Bericht: iPad Pro 9,7" mit 4K-Video und 12-MP-Kamera

Angeblich stellt Apple noch in diesem Monat den Nachfolger des iPad Air 2 vor. Das 9,7"-Tablet der nächsten Generation soll allerdings nicht mehr "Air", sondern "Pro" im Produktnamen tragen und somit als kleinerer Bruder des 12,9" großen iPad Pro positioniert werden. Einem neuen Bericht zufolge übertrifft das iPad Pro 9,7" aber die im vergangenen Herbst vorgestellte Version mit 12,9"-Display. Demnach verbaue Apple eine Kamera mit 12 Megapixeln Auflösung - das iPad Pro 12,9" muss hingegen mit 8 Megapixeln auskommen.

Da sich Apple für den Kamerasensor des iPhone 6s entschieden habe, seien mit dem iPad Pro 9,7" auch 4K-Videos möglich. Auch auf diese Option müssen Besitzer eines iPad Pro 12,9" verzichten - wobei höchstwahrscheinlich kaum jemand das iPad Pro 12,9" zum Fotografieren und Filmen verwenden möchte. Ansonsten verbaue Apple beim kleinen iPad Pro aber fast die identische Technologie des großen iPad Pro. Dazu zähle auch die Unterstützung des Apple Pencil, vier Lautsprecher sowie der Smart Connector.

Weiterführende Links:

Kommentare

flyingangel01.03.16 08:39
Wenn es denn so kommt, fürchte ich zuschlagen zu müssen!
uepsilon
uepsilon01.03.16 09:08
Pencil support? Ansonsten nutzlos ...
UEPSILON.
gorgont
gorgont01.03.16 09:56
Ich hoffe der Name bleibt beim iPad sonst kommt man total durcheinander... Pro wird es erst wenn am iOS geschraubt wird.
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
Dibbuk01.03.16 14:14
uepsilon

Angeblich ja.
marco m.
marco m.01.03.16 14:58
uepsilon
Pencil support? Ansonsten nutzlos ...
Dein Ernst? Ich habe noch nie einen vermisst.

flyingangel
Das fürchte ich bei mir auch, obwohl bei mir immer klar war, dass das iPad Air behalten wird, bis es defekt ist. Daher hoffe ich, dass es nicht so kommt.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
r.breiner
r.breiner01.03.16 17:28
Auch mir ist der Pencil nicht wichtig, aber das liegt an meinem Nutzerverhalten. Es gibt genug Leute, die sehr davon profitieren würden.
Ob es nun Air 3 oder Pro heißt, ist mir ebenfalls Wurscht. Von meiner Seite kann ich sagen "Gekauft" - Ich liebe mein iPad Air, aber es ist Zeit

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen