Donnerstag, 4. Oktober 2012

Erst gestern Morgen tauchte ein Foto eines Gehäuseteils auf, welches vom künftigen iPad mini stammen könnte. Nun ist ein weiteres Teil aufgetaucht, nämlich der Kopfhöreranschluss samt internem Kabel. Der Anschluss ist in der Farbe Schwarz und Weiß aufgetaucht sodass man davon ausgehen kann, dass das iPad mini wie auch das normale iPad in beiden Farben erhältlich sein wird. Wie beim aktuellen iPad befindet sich der Kopfhörerausgang an der Oberseite des Gerätes.


Wie üblich kann nicht festgestellt werden, ob es sich hierbei um tatsächliche Komponenten des iPad mini handelt, um Bauteile zu internen Prototypen oder ausgeklügelte Fälschungen. Gerüchten nach hat bereits die Serienproduktion des kleinen iPads begonnen, dies könnte erklären, warum plötzlich Bauteile auftauchen. Schon beim iPhone 5 tauchten viele Wochen vor der offiziellen Vorstellung Bilder von so gut wie allen Komponenten auf.

Aus der Gerüchteküche ist immer wieder zu vernehmen, dass Apple die Vorstellung des kleinen Bruders des iPads für den 17. Oktober 2012 angesetzt hat. Einladungen wurden bisher nicht an die Presse verschickt.
0
0
15

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,4%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,3%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,7%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,1%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,5%
880 Stimmen19.03.15 - 01.04.15
11499