Montag, 25. Februar 2013

Zubehör-Hersteller Mophie hat nach der Juice-Pack-Helium-Schutzhülle nun ein zweites Modell mit größerem Akku vorgestellt. Das Mophie Juice Pack Air bietet eine Kapazität von 1.700 mAh und erhöht die aktive Laufzeit des iPhone 5 um bis zu 10 Stunden und die Bereitschaftszeit um bis zu 40 Stunden. Aufgeladen wird das Juice Pack Air über Micro-USB, welcher sowohl Schutzhülle als auch iPhone 5 mit Strom versorgt. Spezielle Kanäle erlauben aber dennoch die ungehinderte Ausgabe der iPhone-5-Lautsprecher. Bis zu 500 Ladezyklen soll die Schutzhülle verkraften, bevor die Akkukapazität auf unter 75 Prozent sinkt. Im Gegensatz zum Juice Pack Helium fällt der Preis für das Mophie Juice Pack Air etwas höher aus und liegt bei 99,95 US-Dollar. Neben Schwarz stehen noch Rot und Weiß als mögliche Farben zur Auswahl. Ausgeliefert wird die neue Schutzhülle voraussichtlich Ende März.

0
0
13

Kommentare

- "Einen Zusatzakku braucht doch niemand ! So ein Schwachsinn !" - "Klar, den brauchts man unbedingt, Du hast doch keine Ahnung !" Ect., ect., ect., .....
maclex
wenn schon denn schon:

da gab es auch noch ein zusatzakku mit 2-ter SIM card.
gleichzeitig 2 Nummern.

nur per JB machbar.
„Ironie ist die Grobheit der Gebildeten.“
Quickmix
Gefällt mir. Ich glaube das Teil lege ich mir zu. Ab und zu wäre mir so ein Akku schon eine grosse Hilfe gewesen.
Schens
Hab mir so ein Ding für das 4S im Flugzeug gekauft. Das hat einen Schalter, mit dem man die Hülle auf "Lade jetzt das iPhone" schalten kann.

Schlagender Vorteil: Man kann es wirklich als Notfallstromquelle nutzen (wenn man zum Beispiel die grandiose Idee hat, seine Bordkarte für den Anschlussflug in "Passbook" zu laden und dann im Flugzeug ausführlich sinnlose Games zockt, bis der Akku weggrätscht....)

Das iPhone wird dadurch schwer, liegt aber garnicht so schlecht in der Hand. Eigentlich besser.
In der Hosentasche geht's, in der Sakkotasche nicht.
iSteve
Eine iPhone-Hülle ist heute nicht mehr "nur" ein Smartphone-Schutz, genau so wie das iPhone nicht mehr "nur" ein iPhone ist. Sei mir als Beispiel nur mal ein Akku-Case mit FM-Transmitter ( ) oder ein Akku-Case mit einem Solar-Panel ( ), damit das Handy wohl nie wieder ausgehen wird. Das jedoch leider nur in der Theorie.

Leider vorerst nur für die beiden 4er-iPhones erhältlich. Der Dockanschluss hält sich halt doch sehr wacker.
„Das, was der Mensch nicht weiß, macht ihm Angst.“
Finde es toll, dass dadurch die Rückseite wieder rund wird. Ist bestimmt viel handlicher (war vorher das 3GS gewohnt). Andererseits ist das iPhone dadurch leider noch länger..
o.wunder
1 mm mehr Dicke und man würde solche Zusatzakkus nicht benötigen. Ich verstehe da Apple nicht. Dauernd muss man die iPhones an die Dose hängen. Noch nicht einmal einen Tag lang halten sie durch, jedenfalls nicht wenn man sie benutzt. Es ist traurig für das viele Geld was sie kosten.
Apfelbutz
Ja ja
„Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...“
Genau!100% Recht!
Eventus
Ich persönlich trage lieber das Ladegerätchen mit (zum Glück haben die SBB schon sehr viele Steckdosen in Zügen), aber die mophie-Hüllen scheinen sehr schön und wären eine Alternative. Ich finde, wenn Hülle, dann mit (Zusatz-)Funktion.
„Nichts ist so schlecht, dass es nicht für etwas gut ist.“
..und durch die Berge haben die Schweizer ja auch überall Kabel mit Steckdosen dran verlegt...
Eventus
Stefan-s
Nein. Aber Tunnel. Und in den Tunneln Züge. Und in den Zügen Steckdosen.

Ich war neulich in Slowenien und hatte auch dort keine Probleme, das iPhone zu laden. Etwa in der Imbiss-Bude: einfach nett fragen, feinen Hamburger essen und in 25 Min. das iPhone von 10 auf 40 % laden.
„Nichts ist so schlecht, dass es nicht für etwas gut ist.“
...na gut,wer Pferdefleisch mag...

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Zwei Monate Yosemite - Ihr Urteil?

  • Bin sehr zufrieden30,7%
  • Bin zufrieden32,1%
  • Eher zufrieden12,7%
  • Bin gespaltener Meinung11,5%
  • Eher unzufrieden5,4%
  • Unzufrieden3,8%
  • Bin entsetzt von Yosemite3,8%
835 Stimmen11.12.14 - 22.12.14
9758