Facebooks iOS-App erlaubt in Version 5.2 die Markierung von Freunden | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Freitag, 16. November 2012

Facebooks iOS-App erlaubt in Version 5.2 die Markierung von Freunden

Bild zur News "Facebooks iOS-App erlaubt in Version 5.2 die Markierung von Freunden"
Facebook hat nur zwei Wochen nach Veröffentlichung der problematischen Version 5.1 die iOS-App für das weltweit größte Social Network auf Version 5.2 aktualisiert. Neu ist nun unter anderem die Möglichkeit, Freunde in Beiträgen, Kommentaren und Fotos zu markieren, was bisher nur auf der Webseite von Facebook möglich war. Darüber hinaus stehen nun Smileys und andere Emoticons in Meldungen zur Verfügung. Zudem können mit der neuen Versionen Neuigkeiten über die graue Leiste umsortiert werden. Zu den Verbesserungen der vor zwei Wochen erschienenen Version zählen der schnelle Aufruf des Chats durch eine Wischgeste und die Markierung von Kontakten, die gerade in Facebook online sind. Die Facebook-App benötigt mindestens iOS 4.3 und ist als Universal-App sowohl für iPhone und iPod touch als auch iPad und iPad mini geeignet. Der Download ist rund 15 MB groß.
0
0
0
13
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Nutzen Sie Windows auf dem Mac?

  • Ja, regelmäßig als normale Installation4,9%
  • Je, regelmäßig über eine Virtualisierungslösung10,4%
  • Hin und wieder als normale Installation9,7%
  • Hin und wieder über eine Virtualisierungslösung25,8%
  • Nicht mehr, brauche inzwischen kein Windows mehr auf dem Mac17,4%
  • Gar nicht, brauche ich grundsätzlich nicht31,8%
1091 Stimmen04.08.14 - 22.08.14
0