FoxNews: Apple Tablet, iPhone Software 4.0 und iLife 2010 am 27. Januar

FoxNews.com will erfahren haben, dass Apple auf den gestern offiziell angekündigten Presseevent am 27. Januar 2010 ein Apple Tablet, die iPhone Software 4.0 und iLife 2010 vorstellen wird. Es wird zwar keine neue iPhone-Hardware geben, so FoxNews, aber die nächste Software-Generation. Dabei bezieht sich FoxNews eigenen Angaben nach auf eigene Quellen bei Apple.
Was genau an iLife 2010 oder an der iPhone Software 4.0 neu sein soll geht aus dem Artikel nicht hervor. Anderen Gerüchten nach soll das iPhone SDK 4.0 für Entwickler einen Simulator mitbringen, mit dem sich Programme in verschiedene Auflösungen testen lassen sollen, da das Apple Tablet wohl einen Bildschirm mit höherer Auflösung mitbringen wird.

Weiterführende Links:

Kommentare

jirjen19.01.10 08:08
Da werden mal wieder Erwartungen mit Allgmeinplätzen hochgeschraubt, die nicht erfüllt werden können.
Schließlich heißt es "come see our latest creation" (also in der Einzahl!) und nicht "let us fulfill all your dreams"...
schiggy1319.01.10 08:12
Naja, kann schon sein das ein Iphone OS 4.0 kommt, aber dann denke ich wird die Software schon auf so einem Stand sein müssen, so dass der Tablet Mac auch mit dem Iphone OS 4.0 geliefert wird. Das Apple ein Tabblet rausbringt, auf dem ein normales uneingeschränktes SL läuft ist sehr sehr unwahrscheinlich. Am Ende ist es nur ein etwas größerer Ipod
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
janknet19.01.10 08:17
Ich würde sogar drauf wetten, dass Iphone Software 4.0, Ilife 2010 (Touch-Version) kommt.
Iphone 4.0 wird wohl zwangläufig nötig sein denn das Tablet wird sehr viel mehr Gesten, Bildschirmauflösung, Multitasking usw... können. Und das auf dem Tablet ein aufgebohrtes Iphone OS läuft, sollte auch jedem klar sein.
Um ein Zugpferd für Tablet Software zu haben. ist sowas wie Ilife natürlich Grundvoraussetzung. Oder meint ihr Apple liefert das Tablet ganz ohne Software nur mit dem Betriebssystem aus?
Schens
Schens19.01.10 08:18
FoxNews sind schuld an 8 Jahren Bush Jr. Also vorsicht
MacSteve Pro19.01.10 08:23
Wieso nicht morgen schon der 27 ist
schiggy1319.01.10 08:26
Hmm aber möchte dann gerne mal wissen wenn man sich dann Apps aus dem Store kauft, und diese dann auf dem Tablet Mac zu starten gehen, wie wird das umgesetzt ???
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
ITT
ITT19.01.10 08:30
Und kein neuer Mac Pro? )-:
Hellokittyhater19.01.10 08:35
Die haben halt einfach die Gerüchteküche zusammengefasst. Glaub nicht dass die schon wissen, ob das Zeug auch wirklich alles kommt, wie es da steht.
Hannes Gnad
Hannes Gnad19.01.10 08:36
@jirjen: Das Wort "creation" sagt nichts über die Anzahl der neuen Produkte aus, denn von "creation" gibt es im Englischen keine Mehrzahl, wie bei "information" oder "data" auch - wird von Deutschen aber oft falsch gemacht.
ulanbator
ulanbator19.01.10 08:37
neue Cinema Screens wären auch mal angesagt so 30 Zoll mit LED, Non-Glossy und grossem Farbraum mit Display-Port....
schiggy1319.01.10 08:39
ulanbator
Nen paar Extras, wie HDMI wären schon nicht schlecht, bei 30zoll könnte man ruhig mal was anderes anschließen
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
Izer19.01.10 08:39
Das MacBook Pro Core i5 haben die wohl vergessen...
Die Expansion der subterranen Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihres Produzenten ODER: Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln.
SD_92104
SD_9210419.01.10 08:54
Wow - "Faux"News als Quelle? :'(
There are only 10 kinds of people - those who understand binary and those who don't.
Bernd
Bernd19.01.10 08:57
Ich hätt soooooo gerne i5 MacBook Pros
jensche19.01.10 08:58
Hehe... Am schluss kann man mit dem Tablet nichts anfangen wenn man nicht im App Store kauft.
macguy
macguy19.01.10 09:02
Und was ist mit den überfälligen MBP?
Urkman19.01.10 09:11
Es wird ein reines Tablet Event...
Also machen nur iPhone 4.0 und iLife 10 sinn...

Es wird definitiv keine andere Hardware geben. Das würde alles nicht passen.

Ich denke, das die MBP's und eventuell die Mac Pro's still und leise mit mit einem Shop Update kommen werden. So wie es im Oktober mit dem iMac, dem Mini und den MB's war...

Urkman
iMan
iMan19.01.10 09:30
Yes, darauf hab ich gehofft: iLife 10. Darauf freue ich mich sogar mehr als auf das Tablet . Ich hoffe es stimmt (also das mit iLife).
Always look on the bright side of life!
locoFlo
locoFlo19.01.10 09:45
Eine neues Aperture wäre auch mal dringend notwendig.
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC
teorema67
teorema6719.01.10 09:49
Der Waaaaahnsinn. FoxNews muss geradezu hellseherische Fähigkeiten haben, um das rauszukriegen, was sogar die deutsche Tagesschau schon vor Wochen berichtet hat
Von MTN 4 gesendet.
MacGay
MacGay19.01.10 09:50
Denke auch : MacPro und Macbook wird ohne Ankündigung aktualisiert...

Beginnen wird es damit das Apple Zahlen vorträgt...
Das bisher beste Quartal in der Apple Geschichte...
Der iMac und Mac mini wird sehr gut angekommen sein...

Dann wird über die Zukunft gesprochen... Zeitungen , Bücher ... Und das iSlate wird vorgestellt...
IPhone Os 4.0 läuft damit... Als extra wird es noch 2 Software Pakete angepasst geben...

Dann war es das...
analyst19.01.10 09:54
@ jensche

Tja, da muss dann wohl ein jailbreak her
gorgont
gorgont19.01.10 10:10
analyst

Genau und schön Programme klauen...
Ich hoffe doch dies wird bald unterbunden.
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
pogo3
pogo319.01.10 10:10
Allein das Logo der Einladung ist etwas "merkwürdig". Es könnte um alles gehen, aber nicht um Hardware. Neue Mutlitouch Pinsel für iPhoto und Aperture, Multitouch Painting für´s iPhone oder ähnliches.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
pogo3
pogo319.01.10 10:12
"Latest Creation" -
Wann hört es endlich auf zu dauern.
schaudi
schaudi19.01.10 10:12
Urkman
Es wird ein reines Tablet Event...
Also machen nur iPhone 4.0 und iLife 10 sinn...

Es wird definitiv keine andere Hardware geben. Das würde alles nicht passen.

Ich denke, das die MBP's und eventuell die Mac Pro's still und leise mit mit einem Shop Update kommen werden. So wie es im Oktober mit dem iMac, dem Mini und den MB's war...

Urkman

das wäre ja gar nicht typisch^^
ich denke wenn es kommt, dann wird es ehr als letztes, als one mor thing kommen.
vorher kommen noch andere sachen, die lage von apple und so n spaß werden ja schon am 25. veröffentlicht - also könnten da durchaus erstmal ein paar produkt update vorgestellt werden^^
vlt auch ein paar sachen zu windows 7 von Bertrand Serlet (auf sowas würd ich mich ehrlich gesagt am meisten freuen, der herr ist immer lustig drauf^^)

ich stell mir das grad bildlich vor^^
steve redet ein wenig über so "tolle" sachen wie den appstore und der riesigen (huge) anzahl an downloads.
die präsentation von neuen Pro geräten findet statt
iPhone OS 4 wird vorgestellt und die sdk's werden bereit gestellt
noch ein kurzer anriss zu iLife'10 (naja die reihenfolge wird wohl anders sein^^)

dann verabschiedet er sich und geht von der Bühne.

im publikum sind alle baaf, einige fangen an zu weinen
aber steve kommt zurück auf die bühne!
Im Puplikum bricht begeisterung aus - alle erwarten jetzt das Tablet!
"Oh i forgot there is One More Thing! We now offer the iPhone and iPod Touch in 10 different colors! That's Amazing!! It's Huge!!
So that's it! Goodbye folks have a good day!"


ne im ernst mal: bei der einführung des iPhone hat er auch erstmal ne ganze weile von anderen sachen geredet und das wird am 27. nicht anders sein.
ich bezweifle, dass er auf die bühne kommt, das publikum begrüßt und gleich mit der präsentation des tablet beginnt.
Alex.S
Alex.S19.01.10 10:15
@jirjen: Das Wort "creation" sagt nichts über die Anzahl der neuen Produkte aus, denn von "creation" gibt es im Englischen keine Mehrzahl, wie bei "information" oder "data" auch - wird von Deutschen aber oft falsch gemacht.

Hannes Gnad es gibt da ein worte das geht so: Creations
• a thing that has been made or invented, esp. something showing artistic talent : she treats fictional creations as if they were real people.
Not so good in German but I do know English and Spanish fluently. Warum ich es mit dem Deutsch überhaupt versuche? Weil ich in Deutschland arbeite! Lechón >:-]
Johnnnee
Johnnnee19.01.10 10:27
Also ich hab aus zuverlässiger Quelle gehört, dass iPhone OS 4.0 auch mobile-bootcamp beinhaltet. Damit kann man das iPhone und das iSlate auch mit Windows Mobile 6.5 betreiben........ Pruuuuuuust...
macmuckel
macmuckel19.01.10 10:43
Alles Quatsch, Leute!

Apple hat AmigaOS 4 von Hyperion lizensiert!
OS X wird eingestellt!

*rofl*
macmuckel
macmuckel19.01.10 10:45
Nachtrag:

Apple wird in Amiga umbenannt!!!
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen