Apple twittert Tipps

Apple hat einen weiteren Twitter-Kanal ins Leben gerufen, um Kunden in verschiedener Hinsicht weiterzuhelfen. Apple will dort beispielsweise Tipps zur Benutzung von Mac, iPhone und Co. bieten. Die erste veröffentlichte Kurzanleitung bezieht sich auf die Notizen-App unter iOS. Apple erklärt darin, wie sich Checklisten erstellen lassen. Dazu muss eine neue Notiz angelegt und dann der kleine Haken rechts unten betätigt werden.

Wer Fragen hat, kann sich ebenfalls an den Kanal wenden oder Tweets mit dem Hashtag #AppleSupport markieren. Für Apple Music hatte Apple schon vor einiger Zeit eine eigene Twitterseite angelegt und dort Nutzer über Neuerungen informiert oder auch Fragen beantwortet. Wer dem Twitter-Feed einfach nur folgen möchte, benötigt keinen Account, sondern kann einfach ein Lesezeichen für die Seite anlegen.

Weiterführende Links:

Kommentare

RyanTedder
RyanTedder04.03.16 07:51
Dann kann Apple die "Tipps" app auch gerne zum löschen freigeben
Fenvarien
Fenvarien04.03.16 09:56
RyanTedder Alternativ wird die Twitter-App zur Zwangs-Installation
MacTechNews.de auf Facebook: http://www.facebook.com/MacTechNews.de

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen