Donnerstag, 27. Juni 2013

Zur WWDC 2013 hatte Apple ein neues Werbevideo mit Titel "Our Signature - Designed by Apple in California" gezeigt, das auch im Fernsehen ausgestrahlt wird. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Werbevideos von Apple, die meistens hervorragende Bewertungen erhielten, schneidet der aktuelle Clip aber ziemlich schlecht ab. Das Marktforschungsunternehmen Ace Metrix gibt der Kampagne gerade einmal 489 Punkte, der Marktdurchschnitt liegt hingegen bei 542 Zählern.

Apples vorherige Videokampagnen (mit Ausnahme der stark kritisierten Genius-Clips) schnitten mit Punktzahlen von 700 und mehr hingegen deutlich besser als der Durchschnitt anderer Kampagnen ab. Apple stellte für das laufende Jahr die Werbestrategie etwas um und bewirbt einzelne Produkte weniger intensiv, stattdessen soll ein gewisses Lebensgefühl oder eine Philosophie im Vordergrund stehen. Ace Metrix bezweifelt jedoch, dass die aktuelle Kampagne beim Kunden Spannung und Begeisterung weckt.

0
0
89

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,0%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile8,0%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,6%
900 Stimmen19.03.15 - 02.04.15
0