Montag, 2. Januar 2006

Bild zur News "Jonathan Ive als Commander of the Most Excellent Order of the British Empire geehrt"Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, wurde Apples Chef-Designer Jonathan Ive am vergangenen Freitag in die Ehrenliste der Queen aufgenommen. Demnach wurde der Brite mit dem Titel "Commander of the Most Excellent Order of the British Empire" (CBE) von der Queen für seine einflussreichen Design-Arbeiten ausgezeichnet. Der Rang des CBE wurde 1917 von King George V eingeführt und beinhaltet anders als seine beiden höheren Ränge keine Ritterwürde. Sir Jonathan Ive arbeitet seit 1992 bei Apple und war ab 1996 als Chef-Designer unteranderem für das Design des ersten iMacs und iPods verantwortlich. Für sein Design erhielt Jonathan Ive zahlreiche renommierte Auszeichnungen.
0
0
12

Kommentare

Von den Grauen Herren in den grauen Anzügen hat ja keiner sein Talent erkannt und lieber Clones gebaut. Da musste erst Jobs kommen und jetzt die Queen, um sein Talent zu erkennen?
trw
gaspode

Aber hat der Ive z.B. den "Ur"-iMac nicht schon vor der Rückkehr des lieben Steves entworfen...????
Hier gibt's ein bischen mehr Info zu Jonathan Ive:
Lt. einem Interview mit ihm das ich kürzlich las, hat Steve Jobs ihn dabei unterstützt den iMac G3 so rauszubringen wie er dann war. Also er hat vielleicht damit angefangen, aber rausbringen hätten ihn die Leute vor Steve das nie lassen. Das hab ich dem Interview so entnommen.

Fragt mich nicht nach einem Link. War erst kürzlich, war auf einer Grafiker-Website.
Bodo
trw
Ja, aber der sollte unter der alten Führung nie gebaut werden. Zu radikale Abkehr von den alten Schnittstellen. Erst Steve hat ihn "durchgedrückt".
trw
gaspode & Bodo

Ahhh,
wieder was dazugelernt, danke!
MisterXYZ
Kann sich davon was kaufen?:-P
Rantanplan
Kaufen kannste dir nix von, aber es macht Frauen willig
„Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck“
Der Mann ist einfach ein Gott. Ohne ihn wären alle Kisten noch heute grau und hässlich. Ich hab hier nen iMac G3 und iMac G5 stehen, beide sind auf ihre Art und Weise schön. Ich bin echt gespannt, was nach dem momentan sehr "sauberen" Look so kommt.
schildkroeter
Wenn dieser Rang keinen Rittertitel enthält, warum wird er hier dann trotzdem als "Sir" geführt??
ein guter mann

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,8%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden40,5%
  • Tendenziell zufrieden13,6%
  • Bin mir noch unschlüssig8,1%
  • Tendenziell unzufrieden4,4%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,4%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks3,2%
792 Stimmen20.10.14 - 23.10.14
0