Donnerstag, 4. Juli 2013

Nicht nur Macs, iPods und iPads gibt es als generalüberholte Artikel, auch iPhones lassen sich auf diese Weise günstiger erwerben. Bei generalüberholten Artikel handelt es sich entweder um reparierte und komplett instand gesetzte Geräte mit Herstellergarantie wie bei Neugeräten oder auch um Retouren. Die Telekom hat die Preise der generalüberholten iPhones noch einmal gesenkt. Im günstigsten Tarif für 17,96 Euro monatlich (Neukunden) bzw. 19,95 Euro kostet ein "neuwertiges" iPhone 5 jetzt 299,95 Euro, ein iPhone 4S 249,95 Euro. Für 28,85 Euro monatlich (regulärer Preis 24,95 Euro) ist das iPhone 5 ab 149,95 Euro zu haben, im Tarif Complete Comfort M für 39,95 Euro (regulärer Preis 49,95 Euro) nur noch 49 Euro, während es ein iPhone 4S für einen Euro hinzugibt.
0
0
7

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,3%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,1%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,9%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,2%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,5%
888 Stimmen19.03.15 - 01.04.15
11509