Donnerstag, 18. April 2013

Bild zur News "Digital Camera Update erweitert RAW-Unterstützung in Aperture 3 und iPhoto '11"Nach der Aktualisierung von Aperture auf Version 3.4.4 sowie iPhoto '11 auf Version 9.4.3 hat Apple nun auch ein Digital Camera RAW Update nachgereicht, welches die RAW-Unterstützung in beiden Foto-Apps erweitert. Mit dem Digital Camera RAW Compatibility Update 4.05 können nun RAW-Bilder der Fujifilm X20, Fujifilm X100S, Fujifilm X-E1 und Fujifilm X-Pro1 importiert und bearbeitet werden. Weitere Neuerungen oder Verbesserung enthält das Update nicht, weswegen die Installation nicht zwingend erforderlich ist, sofern nicht ein der oben genannten Kamera-Modelle verwendet wird. Das Digital Camera RAW Update setzt mindestens OS X 10.7.5 voraus und fällt mit einer Download-Größe von 6 MB sehr kompakt aus. Eine Übersicht aller unterstützten RAW-Formate in OS X Mountain Lion hat Apple in einem separaten Support-Dokument zusammengestellt. Hier finden sich Digital Kameras von Canon, Epson, Fujifilm, Hasselblad, Kodak, Konica, Leaf, Leica, Minolta, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax, Samsung und Sony.

Aktualisierung:
Zum Zeitpunkt der News war ein älteres Support-Dokument hinterlegt. Die Angaben zu den unterstützten Kameras wurden korrigiert.
0
0
8

Kommentare

Reiner Damisch
Ist oben die Nikon D 5200 gemeint? Da funktionierte der RAW Import auch vorher.
dooyou
Und die bekannte NX 1000 wird weiterhin nicht unterstützt. Warum, weil diese von Samsung ist?
Reiner Damisch
Ist oben die Nikon D 5200 gemeint? Da funktionierte der RAW Import auch vorher.
Alles was oben steht ist richtig, bis auf den Fakt, dass Apple dieses Update jetzt erst veröffentlicht hat. Das was Apple veröffentlich hat, ist das Update 4.05, welches folgende Kameras unterstützt:
Fujifilm X20, Fujifilm X100S, Fujifilm X-E1, Fujifilm X-Pro1

Übrigens Schade, dass Apple noch kein Update für die D7100 hat.

Und an dieser Stelle kann ich mich wieder über Apples Politik aufregen: Sie könnten wenigstens die RAW-Unterstützung unter 10.6 garantieren, wenn sie schon keine Updates von Aperture machen!!
sb
Reiner Damisch
Ja, ist aber nicht korrekt. Apple hatte das falsche Support-Dokument hinterlegt und das mittlerweile korrigiert. Die News wurde aktualisiert.
heldausberlin
dooyou
Und die bekannte NX 1000 wird weiterhin nicht unterstützt. Warum, weil diese von Samsung ist?

Die NX20 auch nicht. Schreib mal ein Feedback, je mehr das tun, desto besser.
Der Mike
Der Link ist falsch: verweist auf das Digital Camera RAW Compatibility Update 4.04 vom Februar.
maclex
und wo steckt eigentlich die logik dahinter ?

iPhoto '11 auf Version 9.4.3
„Ironie ist die Grobheit der Gebildeten.“
IceHouse
Dayzd
[...] Übrigens Schade, dass Apple noch kein Update für die D7100 hat. [...]

Ich warte auch. Aber das liegt leider an Nikon - sie haben für die D7100 noch kein SDK veröffentlicht. Selbst Lightroom 4.4 und Beta 5 haben kein Tethersupport für die D7100 und Sofortbild ebenfalls nicht. Nur Nikon Capture NX2 hat die Treiber schon.
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Wie sind Ihre ersten Erfahrungen mit iOS 8?

  • Alles läuft bestens, ich bemerke deutliche Verbesserungen14,6%
  • Alles läuft bestens, ich bemerke geringfügige Verbesserungen31,0%
  • Keine Probleme, aber auch keine spürbaren Verbesserungen26,4%
  • Bin eher nicht so überzeugt9,9%
  • Bin unzufrieden mit iOS 84,3%
  • Ich kann/will nicht auf iOS 8 umsteigen13,8%
856 Stimmen18.09.14 - 01.10.14
8206