Dienstag, 27. November 2012

Mit der Veröffentlichung von FormIt hat Autodesk eine iOS-App speziell für das iPad veröffentlicht, in der Architekturentwürfe erstellt und in vorhandene Satellitenaufnahmen integriert werden können. Dabei beschränkt sich die App auf verschiedene geometrische Formen, die in Ausprägung, Größe und Farbe angepasst werden können. Um die Auswirkungen auf die Umgebung umfassend zu analysieren, können für die Gebäude auch Schatten aktiviert werden. Entwürfe können anschließend in Autodesk 360 gespeichert werden und über RVT und SAT in andere Autodesk-Programme transferiert werden. Zudem können die Entwürfe in vorhandenen BIM-Workflow (Building Information Modeling) integriert werden. Autodesk FormIt setzt mindestens iOS 5.0 voraus und ist damit zu allen iPads kompatibel. Die App ist als kostenloser Download rund 6 MB groß.
0
0
1

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,9%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,6%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,1%
825 Stimmen13.05.15 - 24.05.15
0