Dienstag, 18. Juni 2013

Mit den Aktualisierungen "Java für Mac OS X 10.6 Update 16" und "Java für OS X 2013-004" stehen ab sofort neue Java-Versionen für Nutzer von Snow Leopard, Lion und Mountain Lion zur Verfügung. Wie üblich empfiehlt Apple allen Nutzern die Installation, da Sicherheit und Stabilität verbessert werden. Die Installation der Java-Updates lässt sich entweder über sie Software-Aktualisierung oder über die Update-Funktion des Mac App Stores vornehmen.
Sofern das im vergangenen Jahr erschienene "Java für OS X 2012-006"-Update nicht installiert ist, deaktiviert dieses Update das Java SE 6 Applet-Plug-In. Damit Applets auf einer Webseite verwendet werden können, muss in den jeweiligen Bereich auf einer Webseite mit Applets geklickt und auf diese Weise die neue Version geladen werden.
0
0
15

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,2%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,4%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,8%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,1%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,5%
872 Stimmen19.03.15 - 31.03.15
11484