Sonntag, 8. September 2013

Wie schon bei den letzten Neuvorstellungen von iOS-Geräten sind mittlerweile fast alle Komponenten der neuen Geräte aufgetaucht. Nun sind Bilder auf der Seite ctechcn.com veröffentlicht worden, welche das Logic Board des günstigeren iPhone 5C zeigen sollen. Das Logic Board unterscheidet sich optisch kaum von dem des aktuellen iPhone 5, allerdings kann es natürlich nicht sicher festgestellt werden, ob die Bilder authentisch sind und tatsächlich aus einem Produktionsmodell oder Prototypen eines iPhone 5C stammen.

Am kommenden Dienstag wird Apple zusammen mit der finalen Version von iOS 7 und einem neuen iPhone auch ein günstigeres iPhone-Modell mit dem Namenszusatz 5C vorstellen. Dieses Smartphone wird den Gerüchten nach in verschiedenen Farben verfügbar sein und von den Leistungswerten und der Bildschirmgröße her dem iPhone 5 entsprechen - aber mit einem Plastikgehäuse daherkommen.

    
0
0
23

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,0%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile8,0%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,5%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,5%
904 Stimmen19.03.15 - 02.04.15
0