Dienstag, 8. Januar 2013

Im deutschsprachigen Apple Store für generalüberholte Geräte gibt es erstmals das MacBook Pro mit Retina Display. Momentan stehen die folgenden Konfigurationen zur Verfügung: Das MacBook Pro Retina mit 2,6 GHz QuadCore-Prozessor und 512 GB SSD wird für 2459 Euro angeboten, 440 Euro unter dem Neupreis. In der Ausstattung mit 2,7 GHz QuadCore, 768 GB SSD und 16 GB RAM sind es 3299 Euro, 550 Euro weniger als beim Kauf eines neuen Modells. Die sonstigen Angebote des Refurbished Stores umfassen das MacBook Air von Juni 2012 ab 899 Euro sowie das MacBook Pro 13,3" ab 1059 Euro. Es ist nicht bekannt, wie viele Exemplare des MacBook Pro mit Retina-Display Apple auf Lager hält; aus diesem Grund kann es sein, dass schon sehr bald keine Geräte mehr verfügbar sind.

Aktualisierung: Apple hat nun auch ein MacBook Pro Retina für 1939 Euro aufgenommen
0
0
10

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten14,0%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,5%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,2%
824 Stimmen13.05.15 - 24.05.15
12145