Mittwoch, 17. April 2013

Bild zur News "Comedy-Film iSteve mit Justin Long als Steve Jobs nun online verfügbar"Noch vor dem offiziellen Steve-Jobs-Film und dem Independent-Film Jobs ist mit iSteve nun der erste Film über den verstorbenen Apple-Mitbegründer und CEO Steve Jobs erschienen. In dem von "Funny or Die" innerhalb weniger Tage produzierten Comedy-Film übernimmt Justin Long die Rolle von Steve Jobs. Bei Justin Long handelt es sich um den "Mac"-Schauspieler der erfolgreichen Apple-Werbekampagne "Get a Mac". Mit 78 Minuten Länge ist der Film etwas länger geworden, als angekündigt, und parodiert das Leben von Steve Jobs. Für den historischen Bezug wurde vor allem die Artikel der Online-Enzyklopädie Wikipedia als Grundlage genommen. Ursprünglich war nur ein Trailer zu einem fiktiven Steve-Jobs-Film geplant gewesen, doch hatte das Projekt beim Schreiben eine Eigendynamik entwickelt, die innerhalb von drei Tagen zu 81 Seiten und nach weiteren fünf Drehtagen zu iSteve führte. Allison Hord, Produzent, und Ryan Perez, Regisseur und Autor, gehen davon aus, dass iSteve auch den ernsthaftesten Apple-Anhänger zum Lachen bringen wird.

Bild von data.mactechnews.de
0
0
19

Kommentare

soapsick
dann hab ich heute Abend ja was zum anschauen..
RAMses3005
Na ja, ist irgendwie nicht witzig, eher zäh.
JanoschR
omg was ein Müll..
ExMacRabbitPro
Justin Long hat wohl gerade etwas Flaute in seiner Karriere... das ist ja wohl nur langweilig.
„"Every Gun That Is Made, Every Warship Launched, Every Rocket Fired, Signifies - In The Final Sense - A THEFT From Those Who Hunger And Are Not Fed, Those Who Are Cold And Are Not Clothed." - Dwight D. Eisenhower.“
Alex.S
Hat ein Boooo von mir bekommen!
„Not so good in German but I do know English and Spanish fluently. Warum ich es mit dem Deutsch überhaupt versuche? Weil ich in Deutschland arbeite! Lechón
alpeco
Eigentlich ein sehr netter Film, ich find ihn gut.
Apfelbutz
Gefällt mir gut.
„Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...“
Nett und respektvoll lustig. Kein Highlight, aber sehenswert. Bin gespannt auf die "ernsthaften" Film-Biografien...
music-anderson
Da schau ich mir lieber die Simpsons an.
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
music-anderson
Da schau ich mir lieber die Simpsons an.

Läuft
Gibt es den irgendwo mit deutschen Untertiteln für alle nicht superfließenden Sprecher bzw. Zuhörer? Klar, man kommt mit und kennt die Story eh, aber alles ist nicht verständlich.

Danke. Wahrscheinlich dauert es einfach ein paar Wochen, bis das jemand macht!?
„A Computer is like an air conditioner: Both stop working as soon as you open Windows.“
Hoffe auch bald auf ne Version mit Deutschen Sub´s. Komplett in Deutsch ist wohl eher unwahrscheinlich
dannyinabox
ich finde die stelle witzig, so ab minute 68, wo isteve in einer bar auf dell trifft. die anschliessende diskussion ist einfach grandios
rene204
ich fands lustig gemacht, für eine 5 Tage Produktion garnicht schlecht...
Schens
Sehr liebevoll, sehr detailliert, sehr lustig. Ist eben ein wenig leiser lustig.
Verstehste, verstehste?

Und offensichtlich von Leuten geschrieben, die die Biographie inhaliert haben.
Klaus Major
20.000!
...
...
...
Makes you wonder!



Ich habe sehr gut gelacht, obwohl ich zuerst etwas skeptisch war
rene204
ich fands lustig gemacht, für eine 5 Tage Produktion garnicht schlecht...

5 Tage? Ich hätte gesagt, das ist unmöglich. Wie kann man in nur einer Woche einen Film drehen, der länger ist als eine Viertelstunde?
And-Y
Hmmm, kann mir jemand sagen an welcher Stelle der Film lustig sein soll? (Mal abgesehen von dem prügelnden Bill Gates)

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Sind Sie mit Apples Produktjahr 2014 zufrieden?

  • Ich bin schwer begeistert, ein fantastisches Jahr10,1%
  • Ich bin sehr zufrieden, ein gutes Jahr33,9%
  • Ich bin tendenziell eher zufrieden30,3%
  • Bin unentschlossen, das Jahr war durchwachsen11,0%
  • Ich bin tendenziell eher unzufrieden10,1%
  • Ich bin unzufrieden, der Großteil war Mist3,7%
  • Total enttäuscht, 2014 war ein miserables Produktjahr0,9%
109 Stimmen31.10.14 - 31.10.14
0