Freitag, 16. November 2012

Facebook hat nur zwei Wochen nach Veröffentlichung der problematischen Version 5.1 die iOS-App für das weltweit größte Social Network auf Version 5.2 aktualisiert. Neu ist nun unter anderem die Möglichkeit, Freunde in Beiträgen, Kommentaren und Fotos zu markieren, was bisher nur auf der Webseite von Facebook möglich war. Darüber hinaus stehen nun Smileys und andere Emoticons in Meldungen zur Verfügung. Zudem können mit der neuen Versionen Neuigkeiten über die graue Leiste umsortiert werden. Zu den Verbesserungen der vor zwei Wochen erschienenen Version zählen der schnelle Aufruf des Chats durch eine Wischgeste und die Markierung von Kontakten, die gerade in Facebook online sind. Die Facebook-App benötigt mindestens iOS 4.3 und ist als Universal-App sowohl für iPhone und iPod touch als auch iPad und iPad mini geeignet. Der Download ist rund 15 MB groß.
0
0
13

Apple Music ist da - Ihre ersten Erfahrungen?

  • Perfekt! Darauf habe ich lange gewartet!11,5%
  • Macht einen ziemlich guten Eindruck, das werde ich sicher abonnieren18,1%
  • Ist in Ordnung, werde ich vermutlich abonieren13,3%
  • Ist in Ordnung, aber werde es wohl nicht abonnieren16,8%
  • Geht so, bin noch nicht überzeugt8,8%
  • Gefällt mir nicht - will keine Streaming-Plattform nutzen21,5%
  • Gefällt mir nicht - Apples Umsetzung ist schlechter als bei anderen Streaming-Angeboten5,8%
  • Gefällt mir nicht - sonstiger Grund4,2%
452 Stimmen01.07.15 - 04.07.15
12792