eingebunden oder direkt an einen Computer angeschlossen. Dadurch ist das RAID-System unter anderem zu Time Machine von OS X kompatibel und kann in Kombination mit der iOS-App WD 2go auch als persönliche Cloud genutzt werden. Darüber hinaus ist der Speicher auch zu DLNA/UPnP kompatibel. Die Western Digital My Book Live Duo hat mit einer Kapazität von 4 TB eine unverbindliche Preisempfehlung von 369 Euro, bei 6 TB 419 Euro und bei 8 TB stolze 649 Euro. Das größte Modell ist momentan nur bei ausgesuchten Händlern oder im Online Shop von Western Digital erhältlich.
0
0
10

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,4%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,7%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,3%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,2%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,4%
853 Stimmen13.05.15 - 29.05.15
12211