Apple verteilt interne Alpha-Version von OS X 10.9.4 an Angestellte | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Sonntag, 4. Mai 2014

Apple verteilt interne Alpha-Version von OS X 10.9.4 an Angestellte

Bild zur News "Apple verteilt interne Alpha-Version von OS X 10.9.4 an Angestellte"
Schon seit einiger Zeit wird die finale Version von OS X 10.9.3 erwartet - Apple hat diese aber trotz zahlreicher Vorabversionen noch nicht veröffentlicht. Zwar haben Entwickler über die Apple Developer Connection wie auch interessierte Anwender über das Apple-Beta-Programm (wir berichteten: ) Zugriff auf Vorabversionen von OS X 10.9.3, eine finale Version lässt aber weiter auf sich warten.

Laut 9to5mac.com hat Apple damit begonnen, an die eigenen Angestellten eine Alpha-Version von OS X 10.9.4 mit dem Codenamen "Epic" zu verteilen. Bislang wurde diese Version noch nicht über die Apple Developer Connection an Entwickler verteilt, dies dürfte aber in der kommenden Woche der Fall sein. Auf jeden Fall ist dies ein deutliches Indiz, dass Apple kurz vor der Veröffentlichung von OS X 10.9.3 steht, möglicherweise ebenfalls in der nächsten Woche. Bei OS X 10.9.4 könnte es sich um das letzte Update für OS X Mavericks handeln, Anfang Juni wird Apple auf der Worldwide Developers Conference einen ersten Ausblick auf OS X 10.10 geben. OS X 10.10 wird voraussichtlich im Herbst 2014 erscheinen.
0
0
0
23
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Wie verschicken Sie hauptsächlich Kurznachrichten?

  • SMS11,4%
  • iMessage/Nachrichten42,6%
  • WhatsApp22,3%
  • Threema10,3%
  • Facebook Messenger0,7%
  • Anderer Messenger2,0%
  • Gar nicht5,2%
  • Bunt gemischt, keine Präferenz5,4%
690 Stimmen26.08.14 - 28.08.14
7089