März: iPhone 5se, Watch-Updates, watchOS 2.2

Immer weitere Berichte tauchen auf, wonach Apples nächstes Event nicht mehr weit entfernt ist. Demnach plane Apple, im März zu einer Presseveranstaltung einzuladen und dann neue bzw. aktualisierte Produkte zu zeigen. In der Gerüchteküche gilt es als weitgehend sicher, dass im März ein neues iPhone-Modell präsentiert wird. Dieses soll über ein 4"-Display verfügen - und den jüngsten Angaben zufolge auf den Namen "iPhone 5se" hören. Dieser Produktname ist ein ganz neuer Kandidat - bislang kursierten nur die Bezeichnungen iPhone 5e, iPhone 6c bzw. iPhone 7c.


Die gemunkelten Spezifikationen des "iPhone 5se"
Den neuen Berichten zufolge trägt das kommende 4"-Gerät zwar den Namensbestandteil "5s" und deutet damit auf das im Jahr 2013 präsentierte Modell hin, das Innenleben fällt aber angeblich aktueller aus. Demnach verbaut Apple einen A8-Prozessor, einen NFC-Chip sowie eine 8-Megapixel-Kamera mit Unterstützung von Live-Fotos. Funktionell würde das iPhone 5se damit sogar mehr als ein iPhone 6 bieten. Insgesamt orientiere sich Apple aber an der Architektur des iPhone 6, so der Bericht. An Farben sollen Grau, Silber, Gold sowie Roségold angeboten werden. Als sehr unwahrscheinlich gilt der Einsatz von 3D Touch, stattdessen setze Apple weiterhin auf das Display-Panel des iPhone 5s.

Updates für die Apple Watch
Auch der neue Bericht () widerspricht Angaben, wonach die Apple Watch 2 schon im Frühjahr 2016 auf den Markt kommen soll. Apple trete mit einer aktualisierten Version von watchOS 2 an und verkünde weitere Partnerschaften - ganz neue Modelle lassen aber noch einige Monate auf sich warten, so der Bericht. Allerdings darf man gespannt sein, was sich bei den Armbändern tut. Angeblich stellt Apple ganz neue "Watch Bands" vor und setzt auf Materialen, die bislang bei den Armbändern noch nicht verwendet wurden. Gleichzeitig steht auch die Freigabe von watchOS 2.2 an, das bereits für Entwickler verfügbar ist. Zu den Neuerungen zählt unter anderem die Option, dass mehr als eine Apple Watch pro iPhone verwaltet werden kann. Auch an der Maps-Implementierung nimmt Apple wichtige Verbesserungen vor.

Kommentare

gorgont
gorgont23.01.16 18:10
Bitte endlich neue Macs mit Skylake... Die Chips sind da also baut sie endlich ein 😜
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
Waldi
Waldi23.01.16 18:42
Sollte wirklich ein 5se kommen, so wäre das endlich mein erstes iPhone.
Bisher konnte mich noch keines komplett überzeugen.
zacwinter23.01.16 18:47
Waldi

Warum konnte dich bis dato noch kein iPhone überzeugen? Ist es wegen der Funktion NFC oder wegen dem 4"? Denn 4" iPhones gab es ja schon ....

-------
Wenn das iPhone wirklich so heissen soll, bin ich mal gespannt, wofür diese Buchstaben stehen sollen
Lefteous23.01.16 18:56
Himmel das alte 5s Design - ernsthaft. Ich hoffe so sehr, dass sie die Fischdose in Rente schicken.

Jetzt gibt es alle möglichen Gerichte von superneues Interior über verkleinertes iPhone 6 bis altes Gehäuse ist jetzt alles dabei gewesen. Perfekte Gerüchtestreuung.
Waldi
Waldi23.01.16 19:00
zacwinter
Schlicht und ergreifend: das Preis-Leistungs-Verhältnis.

----

Die Innenarchitektur des 6er ist ja schon ausgezeichnet; ich habe es ja auch schon benutzt, aber nicht besessen.
NFC wäre für mich nicht notwendig.
macmuckel
macmuckel23.01.16 19:18
Ich propagiere ja bisher auch immer 4". Gestern bekam ich aber ein Sony Z3 Compact in die Hand, welches ein 4,6" Display hat, aber das Gerät kaum größer ist als mein 5S. So würde ich mir ein iPhone wünschen!
faustocoppino
faustocoppino23.01.16 19:48
Würde mich nicht vom Hocker hauen. Ich mag nach wie vor mein 5s und mir fehlt momentan dieses "Haben-will" bei den neuen Geräten.
odi141023.01.16 20:09
macmuckel

So ist es! Die Gesamtgröße zählt und da ist beim iPhone Design noch viel Luft nach oben. Reine Displaygrösse ist da eher nebensächlich.
macmuckel
macmuckel23.01.16 23:00
odi1410

Nun ja, das Gerät so klein, aber das Display so groß wie möglich. Von daher sehe ich das Sony Z3 Compact als gelungenen Kompromiss. Dann kommt das noch im Stil eines iPhone 4 daher, was mir auch sehr gut gefällt. Leider läuft da halt das falsche System drauf...
DeepVolt
DeepVolt24.01.16 00:52
faustocoppino
Würde mich nicht vom Hocker hauen. Ich mag nach wie vor mein 5s und mir fehlt momentan dieses "Haben-will" bei den neuen Geräten.

Bin mir relativ sicher das Apple weniger iPhone 5S Besitzer abgreifen will, sondern eher alles davor, gerade 4S und 5 sind doch noch recht beliebt und laufen mit aktuellstem iOS. Wenn die 3. Größe erstmal wieder etabliert ist und es gut Verkaufszahlen gibt wird es wohl hoffentlich in Zukunft auch wieder 4" Top-iPhones geben. Eben ein 7S Mini, 7S und 7S Plus oder so, praktisch gleiche Specs nur unterschiedliche Größe.

Mit > 4 Jahren täglichem Gebrauch wäre mein 4S bald auch mal reif für die Ausflottung. Das beschriebene 5SE würde ich wohl so kaufen. Nur noch ein bisschen Geduld
martinmacco24.01.16 08:40
Schön. Dann könnte ich mein 3GS in Rente schicken.
Kirschholz
Kirschholz24.01.16 10:35
Lefteous
... Ich hoffe so sehr, dass sie die Fischdose in Rente schicken. ...

"Fischdose" find ich gut! Aber ich hoffe, dass Apple die kernige Alternative zu den neuen Flutschflundern noch lange im Programm belassen wird.
Und die Zahl der Käufer, die sich weiterhin für das einzig verbliebene Modell mit bündig abschließender Kamera entscheidet, ist recht ansehnlich. Von daher würde ich mich wundern, wenn Apple sich übereilt von seinem Klassiker trennen sollte.
Lefteous24.01.16 12:22
"Fischdose" find ich gut! Aber ich hoffe, dass Apple die kernige Alternative zu den neuen Flutschflundern noch lange im Programm belassen wird.
Und die Zahl der Käufer, die sich weiterhin für das einzig verbliebene Modell mit bündig abschließender Kamera entscheidet, ist recht ansehnlich. Von daher würde ich mich wundern, wenn Apple sich übereilt von seinem Klassiker trennen sollte.
Auf das die Jeanstaschen wieder schön aufreißen und man außen an der Jeans die 5SE-Besitzer an den Abdrücken der scharfen Kanten erkennen kann.
Gegen eine bündig abschließende Kamera ist natürlich nichts einzuwenden. Von mir aus kann das 7er auch gerne wieder etwas eckiger ausfallen, sozusagen eine abgerundete Fischdose. Da bewegen wir uns aus meiner Sicht wieder ein Stück Richting Optimum.
macusr24.01.16 12:30
@ Lefteous + Fischdose:

Das 5s ist das einzige iPhone, was ich noch kaufen würde.
Danach gab es für mich kein attraktives wertiges Design mehr.
Ich habe noch ein 4s. Meiner Meinung nach das beste Design, eben nicht neu.
Displaygrösse ist ne andere Abteilung.
Da das 5se auch eine halbwertige Kamera hat, käme es schon deshalb für mich auch nicht mehr infrage. Ein 5s Mark II mit Prozessor- und Kameraupdate wäre für mich ein wertiger Nachfolger.
Die 6er Knäckebrote im Plastikdesign sind nix für mich.
Josch
Josch24.01.16 12:32
Moin,
Lefteous
Himmel das alte 5s Design - ernsthaft. Ich hoffe so sehr, dass sie die Fischdose in Rente schicken.

das Design von 4 bis 5s ist zwar kantiger, aber ich finde es ergonomisch in Bezug auf die "Greifbarkeit" wesentlich besser.

Wer die Möglichkeit hat, sollte mal ein 4 bis 5s und ein 6 oder 6s ohne zusätzliche Hülle nebeneinander auf den Tisch legen und mal vergleichen, welches Gerät sich besser aufnehmen lässt. Da sind 6 und 6s im Vergleich zu 4 bis 5s eine Katastrophe. Die Kontaktfläche Gerät/Fingerspitzen beim Greifen ist bei der 6er-Reihe wesentlich kleiner.

So sehr ich das 6/6s schätze und gern nutze - wirklich gut vom Tisch greifbar ist mein 6er nur durch eine zusätzliche Hülle aus TPU (Thermoplastische Polyurethan), wodurch die Seitenfläche des iPhones 1. etwas höher wird und 2. durch das Hüllenmaterial nicht mehr glatt und rutschig ist. Und wenn ich eine Hülle benötige, um das Gerät sicher aufnehmen zu können ist das Design nicht optimal. Es gilt im guten Industriedesign immer noch 'form follows function' und nicht umgekehrt

Viele Grüße,

Josch
gritsch24.01.16 12:38
Ich finde die "Fischdose" auch schön und griffig.
Auch ist sie nicht so dünn und man braucht sich ums abknicken keine sorgen machen.
Wenn da jetzt ins 5se noch ein besserer akku rein käme wärs natürlich ein besseres feature als 3d-touch oder was weis ich was...
Lefteous24.01.16 12:55
man müsste das teil nur etwas dicker machen, dann wäre die griffigkeit schon besser. es liegt aber such am material. aber die kantigen 4er liegen auch nicht gut in der hand. das ist so ein bisschen pest gegen cholera.
das 3g/gs und auch das 5c liegen um welten besser in der hand.

es gibt aber such noch den aspekt des mit der haltenden hand das handy benutzen. da hat das 6er, abgesehen von der schieren größe, seine vorteile. wegen der abrundung am display. wenn man das komnbinieren würde, wäre das haptische perfektion. nicht so ganz unwichtig bei einem handy.
teorema67
teorema6724.01.16 13:16
gorgont
Bitte endlich neue Macs mit Skylake... Die Chips sind da also baut sie endlich ein 😜
Ich hab einen. Nennt sich allerdings Surface
Von MTN 4 gesendet.
teorema67
teorema6724.01.16 13:20
macmuckel
Ich propagiere ja bisher auch immer 4". Gestern bekam ich aber ein Sony Z3 Compact in die Hand, welches ein 4,6" Display hat, aber das Gerät kaum größer ist als mein 5S. So würde ich mir ein iPhone wünschen!
Dann nimm mal ein Z5compact in die Hand. Ist genial, da wird ein 5se nicht rankommen, speziell bei der Kamera.
Von MTN 4 gesendet.
diddom
diddom24.01.16 14:06
Es kommt, wie es kommt.
Eins ist jedenfalls sicher. Ein günstiges iPhone wird es nicht werden...
gritsch24.01.16 14:46
teorema67
gorgont
Bitte endlich neue Macs mit Skylake... Die Chips sind da also baut sie endlich ein 😜
Ich hab einen. Nennt sich allerdings Surface

Ich hab auch einen. Nennt sich iMac!
Eventus
Eventus24.01.16 15:43
teorema67
Dann nimm mal ein Z5compact in die Hand. Ist genial, da wird ein 5se nicht rankommen, speziell bei der Kamera.
Was ist das Geschwür an seiner linken Kante?!
Live long and prosper! 🖖
Andreas Hofmann24.01.16 16:40
Bloß kein 5se oder eine andere Variante mit Technik von vorgestern. Ich hoffe Apple rafft es endlich, dass Menschen, die kleine Geräte vorziehen mitnichten irgendwie billig suchen. Im Gegenteil, wir wollen praktisch und auf aktuellem technischen Stand, dann kann es von mir aus sogar mehr kosten, wenn es die Miniaturisierung notwendig macht.

So hatte ich mich auf den 21,5" Retina Mac gefreut. Leider zu früh, denn die GPU ist unterirdisch und es gibt keine Option für eine bessere. Wäre es anders würde er schon hier auf dem Tisch stehen, aber so nicht Apple! Ich finde mich damit ab, dass Apples Geräte inzwischen praktisch nicht erweiterbar sind, wenn sie aber zugleich bei Vorstellung schon technisch in wichtigen Punkten obsolet sind, können sie sie gerne behalten, ich will nicht so viel Elektronik-Müll produzieren.
diddom
diddom24.01.16 19:12
Andreas Hofmann

Naja, mit dem 5C hat man ja schon gesehen, wie die Marketingabteilung bei Apple tickt.
Man packe ältere Technik in ein abgespecktes 4" iPhone Model und biete es marginal günstiger als das aktuelle Top Model an.
So und nicht anders wird es jetzt wieder laufen.
Und würde mich nicht wundern, wenn es das dann nur mit 16 & 32 GB Version gibt...
Bei den Laptops gibt es doch mittlerweile auch ein bizarres Sammelsurium an Modellen ohne richtige Abgrenzung und bei den Modellen mit kleineren Displays alle im ähnlichen Preisbereich...
robiv8
robiv824.01.16 23:00
von hier
Angeblich stellt Apple ganz neue "Watch Bands" vor ...
Ist das euer Ernst? Und das soll eine Meldung wert sein!
Wir reden hier von Uhren Armbändern!
macmuckel
macmuckel25.01.16 04:05
teorema67

Was auch immer du mir mitteilen möchtest...
LordVaderchen25.01.16 07:27
Lefteous
Himmel das alte 5s Design - ernsthaft. Ich hoffe so sehr, dass sie die Fischdose in Rente schicken.

Jetzt gibt es alle möglichen Gerichte von superneues Interior über verkleinertes iPhone 6 bis altes Gehäuse ist jetzt alles dabei gewesen. Perfekte Gerüchtestreuung.

Für mich das beste Dessign. Klar, ohne Schnörkel und es sieht nicht nach erzwungenem Design um jeden Preis aus. Diese rundgeschliffenen Dinger sind einfach furchtbar.
Lefteous25.01.16 08:10
Hauptsache der Standby-Switch ist wieder auf der rechten Seite, weil... ja keine Ahnung. Apple hat ja keine Designer mehr.
glider25.01.16 11:56
Genau, über die Standby-Taste nerve ich mich auch täglich, Bildschirmfoto fast unmöglich, praktisch immer bei Benutzung auch Lautstärke verändert, beim Fotographieren mit den Lautstärketasten auf Standby geschaltet...

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen