Apple veröffentlicht Dokument zu Linseneffekten beim iPhone 5 | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Montag, 8. Oktober 2012

Apple veröffentlicht Dokument zu Linseneffekten beim iPhone 5

Bild zur News "Apple veröffentlicht Dokument zu Linseneffekten beim iPhone 5"
Kurz nach Start fiel Kunden auf, dass bei der Kamera des iPhone 5 merkwürdige lila Linseneffekte auftreten, wenn sich eine helle Lichtquelle am Rand des Bildes befindet. Apple hat nun hierzu Stellung genommen und die Problematik Bauart-bedingt zurückgewiesen.

Apple argumentiert, dass die meisten kleinen Kameras, inklusive der vorherigen iPhone-Generationen, diese Effekte in verschiedenen Farben und Ausprägungen aufweisen, wenn sich eine helle Lichtquelle am Bildrand befindet. Dies rührt, so Apple, von Reflexionen innerhalb des Kameramoduls her. Apple schlägt vor, die Kamera leicht zu repositionieren um diesen Effekt abzuschwächen.

Apples Stellungname zu den Linseneffekten:
Most small cameras, including those in every generation of iPhone, may exhibit some form of flare at the edge of the frame when capturing an image with out-of-scene light sources. This can happen when a light source is positioned at an angle (usually just outside the field of view) so that it causes a reflection off the surfaces inside the camera module and onto the camera sensor. Moving the camera slightly to change the position at which the bright light is entering the lens, or shielding the lens with your hand, should minimize or eliminate the effect.
0
0
0
13

Kommentare

sonorman
Das sagt DPReview dazu.
Schens
Verrückt! Wie wenn es irgend eine Linse gäbe, die keine Lensflares in dieser Situation erzeugt.
Kovu
Verrückt, hier Apple überhaupt was vorzuwerfen.
Dante Anita
Sollen die Leute halt eine Streulchtblende dran schrauben oder sich mal eine Sekunde mit Fotografie beschäftigen, dann würden sie vielleicht nicht mehr direkt gegen die Sonne knipsen...
valcoholic
Schens
Verrückt! Wie wenn es irgend eine Linse gäbe, die keine Lensflares in dieser Situation erzeugt.
verrückt, sich immer auf irgendwas anderes rauszureden. wer diese effekte in aktion gesehen hat, der versteht, dass es welche gibt, die eben da sind, und welche, bei denen man sich fragt, ob der hersteller blind gewesen sein muss, um so eine linse in einem 1000€ gerät durchgehen zu lassen.
monstar-x
Schens
Verrückt! Wie wenn es irgend eine Linse gäbe, die keine Lensflares in dieser Situation erzeugt.


Hallo???
Natürlich gibt es die!

Canon 17-40mm
Bild von http://www.kenrockwell.com/canon/lenses/images/16-35mm/flare/17-4-IMG_3231.jpg

Leica 35mm
Bild von http://www.kenrockwell.com/leica/images/35mm-f14-asph-new/sample-images/L1012471.jpg


Um nur zwei zu nennen. Klar wenn du dir ein billiges 0815 Objektive für 200 Euro von Tamron vor den Body schraubst, darfst du dich nicht Wundern.
Igor Detlev
monstar-x: gute Bilder, aber ist das wirklich die gleiche Situation? Ich habe keine iPhone 5, aber DPreview spricht von
people began reporting an issue with a mysterious 'purple haze' appearing in photos taken with a bright light source just outside of the frame

Deine Bilder sind Gegenlichtaufnahmen, aber die Lichtquelle liegt nicht knapp außerhalb des Bildausschnittes.

Ich habe keine Ahnung von Optik. Welchen Unterschied würde man, bei einem schlechteren Objektiv als dem von dir verwendetem, auf diesen Bildern sehen?
Schens
Nicht Gegenlicht. Randlicht ausserhalb des Bildes.
monstar-x
Igor Detlev
monstar-x: gute Bilder, aber ist das wirklich die gleiche Situation? Ich habe keine iPhone 5, aber DPreview spricht von
people began reporting an issue with a mysterious 'purple haze' appearing in photos taken with a bright light source just outside of the frame

Deine Bilder sind Gegenlichtaufnahmen, aber die Lichtquelle liegt nicht knapp außerhalb des Bildausschnittes.

Ich habe keine Ahnung von Optik. Welchen Unterschied würde man, bei einem schlechteren Objektiv als dem von dir verwendetem, auf diesen Bildern sehen?

Das ist egal.
Bild von http://alexsukonkin.com/reviews/Canon-EF17-40f4-L-USM/flare.jpg

Es würde so aussehen
Bild von http://www.kenrockwell.com/canon/lenses/images/16-35mm/flare/16-11-IMG_3246.jpg


Hier ein weiteres Beispiel:
Bild von http://img.gawkerassets.com/img/180c7n48voye9jpg/original.jpg
zeko
Wenn es um Apple geht, wird aus allem wird wieder mal ein riesen "Tamtam" gemacht.
Beispielbilder..
Bild von http://files.petapixel.com/assets/uploads/2012/09/purpleflare.jpg
Bild von http://i2.cdn.turner.com/cnn/dam/assets/121002030313-iphone-5-purple-story-top.jpg
Bild von http://ozwarren.co.uk/wp-content/uploads/2012/10/drawn_derek_purple_flares_text-700x525.jpg
Und ein Video:
monstar-x
In dem Video ist gut zu sehen dass sich die Purple Flares auch bilden wenn die Sonne nicht mal in der nähe des Randes ist...
zeko
Nachtrag: Soviel ich mitbekommen habe, sind die Beispielbilder mit dem Elefant, Auto und dem LKW - nicht mit einem iPhone sondern mit der Leica M8 gemacht.
Dort war es ein fehlender IR Filter wo dunkle Schatten teils violett abgebildet wurden. Bei Apple kommt dies nicht vor, sondern nur unter Umständen bei hellen Lichtquellen.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,5%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,4%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,7%
  • LibreOffice8,0%
  • Google Docs0,7%
  • etwas anderes4,6%
  • keines5,1%
849 Stimmen17.04.14 - 25.04.14
3958