Dienstag, 4. Dezember 2012

Obwohl Apple nun mit dem Verkauf des iPhone 5 in 50 weiteren Ländern begonnen hat, ist die Lieferzeit des iOS-Smartphones weiter gesunken. Aktuell liegt sie bei zwei bis vier Tagen und betrug zuvor eine Woche. Damit ist die Lieferzeit in den vergangenen Wochen kontinuierlich gesunken, nachdem sie aufgrund der großen Nachfrage zum Verkaufsstart zunächst auf bis zu vier Wochen stieg. Weitere Lieferengpässe sollen durch Qualitätsprobleme verursacht worden sein. Einige Kunden berichteten in den ersten Tagen von zerkratzten Gehäusen fabrikneuer Geräte, was durch eine intensivere Qualitätskontrolle aber recht bald der Vergangenheit angehörte. Das iPhone 5 ist das erste iOS-Smartphone mit einem 4-Zoll-Display und bietet darüber hinaus eine verbesserte lichtempfindlichere Kamera sowie erstmals auch die Unterstützung für das LTE-Netz. Allerdings beschränkt sich die LTE-Unterstützung in Deutschland bislang auf das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom. In anderen Mobilfunknetzen steht weiterhin 3G/UMTS zur Verfügung.
0
0
13

Kommentare

MacGay
MacGay04.12.12 17:03
leider kommen schnell Macken dran... Hoffe das der nächste schritt endlich LQMT sein wird...

Irgendwann muss die Lieferzeit ja mal besser werden...
JohnnyEnglish04.12.12 17:40
Und das iPad mini wird seit heute erst nach Weihnachten geliefert:


Bald werden also auch hier die Lieferzeiten sinken, ab Januar warten dann alle auf's Retina-Mini.
Eventus
Eventus04.12.12 20:10
JohnnyEnglish
Bald werden also auch hier die Lieferzeiten sinken, ab Januar warten dann alle auf's Retina-Mini.
Tue ich jetzt schon. Zwei Nicht-Retina iPad mini sind genug.
Live long and prosper! 🖖
crobo1304.12.12 22:26
Also mein iPad mini kommt in zwei Tagen sogar die 4G-Variante. Min iPhone 5 wurde letzte Woche geliefert, ging wegen Kratzer zurück und nun warte ich aufs Ersatzgerät
Tirex
Tirex04.12.12 22:58
Yeah! Kann ich bestätigen. Habs letzen Montag über die Telekom Hotline bestellt und am Freitag war es da. Perfekt! Makellos war es auch. Bis auf den Power-/Ausschalter, der ist etwas locker und klackert beim schütteln, genau so die "+" & "-" Knöpfe. Aber wann schüttle ich das iPhone schon.
Thaddäus04.12.12 23:38
Nennt mir auch nur EINE Kamera, die NICHT lichtempfindlich ist...
ma_hovina
ma_hovina05.12.12 00:14
macgay

ich kann guten gewissens behaupten dass das iPhone5 deutlich unempfindlicher ist als 4 und 4S.

meins habe ich jetzt seit wochen, benutze es genau so wie die vorherige bisher und habe keinen einzigen kratzer, geschweige macken.

ganz beeindruckt bin ich von der front, musste es bisher nicht ein einziges mal putzen, einmal mit dem ärmel wischen und schon ist es wie neu ausgepackt.

einzige kritik ist allerdings eine schwerwiegende: der akku ist schrott. komme mit einer ladung nicht über den tag, ganz im gegenteil. worüber ich mir bisher beim 4er nie gedanken gemacht habe ist jetzt wifi ausschalten bzw. das iPhone an sich ausschalten wenn ich zb. in den gegenden ohne funk bin. durch die ständige versuche das netzt zu finden ist das iPhone nach einem halben tag leer.
wie geschrieben, beim 4er war so etwas irrelevant.
Eventus
Eventus05.12.12 00:39
ma_hovina
Liegt das mit dem Akku nicht eher an iOS 6? ich meine, hast du auch das 4-er mit iOS 6? Ich hab den Eindruck, der Energieverbrauch ist mit iOS 6 höher…
Live long and prosper! 🖖
DogsChief
DogsChief05.12.12 06:10
Ich hab mein 5er seit Ende Oktober. Bin im Großen und Ganzen auch sehr zufrieden mit dem Teil. Was mir nur auffällt ( Vermutung das der Akku deshalb schneller leer ist ) , der Empfang ist insgesamt schlechter.

Dort, wo ich mit dem 4/4S immer noch WLAN-Empfang hatte bei mir Zuhause, habe ich mit dem 5er nur Funkempfang 4 Balken E. Bei abgeschaltetem WLAN hatte ich dort mit dem 4S 3 Balken 3G.

Wenn man im LTE-Bereich ist, ist die Geschwindigkeit phänomenal!

Getestet habe ich mit Hülle/ohne Hülle/zu verschiedenen Tageszeiten/identische Bedingungen
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
nd70 ist ein Lappen05.12.12 08:38
Hallo zusammen,

also ich habe das 5er ebenfalls seit Oktober und ich kann mich nicht beschweren. Ich habe das weiße daher sind Kratzer nicht so schnell zu sehen, habe aber auch eine Folie drauf.

Ein Kollege von mir hat das Schwarze 5er. Da das ja "bepinselt" ist sind bei ihm überall silberne stellen zu sehen. Hinten an dem Alu und an den Rändern (dadrunter ist es nämlich so hochglanz geschliffen wie beim weißen). Daher bin ich froh das ich das weiße hab.

Zum Akku kann ich sagen. Aus meiner Erfahrung und im auch im Test mit einem 4S hält der Akku um Welten länger... Ein Kumpel von mir hat das 4S mit 16 GB ich hab das 5er mit 32 GB und wir haben den Test gemacht das wir beide Jetpack Joyride starten eine halbe Stunde spielen und dann Akku vergleichen. Ich weiß die Werte nicht mehr genau aber er hatte ca 15% mehr verbraucht.

Finde das Gerät phänomenal.
Tirex
Tirex05.12.12 09:25
Das mit dem Akku war bei mir auch recht heftig. Hab bei meinem 5er LTE und 3G ausgeschaltet. Somit nur noch EDGE aber das reicht auch. LTE gibt es hier eh nicht und 3G nur schlecht ausgebaut. Hab ich erst gestern Abend gemacht. Bin also gespannt, was der Akku dazu sagt.

iOS 6 hatte ich auf meinem iPhone 4 auch aber das hat das Gerät nicht gestört. Hatte ich jedenfalls den Eindruck.
ma_hovina
ma_hovina05.12.12 17:37
eventus

ja, auf dem 4er hatte ich auch iOS6.
Mr BeOS
Mr BeOS05.12.12 21:19
ma_hovina
Das iPhone 4 hat generell eine längere Akkulaufzeit. Schon allein weil es einen schwächeren Single Prozessor hat.
Ich bin aus besagtem Grund auch nicht auf das 4s umgestiegen, da ich die Apps, welche ich benötige mit dem 4rer abdecken kann und mir sie längere Akkulaufzeit wichtiger ist.

Das kann sich bei mir mit iPhone 6 und zu erwartendem "echten" LTE vielleicht wieder ändern.
http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... Sagte der Vietkong: „Je suis Charlie."

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,1%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,4%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,7%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,4%
  • iPhone4,0%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,1%
  • Sonstiges1,2%
1166 Stimmen17.08.15 - 28.08.15
1724