Donnerstag, 9. Januar 2003

Laut Angaben von Apples Vermarktungschef Phil Schiller wurde Safari in den ersten 24 Stunden nach der Vorstellung 300.000 mal heruntergeladen. Bisher war iTunes mit 100.000 Kopien das erfolgreichste Programm. Safari basiert nicht wie zuerst angenommen auf Chimera, sondern auf dem Open-Source Projekt KHTML und zeichnet sich durch seine schnelle Startzeit und die schnellen Renderingzeiten aus. Trotzdem sollte man nicht vergessen, dass Safari noch im Beta-Stadium ist.
0
0
0

Apples allgemeine Produktqualität...

  • ... hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen4,3%
  • ... ist etwas besser als noch vor einigen Jahren10,7%
  • ... ist genauso wie früher, es hat sich nichts verändert28,9%
  • ... ist etwas schlechter als früher31,4%
  • ... hat in der letzten Zeit deutlich nachgelassen24,8%
775 Stimmen14.01.15 - 26.01.15
10573